<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
09.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 5 Tagen
Neumond in 20 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare
 

Trampolinspringen ... hüpfend Gesundheit und Fitness trainieren

» Bewegung & Sport ... bring mehr Schwung in dein Leben

Trampolinspringen macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern ist nebenbei auch wahnsinnig effektiv und gesund!

Hochwertiges Mini-Trampolin mit Gummiseilen von FIT BOUCE PRO
Hochwertiges Mini-Trampolin
mit Gummiseilen
von FIT BOUCE PRO


Bereits 10 Minuten tägliches Trampolinspringen können deine Fitness enorm steigern. Probiere es einfach mal aus!

Die Übungen auf dem Trampolin stärken deine Muskeln, straffen den Körper, fördern den Gleichgewichtssinn, sorgen für eine bessere Haltung, lassen die Pfunde purzeln und bringen eine große Portion gute Laune mit sich.

Darüber hinaus ist die Bewegung auf dem Trampolin ausgesprochen gelenkschonend und daher auch für Leute mit Übergewicht ein guter Einstieg in ein bewegteres Leben.

Trampolinspringen unterstützt die Entgiftung

Das Springen auf dem Trampolin hat eine äußerst aktivierende Wirkung auf unser Lymphsystem. Und wenn unsere Lymphe fleißig arbeitet, können Giftstoffe deutlich besser abtransportiert werden. Trampolinspringen hilft also tatsächlich bei der Entgiftung und unterstützt somit auch das Fasten ganz hervorragend. Wenn von Giftstoffen und Entgiftung die Rede ist, sind übrigens sämtliche krankmachenden Stoffe gemeint - also auch Viren, Bakterien, Pilze oder Tumorzellen.

Springen und Laufen auf dem Trampolin hilft beim Abnehmen

Hättest du gedacht, dass ein Trampolin ein regelrechter Fatburner sein kann? Beim Springen und Laufen auf dem Trampolin kommen sehr effektiv innerhalb kürzester Zeit sämtliche Muskeln zum Einsatz. Die Fettverbrennung klettert dadurch ordentlich in die Höhe. Während beispielsweise beim Laufen "nur" 500 kcal pro Stunde verbrannt werden, verbrennen beim Springen auf dem Trampolin in der gleichen Zeit satte 750 kcal. So kannst du hüpfend abnehmen und deine Kondition trainieren.

Dass Trampolinspringen dreimal so effektiv ist wie das Joggen, hat übrigens bereit eine NASA-Studie in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gezeigt.

Trampolinspringen macht glücklich

Balance Swing (TM) auf dem Minitrampolin Trampolinspringen weckt Glückshormone
Balance Swing (TM)
auf dem Minitrampolin
Trampolinspringen
weckt Glückshormone


Wer auf einem Trampolin herumspringt, verspürt jeweils für einen kurzen Moment das Gefühl von Schwerelosigkeit. Man fühlt sich leicht und unbeschwert und bekommt prompt gute Laune. Außerdem werden durch das Hüpfen eine Extraportion Glückshormone (Serotonin) frei gesetzt. Trampolinspringen kann also tatsächlich glücklich machen und Depressionen vertreiben. Gleichzeitig vertreibt Serotonin Hungergefühle, Gereiztheit und übertriebene Ängste.

Trampolinspringen fördert die Verdauung

Falls du Probleme mit einer regelmäßigen Verdauung hast, können ein paar morgendliche Hüpfer auf dem Minitrampolin wahre Wunder vollbringen :-) Durch die Auf- und Abbewegung auf dem Trampolin wird nämlich auch die Darmmuskulatur kräftig aktiviert. Selbst ein leichtes Wippen auf dem Minitrampolin kann Verstopfungen lösen und für Erleichterung sorgen.

Da auch beim Fasten das Thema Darmentleerung eine große Rolle spielt, zeigt sich ein weiteres Mal, dass Fasten und Trampolinspringen wunderbar zusammen passen.


Minitrampolin für die Wohnung

Ein Minitrampolin mit einem Durchmesser von ca. 82 - 152 cm findet für gewöhnlich Platz in jeder noch so kleinen Wohnung. Meist lassen sich die Beine des Trampolins leicht abschrauben oder sogar wegklappen, so dass du das Minitrampolin auch platzsparend hochkant wegstellen kannst, wenn du es gerade nicht benötigst. Da für das Hüpfen auf dem Minitrampolin normalerweise eine normale Deckenhöhe ausreicht, kannst du - wenn du nicht gerade 2,10 Meter groß bist - bedenkenlos in der Wohnung deine Übungen ausführen. Es spricht aber ebenso nichts dagegen, das Minitrampolin bei schönem Wetter draußen auf dem Rasen aufzustellen.

Die vermutlich in Deutschland am häufigsten verkaufen Minitrampoline stammen übrigens von den Herstellern bellicon, Trimilin, Kettler, Hudora und Ultrasport. Eine große Auswahl an Minitrampolinen findest du übrigens auf der Website cardiofitness.de ...

Wenn du Wert darauf legst, dass dein Trampolin beim Hüpfen möglichst wenig quietscht, kannst du entweder die Metallfedern regelmäßig mit Öl einschmieren oder du greifst direkt von vorneherein zu einem Trampolin, dessen Sprungmatte nicht von Federn, sondern vom Gummibändern gehalten wird. Liest man sich ein wenig durch entsprechende Foren werden hier die Geräte von Bellicon und Trimilin sehr gelobt. Einziger Haken ... diese Trampoline sind um ein vielfaches teurer als die "einfachen" mit Metallfedern ausgestatteten Trampoline.

WICHTIG: Bei der Auswahl deines Mini-Trampolins solltest du unbedingt darauf achten, für welches Gewicht das Sportgerät ausgelegt ist. Die wenigsten Mini-Trampoline sind für schwere Personen über 100 Kilo geeignet.

Trampolin für den Garten

Wenn du nach einigen Übungsstunden gerne wilde Kunststücke und Saltos auf deinem Trampolin vollführen möchtest, dann bist du vermutlich mit einer größeren Ausführung besser bedient. Dies erfordert aber dann auch deutlich mehr Platz und vor allen Dingen auch Luft nach oben. Schließlich möchtest du dir beim Trampolinspringen nicht den Kopf an der Decke stoßen ;-)

Garten-Trampolin Springfee
Garten-Trampolin Springfee

Für das tägliche Training ist ein Gartentrampolin allerdings eher weniger gut geeignet, da du es je nach Wetterlage im Garten nicht nutzen kannst. Es sei denn du hast eine größere Halle oder hohe Scheune zum Aufstellen zur Verfügung ...



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Fit & schlank mit dem Mini-Trampolin



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: acht + zwei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]