<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Abnehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
02.07.2015

Abnehmender Mond


Neumond in 14 Tagen
Vollmond in 29 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Abtreibungsmittel (Abortivum)

» abtreibend (abortiv)

Ein abortiv wirkendes Mittel kann zum Abbruch einer Schwangerschaft führen.

Bevor du jedoch genau aus diesem Grunde auf eigene Faust ein Abtreibungsmittel (Abortivum) zu dir nimmst, solltest du DRINGEND! zuvor mit deinem Frauenarzt darüber gesprochen haben. Je nach Stadium der Schwangerschaft kann ein abtreibendes Mittel nämlich verheerende Auswirkungen auf deine Gesundheit haben.

Das Wissen darüber, welche Pflanzen in früheren Zeiten als Abtreibungsmittel genutzt wurden, kann dich auf der anderen Seite auch davor bewahren, eine ungewollte Abtreibung zu riskieren, wenn du durchaus gewollt schwanger bist. Abtreibend wirkende Pflanzen solltest du nämlich während einer gewollten Schwangerschaft tunlichst meiden.


Pflanzen die abtreibend (abortiv) wirken können:

Aloe
Aloe
Aloe vera
Angelika
Angelika
Angelica archangelica
Bärentraube
Bärentraube
Arctostaphylos uva-ursi
Beifuß
Beifuß
Artemisia vulgaris
Gartenkresse
Gartenkresse
Lepidium sativum
Liebstöckel
Liebstöckel
Levisticum officinale
Muskatnuss
Muskatnuss
Myristica fragrans
Petersilie
Petersilie
Petroselinum crispum
Raute
Raute
Ruta graveolens



Tonias Wunschliste
Tonias Wunschliste





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: acht + zwei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2015 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]