<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Abnehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
13.12.2017

Abnehmender Mond


Neumond in 5 Tagen
Vollmond in 20 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Welche Teesorten???

» Forum: Dies und Das Plapper-Ecke

 

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

am 29.11.2010 um 11:02 Uhr
... hat nahne geschrieben:
nahne
nahne
... ist OFFLINE

Beiträge: 505

Hallöchen,

welche Teesorten könnt ihr denn so empfehlen oder was trinkt ihr in der Fastenzeit am liebsten für Sorten?

Danke für eure Antworten..... die nahne

--
"Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung." (Rousseau)

1. Fastentag 29.11.2010 - 92,9kg


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.12.2010 um 14:27 Uhr
... hat Teddy geschrieben:
Teddy
Teddy
... ist OFFLINE

Beiträge: 1124

Hallo nahne,

leider habe ich erst heute hier vorbeigesehen. Trotzdem möchte ich Dir auf Deine Frage antworten.

Ich selber trinke am liebsten Kräutertees beim Fasten, weil mich koffeinhaltige Tees bzw. Kaffee viel zu sehr aufregen und den Körper übersäuern. Früchtetees fallen auch weg, weil die meistens extrem mit Geschmackststoffen und künstlichen Aromen versetzt sind - und die wiederum übersäuern den Körper...

Deshalb würde ich Dir auf jeden Fall zu Kräutertees und Wasser raten.

Ich hoffe, daß ich Dir etwas weiterhelfen konnte.

Liebe Grüße,

Teddy


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.01.2011 um 14:37 Uhr
... hat Astrele geschrieben:
Astrele
Astrele
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Also ich habe mit der Zeit meine Lieblingstees gefunden. Das sind Kombinationen aus folgenden Kräutern:

Himbeerblätter
Lindenblüten
Mate
Pfefferminze
Miasbart
Hagebute
Orangenblüten

Viele davon kann man im Handel finden, manche muss man bei der Apotheke bestellen. Werden aber schnell geliefert.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.02.2011 um 22:38 Uhr
... hat pauline1968 geschrieben:
pauline1968
pauline1968
... ist OFFLINE

Beiträge: 411

hi zusammen
also für mich ist der aller leckerste tee überhaupt der süßholzwurzeltee
hm ist der lecker, den trinke ich so schon literweise auch wenn ich nicht faste.
lg pauline


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.02.2011 um 09:12 Uhr
... hat Teddy geschrieben:
Teddy
Teddy
... ist OFFLINE

Beiträge: 1124

Zitat:


pauline1968 schrieb:

hi zusammen
also für mich ist der aller leckerste tee überhaupt der süßholzwurzeltee
hm ist der lecker, den trinke ich so schon literweise auch wenn ich nicht faste.
lg pauline



Hallo Pauline,

hast Du denn mit dem Süßholzwurzeltee (den ich im übrigen auch sehr mag) keine Probleme mit dem Blutdruck? Lakritze und entsprechend auch Süßholzwurzel sollen den Blutdruck ja ganz ordentlich hochtreiben.

Ansonsten ist mein absoluter Favorit im Moment der Kakaoschalentee, oder auch der Yogitee "Schoko". Sehr lecker.

Liebe Grüße,

Teddy


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.02.2011 um 19:04 Uhr
... hat pauline1968 geschrieben:
pauline1968
pauline1968
... ist OFFLINE

Beiträge: 411

hi teddy und alle anderen
ne hab keine probleme mit dem blutdruck, aber vielleicht deshalb weil ich von haus aus eher einen niedrigen habe. ich liebe auch lakritz aber nur hartlakitz also die von katjes.
ja den schoko von jogitee kenn ich auch hab ich auch hier. vor jogi gibts ja auch lakitz( ist aber ne michung also mehr als nur süßholz drin) aber das is mir zu teuer für die menge, deswegen kauf ich im teeladen losen süßholzwurzeltee. ich trink im moment halt auch so 1,5 bis manchmal 3 ltr. pro tag.

lg pauline


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2011 um 10:19 Uhr
... hat Teddy geschrieben:
Teddy
Teddy
... ist OFFLINE

Beiträge: 1124

Hallo Pauline,

jo, das geht mir auch so: ich mag Lakritz auch sehr gerne. Aber meistens verkneife ich sie mir, weil ich einfach nicht zu viel Süßes essen will, denn schließlich will ich weiter abnehmen und nicht wieder zulegen.

Dann ist so ein Tee, wo man die Geschmacksstoffe ohne Kalorien bekommt, doch eine wunderbare Alternative.

In dem Kakaoschalentee ist auch kein anderes Gewürz wie in dem Yogitee Schoko. Das finde ich sehr schön, weil man da den vollen Kakaogeschmack bekommt. Allerdings bin ich noch nie darauf gekommen, Süßholzwurzeln auszukochen und so einen Tee herzustellen und wußte gar nicht, daß es sie tatsächlich noch so zu kaufen gibt. Als Kind habe ich immer darauf herumgekaut und fand den Geschmack wunderbar.

Dabei fällt mir ein, daß ich mal Anissamen gekocht bzw. überbrüht habe und dann einen leckeren Anistee hatte.

Liebe Grüße,

Teddy


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2011 um 21:38 Uhr
... hat gewitterhexe geschrieben:
gewitterhexe
gewitterhexe
... ist OFFLINE

Beiträge: 40

witzig, dass Ihr alle so auf Süßholz steht - ich habe die Überschrift gelesen und gedacht: Alles, aber nicht das ... es ist wirklich totale Geschmackssache. Ich stehe mehr auf die unauffälligen Sachen ohne viel Säure und gesundheitliche Wirkung oder vordringlichen Geschmack. Sprich: Am Liebsten Kräutertees aus dem Bioladen. Meine Favourites aktuell: Halleluja-Tee und Omas Haustee. Zitronenmelisse 1Beutel auf 1Liter auch sehr nett oder diese "Tee-Reihe" aus dem Supermarkt "schlank und fit", "freu Dich", ... und wie sie alle heißen. Grundsätzlich mache ich sehr wenig Blätter auf einen Liter Wasser, weil ich mittlerweile total geschmacksempfindlich bin.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2011 um 18:18 Uhr
... hat pauline1968 geschrieben:
pauline1968
pauline1968
... ist OFFLINE

Beiträge: 411

nabend zusammen
hab mir vorhin ne kanne sweetchilie von jogitee gemacht auch sehr lecker
also ich trink auch mal ne kanne kräutertee zwischendurch aber besser schmecken mir die würzigeren. aber der gesundheit zu liebe trink ich halt mal auch tee der mir net so gut schmeckt. z.b. günen tee mit zitronensaft.
ach übrigens hab ich mal einen bericht über tee gelesen in dem stand das in den teebeuteln immer häufig auch reste bzw auch sachen mit gehäckselt werden die eigentlich net reingehören, aber da es so fein ist fällt es net auf und das halt loser tee deswegen besser wäre da würde man dinge eben sehen die nicht mit rein gehören. seitdem trinke ich nur noch losen tee außer halt gelegentlich den jogitee. aber da er ja bio und sehr hochpreisig ist gehe ich mal davon aus das die qulalität auch stimmt
schönen abend noch an alle
pauline


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.03.2011 um 16:37 Uhr
... hat Ottilie250 geschrieben:
Ottilie250
Ottilie250
... ist OFFLINE

Beiträge: 3

Zitat:


pauline1968 schrieb:

aber der gesundheit zu liebe trink ich halt mal auch tee der mir net so gut schmeckt. z.b. günen tee mit zitronensaft.




hehe...das kenne ich... allerdings schmeckt mir grüner tee mit zitronensaft ziemlich gut. schlimmer finde ich die altbewerten, wie z. B. Kamille- und Fencheltee.
Meine persönliche Lieblinge beim Fasten sind Kräutertees und Grüner Tee. Seitdem ich auf so einer Seite von Fasten mit grünem Tee gelesen habe mache ich das mindestens einmal im Jahr.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Dies und Das Plapper-Ecke

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste
© 2003-2017 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]