<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
24.09.2017

Zunehmender Mond


Vollmond in 11 Tagen
Neumond in 26 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

 

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )

am 08.11.2015 um 22:00 Uhr
... hat KeepCalmAndCarryOn geschrieben:
KeepCalmAndCarryOn
KeepCalmAndCarryOn
... ist OFFLINE

Beiträge: 80

Zitat:


Rotte schrieb:

Hab ich ganz übersehen

Ja, ich habe die Getreidemühle !!! Es ist ein Kombigerät mit Flocker, demnäxt kann ich dann mein eigenes Brot backen und mein eigenes Müsli flocken. Juchuu!!!

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann



Hallo Rotte,

das ist fantastisch! Ich backe auch schon seit einigen Jahren mein Brot selbst - das ist ein Genuss! Und frisch geflockte Haferflocken aus vollwertigem Getreide sind sooooooo viel besser als die industriell hergestellten, hocherhitzen Flocken! Da kannst Du Dich richtig auf was freuen, wenn Deine Fastenzeit vorbei ist.

Mein Tag war heute ganz ok. Ich war ja schon früh wach und hab ein paar Dinge geschafft, andere sind liegen geblieben. Ist aber ok so. Ich war mit meinen Jungs auf dem Fußballplatz (ich nur zum Zusehen!!!! ), das Wetter war ja herrlich.

Morgen startet der Alltag wieder, aber irgendwie macht der es mir leichter mit dem Fasten.
Ich hoffe, dass Dein Wochenstart auch gut verläuft!

Ich mach jetzt noch nen Einlauf und dann gehts mit der Wärmflasche ins Bett!
Gute Nacht und bis morgen!
S.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.11.2015 um 22:03 Uhr
... hat KeepCalmAndCarryOn geschrieben:
KeepCalmAndCarryOn
KeepCalmAndCarryOn
... ist OFFLINE

Beiträge: 80

Zitat:


Rotte schrieb:

Hallo Sally,

wie es scheint, sind wir die einzigen Fastenden in diesem Chat. Schade, daß sich Meineheilfastenkur nicht mehr gemeldet hat.

Mein Tag heute war ganz schön heftig. Vorm Sealife ging es mir noch richtig gut. Aberdann habe ich meinen Kindern zugesehen, wie sie eine Riesenportion Chicken Nuggets mit Pommes verspeist haben. Das war nicht das Problem, aber sie rochen so gut!!!Bei mir läuft vieles über die Nase. Eigentlich bin ich kein Fastfoodtyp aber dieser Geruch war grandios.

Auf dem Weg nach Hause sank mein Blutzucker spiegel und ich merkte, wie müde ich war.

Jetzt ist der Sperrmüll draußen, die Wanne ist voll und ich mache mir einen ruhigen Abend.

Viele Grüße, schlaf gut

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann



a propos Chicken Nuggets: ich habe mir auf youtube gerade ein Video angeschaut, wie man Chicken Nuggets leicht und ohne Fett selbst machen kann..... ist schon ein wenig krank, so was inmitten des Fastens anzusehen..... ich blättere auch ständig in meinen Kochbüchern.... hach wird das schön, wenn ich wieder (auch für mich!) kochen kann.
Aber jetzt genieße ich auch die Fastenzeit und meine Unabhängigkeit!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.11.2015 um 22:58 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Hey Sally und Rotte,

ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche !
Genießt Eure Fastenzeit, auch wenn die Gedanken ans Essen immer mal wieder kommen : )

Es macht mir Freude mitzulesen, auch deshalb hab ich gestern/ heute so früh noch einmal reingeguckt, Sally : )
Du hast Recht, so oft wie in diesem Jahr hab ich sonst nicht gefastet.
Meine Gründe dafür habe ich im Eingangsbeitrag ziemlich ausführlich beschrieben.

Nun ist das Jahr bald zu Ende, und ich mach noch so weiter. Diese paar Tage Auszeit tun mir wirklich in Abständen gut.
Motiviert bin ich durch Euch schon wieder, weiß ja, wie gut man sich in der Zeit des Fastens und danach fühlt.
Und ich kann rückblickend sagen, dass sich durch jedes Fasten meine gesunde Ernährung weiter gefestigt hat. Geht mir sozusagen in Fleisch und Blut über : )

Lu


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.11.2015 um 07:33 Uhr
... hat Wanderer geschrieben:
Wanderer
Wanderer
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Guten Morgen,

ja, ich freue mich auch schon wieder aufs Essen und schaue nach Rezepten, aber das ist normal bei mir. Das mache ich beim Fasten immer. Vielleicht komme ich ja diesmal dazu, mir ein auf mich zugeschnittenes Koch buch anzufertigen. Meine Tochter hat vor 3 Wochen beschlossen, Vegetarierin zu werden, hat aber jetzt gemerkt, daß ihr das doch zu schwer fällt. Wir haben jetzt beschlossen, daß es bei uns nur noch Samstags Fleisch gibt. Jedes 2. Wochenende sind sie eh bei ihrem Vater.

Mit der Getreidemühle bin ich kompletter Anfänger. Brot habe ich schon mal gebacken, aber nicht oft. Das Getreide, daß man kaufen kann, ist das alles Vollkorn? Vor allem freue ich mich auf Buchweizen. Ich liebe den Geschmack. Hmmm

Machst du deinen Einlauf immer abends? Ich mache ihn alle 2 Tage morgens, bevor meine Kinder aufstehen. Es wäre mir echt peinlich, wenn sie mittendrin im Bad auftauchen würden.

Einen schönen Tag noch

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.11.2015 um 08:28 Uhr
... hat Mariaa geschrieben:
Mariaa
Mariaa
... ist OFFLINE

Beiträge: 53

Zitat:


LuChia schrieb:

Genießt Eure Fastenzeit, auch wenn die Gedanken ans Essen immer mal wieder kommen : )

Motiviert bin ich durch Euch schon wieder, weiß ja, wie gut man sich in der Zeit des Fastens und danach fühlt.
Und ich kann rückblickend sagen, dass sich durch jedes Fasten meine gesunde Ernährung weiter gefestigt hat. Geht mir sozusagen in Fleisch und Blut über : )

Lu



das fasten ist wirklich eine sehr angenehme zeit. es stärkt die diszplin und einem wird wieder mehr bewusst, was essen bedeutet.

liebe grüße
maria

--
"Jeder Mensch ist der Architekt seiner eigenen Zukunft"


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.11.2015 um 19:25 Uhr
... hat KeepCalmAndCarryOn geschrieben:
KeepCalmAndCarryOn
KeepCalmAndCarryOn
... ist OFFLINE

Beiträge: 80

Zitat:


Rotte schrieb:

...

Mit der Getreidemühle bin ich kompletter Anfänger. Brot habe ich schon mal gebacken, aber nicht oft. Das Getreide, daß man kaufen kann, ist das alles Vollkorn? Vor allem freue ich mich auf Buchweizen. Ich liebe den Geschmack. Hmmm

Machst du deinen Einlauf immer abends? Ich mache ihn alle 2 Tage morgens, bevor meine Kinder aufstehen. Es wäre mir echt peinlich, wenn sie mittendrin im Bad auftauchen würden.

Einen schönen Tag noch

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann




Hallo zusammen,

heute ist Tag 9, und ich habe so etwas wie eine Mini-Krise. Bin gerade ganz lustlos und genervt, und will endlich wieder was leckeres essen! Habe heute Mittag für meine Kids einen "Pichelsteiner Eintopf" gekocht, der roch so lecker und ich konnte nur zusehen. Und dann haben beide auch noch gemeckert, dass er nicht schmecken würde Da koche ich selbst während meiner Fastenzeit und dann das.... aber gut, es ist wie es ist. Jetzt kann mein Mann noch ganz viel essen, und er hat gesagt, der Eintopf wäre super lecker.

Rotte - was das Getreide angeht: bei Weizen, Dinkel und Roggen kaufe ich die Körner von Alnatura, die sind keimfähig, und das ist letztlich ausschlaggebend, ob das Getreide noch vollwertig ist oder nicht. Bei Hafer ist es ein wenig anders, da das ein Spelzgetreide ist, das häufig beim Entspelzen erhitzt wird. Da nehme ich "Sprießkornhafer" von der Donath Mühle, der keimt noch. Bei Buchweizen und Hirse wähle ich auch Bioprodukte, habe aber noch nie eine Keimprobe gemacht.

Ja, meinen Einlauf mache ich manchmal auch abends, aber ich habe keinen festen Zeitplan. Wann es halt passt. Gestern Abend waren meine Kids schon im Bett, ansonsten mache ich das auch oft morgens, wenn sie in der Schule sind. Mit Glaubersalz u.ä. komme ich gar nicht zurecht, allein beim Gedanken daran wird mir ganz anders. Seit letztem Jahr kommt lediglich der Einlauf zum Einsatz.

@Lu: schön, dass Du noch mitliest! Es ist super, mich mit Euch beiden hier auszutauschen. Selbst durch das Schreiben gehts mir jetzt schon besser!

Liebe Grüße und einen hoffentlich schönen Abend!
S.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.11.2015 um 20:18 Uhr
... hat Wanderer geschrieben:
Wanderer
Wanderer
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Hallo Sally,

mein Tag war genau gegenteilig. Ich habe heute mittag mal was neues gekocht, Kartoffelgratin und habe dann kurzentschlossen noch 3 Baguettes gebacken. Meine kinder kamen dann nach Hause und sagten beide: "wir haben schon in der Schule gegessen"
Meine Tochter hat dann aber trotzdem noch Kartoffeln gegessen und war begeistert. Und die Baguettes fanden beide lecker. Und dann habe ich noch einen neuen Brotaufstrich gemachten, den fanden auch beide lecker. Und das obwohl beide einen seeehr eigenen Geschmack haben und allem neuen gegenüber seeehr skeptisch sind. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Ich war heute richtig im Kochfieber. Und hatte selber dabei gar keinen Hunger oder Appetit aufs Essen.

So ist bei mir der Tag vergangen, heute abend hatte ich noch Besuch.

Das mit dem Hunger und/oder dem Appetit geht vorbei. Du hast ihm ja nicht nachgegeben. Tu dir heute abend noch was gutes. Ich finde dann entspanntes Baden mit Zusatz immer toll. Es führt mir Wärme zu und entspannt mich. Fastet dein Mann auch?

Schlaf gut

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.11.2015 um 21:17 Uhr
... hat KeepCalmAndCarryOn geschrieben:
KeepCalmAndCarryOn
KeepCalmAndCarryOn
... ist OFFLINE

Beiträge: 80

Hi Rotte,

ja, ich glaube ich gehe heute mit einem guten Buch früh ins Bett....

Nein, mein Mann fastet nicht mit, aber er unterstützt mich total. Für ihn wäre das Fasten im Alltag bei seinem Job zu stressig, er ist sehr viel unterwegs und ständig mit Kunden essen. Aber wie gesagt, er unterstützt mich und findet es toll, was ich da mache.

Prima, dass Dein Essen bei Deinen Kids gut angekommen ist! Ich werde nicht aufgeben und die nächsten Tage neue Koch-Versuche starten.

Hast Du eine Vorstellung, wie lange Du noch fasten willst? Ich bin ständig am Überlegen, und dann beschließe ich immer, einen Tag nach dem anderen zu nehmen...

Einen schönen Abend, bis morgen!
S.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.11.2015 um 07:02 Uhr
... hat Wanderer geschrieben:
Wanderer
Wanderer
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Guten Morgen Sally,

ich möchte mindestens bis Samstag fasten. Am Samstag gehe ich in eine Schwitzhütte um mich rituell zu reinigen und einige Dinge aus meiner Vergangenheit loszulassen und abzuschließen. Ich merke auch , daß ich mich seit gestern erst richtig wohl fühle, das es mir ab jetzt richtig gutgeht mit dem Fasten. Es kann also gerne auch noch weitergehen. Für mich ist November ein Monat, wo ich immer viel loslasse und mich auf mich selber rückbesinne, Dazu paßt das Fasten ja wunderbar. Im Advent möchte ich nicht fasten, da ich die letzten Jahre viel zu viel gearbeitet habe und kaum Zeit für mich und meine Kinder hatte. Dieses Jahr möchte ich gerne Brot und Plätzchen backen (und auch essen), alles schön dekorieren und mir Zeit lassen. Und nicht in Hektik Geschenke kaufen und in letzter Sekunde einpacken.

Heute ist bei mir Putztag. Ich hab so einige Ecken, die liegengeblieben sind, z.B. mein Balkon. Darum möchte ich mich heute kümmern. Du hast mich inspiriert mit deinen Küchenschränken. Und wenn morgen trockenes Wetter ist, muß ich mal wieder raus zum Wandern.

Seit 3 Tagen träume ich nachts nur noch Mist. Ich habe einen Traum nach dem anderen. Und einer ist schlimmer wie der andere. Ich bin immer froh, wenn die Nacht vorbei ist und ich aufstehen darf. Andererseits bin ich froh, das dieser Mist verarbeitet wird und dann hoffentlich für immer verschwindet.

Wie alt sind deine Kinder? Ich habe eine Tochter von 13 Jahren und einen Sohn, der ist 11 Jahre alt.

Einen schönen Tag noch

--
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.11.2015 um 07:20 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Mariaa schrieb:




das fasten ist wirklich eine sehr angenehme zeit. es stärkt die diszplin und einem wird wieder mehr bewusst, was essen bedeutet.

liebe grüße
maria

--
"Jeder Mensch ist der Architekt seiner eigenen Zukunft"




Hallo Maria,

ja und ich könnte sofort wieder damit beginnen. Auch weil es eine Zeit der Muße ist, die ich jedes Mal sehr genieße.
Wie oft fastest Du? Bist Du gerade dabei?
Lu


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste
© 2003-2017 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]