<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
24.09.2017

Zunehmender Mond


Vollmond in 11 Tagen
Neumond in 26 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

 

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )

am 31.05.2015 um 09:15 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Tag 5 beginnt-

ein schöner Sonntag.
Hab lange und gut geschlafen und freue mich auf alles, was kommt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 31.05.2015 um 16:04 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

...zu früh gefreut...

Jetzt holt mich das ein, was mir in den letzten Tagen (nicht) fehlte- eine dicke Fastenflaute.
Halte tapfer dagegen- mit viel Tee, einem halben Teelöffel Honig, mittags 2 Stunden Ruhe mit Leberwickel... All das bringt auch die erhoffte Besserung- immer mal kurzzeitig.
Am erschreckendsten finde ich wieder diese Gefühlsachterbahn. Kann mich nicht konzentrieren, bin von einem auf den anderen Moment zu Tode betrübt. Zweifel an allem- durchlebe eine fette Sinnkrise.

Es kann nur besser werden. Und irgendwie bin ich ja auch beruhigt- Einstieg und die letzten Fastentage waren ja schon etwas unheimlich. Vorhin hatte ich Hunger, Appetit, wollte sofort abbrechen und eine Avocado essen- das sind Zustände, die ich kenne. Nun darf ich mich weiter zusammenreißen, das Glücksgefühl wird dann um so intensiver.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2015 um 08:39 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Es bleibt anstrengend.
Gestern Abend- heute Nacht- warf ich schwungvoll die uralte, morsche Wärmflasche von der Leber weg an die Füße. Peng- alles nass, ein warmes Gefühl im Bett, welches ich noch gut aus der Kindheit kannte.
Dabei hatte Freitag schon eine neue Flasche in der Hand, dachte aber, ich finde eventuell noch eine schönere, größere, tja...
Werde vorerst mein Kirschkernkissen nutzen. Nur, damit kann man keine wirklichen Leberwickel machen, glaube ich.
Vielleicht lege ich mir doch nachher eine neue Flasche zu, mal sehen...

Mittags gerate ich heute in die Situation, mich zu verweigern. Es sind Leute, die es nichts angeht, dass ich faste. Mir fällt schon was ein.

Morgen ist Vollmond. Danach sollte alles ganz easy weiter gehen, oder?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2015 um 18:09 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

...geschafft, geschafft, geschafft- ich bin stolz auf mich!

Jetzt kommen keine Hürden mehr, jedenfalls nicht von außen. Muss mich nicht erklären irgendwo und faste bestimmt die 10 Tage bis Freitag weiter, am Wochenende dann Aufbau.
Jippieh juchhe!

Meine Matratze ist auch getrocknet und eine neue Wärmflasche besorgt.
Fasten fetzt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2015 um 19:38 Uhr
... hat Michael geschrieben:
Michael
Michael
... ist OFFLINE

Beiträge: 81

Ja das ewige erklären nervt schon.
Viel Glück mit der neuen Wärmflasche.

Gruß Michael


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2015 um 08:21 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Juten Morgen Michael,

danke danke! Die Nacht mit der neuen Flasche war super. Ich hatte so lustige Träume, dass ich einmal laut lachend aufgewacht bin...
Vor Erklärungen habe ich mich gestern erfolgreich gedrückt. Es gibt Freunde, die wissen, dass ich faste. Den Rest der Welt gehts einfach nichts an, weshalb ich nicht "mit" esse.

Tag 7

Sonnenschein und gute Laune

Hab sehr gut geschlafen, obwohl ich -vielleicht durch den schönen, dicken Vollmond- erst gar nicht ins Bett gekommen bin. Durch lustige Träume lachend aufgewacht- schöner kann ein Tag nicht beginnen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2015 um 16:43 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

O mein Gott, diese Stimmungsschwankungen!
Dünnhäutig bin ich und falle aus höchsten Höhen durch den kleinsten Anlass mit der Stimmung in den Keller.
Kann mich gerade überhaupt nicht leiden- glücklicherweise ist das nicht immer so. Ich ertrage mich selbst manchmal nicht und gebe mir Mühe, es nicht an meinen liebsten Menschen aus- und sie es spüren zu lassen...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2015 um 19:23 Uhr
... hat Uma geschrieben:
Uma
Uma
... ist OFFLINE

Beiträge: 136

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Uma am 02.06.2015 um 19:30 Uhr ]

Hallo LuChia, entschuldige,dass ich mich nicht gemeldet habe. Tatsächlich ging es mir anfangs nur besch..en. Gliederschmerzen, Fieber, Frieren mit Heizkissen auf Höchststufe u. 3Decken. Meine Idee war erstmal zu fasten, weil ich sowieso keinen Hunger habe, aber noch weniger Lust auf Rohkost. Also Fasten bis ich richtig Hunger kriege u. mir dann die Rohkost schmeckt. Mittlerweile sieht alles doch schon heiterer aus. Nach zweimaligem Abführen, 2.Mal mit 10gr VitC sass ich dann einen Tag auf der Toilette u. seitdem geht es mir besser. Als wären dort doch Sachen festgehangen, die eine Rückvergiftung u. diesen sog. Rheumaschub ausgelöst haben. Also faste ich jetzt mit Saft soviel ich will, aber es bleibt bei maximal 2Glas. Abnehmen tue ich glaube ich gar nicht, ist mir auch egal. Ich mache weiter, bis ich mehr Hunger bekomme, dann gehe ich über zu Smoothies mit gekeimten Samen für die Substanz.
Ich weiß nicht wie das bei euch ist: ich sehe eigentlich immer am Kinn u. um die Lippen, wenn im Darm was nicht stimmt: u. dann ist Fasten angesagt, was immer gerade die Waage sagt.
Ich hoffe, ihr kommt auch nach einem gelungenen Fasten in den idealen Essrhythmus. Bis dann, alles Liebe, es ist doch immer wieder wohltuend mitzulesen... Uma


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2015 um 19:38 Uhr
... hat Uma geschrieben:
Uma
Uma
... ist OFFLINE

Beiträge: 136

Die Dünnhäutigkeit kenne ich auch z.Z. bes. in Bezug auf Gerüche.
Wenn jemand in der Einkaufsschlange hinter mir eine Fahne hat, wie gestern abend bei Kaisers, dann kippe ich fast aus den Latschen...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2015 um 19:58 Uhr
... hat Michael geschrieben:
Michael
Michael
... ist OFFLINE

Beiträge: 81

Hi luchia,
Stimmungsschwankungen hat bestimmt fast jeder, geht mir auch oft so.
Ich versuche wenn es geschieht sofort die Gedanken auf etwas anderes zu lenken. Hört sich leicht an, ist aber schwer. Mit ein wenig Übung aber klappt es sogar das negative in einen positiven Gedanken zu wandeln.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste
© 2003-2017 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]