<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
10.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 4 Tagen
Neumond in 18 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Chrom

» zählt zur Wirkstoffgruppe Spurenelemente

englisch: Chromium | spanisch: Cromo

Das Spurenelement Chrom (chemisches Zeichen: Cr) ist unerlässlich zum Abbau von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten. Chrom hilft, normale Blutzuckerwerte zu erhalten und kann den Cholesterinspiegel senken.

Tagesbedarf Chrom lt. DGE
Erwachsene 30-100 µg

Eine ausreichende Chromzufuhr stabilisiert den Cholesterinspiegel und den Blutzuckerspiegel.

Fettleibige Personen benötigen im übrigen meist größere Portionen Chrom (bis zu 250 µg täglich), um den Fettabbau anzukurbeln und den Appetit zu hemmen. Und ausgerechnet Übergewichtige haben recht häufig einen chronischen Chrommangel. Falls trotz Sport und einer vermeintlich vernünftigen Ernährung kein Fett verloren geht, sollte man einfach mal beim Arzt den Chromspiegel im Blut überprüfen lassen. Ideal wäre hier ein Wert von ungefähr 0,1 - 0,2 mg/l.


Als besonders gute Quelle zur Deckung des Chrom-Bedarfes gilt das Vollkornbrot mit 40-50 µg pro 100 Gramm Vollkornbrot.

Chrom-Gehalt pro 100 Gramm
Miesmuscheln 2.300 µg
Paranüsse 100 µg
Gouda-Käse (45%) 95 µg
Vollkornbrot 40-50 µg
Getrocknete Datteln 29 µg
Birne 27 µg
Tomaten 19 µg
Brokkoli 16 µg

Interessanter Hinweis:
Die Chromaufnahme wird durch Verdickungsmittel, die in vielen industriell hergestellten Nahrungsmitteln zu finden sind, verschlechtert. Zu diesen Verdickungsmitteln zählen zum Beispiel: Guarkernmehl, Alginat, Agar-Agar und Johannisbrotkernmehl - zu finden in Tütensuppen, Fertigsaucen, Puddingpulver, etc. ...

Bedenkt man dabei, dass derartig angedickte Lebensmittel meist ohnehin mächtig viele Kalorien beinhalten und obendrein den Appetit anregen, sollten bereits übergewichtige Personen lieber auf derartige Lebensmittel verzichten.

Weitere Informationen zum Thema Chrom habe ich auf meiner Seite gesund-speisen.de zusammengetragen, siehe: Chrom ... schützt vor Diabetes und Herzerkrankungen

In diesen Pflanzen ist u.A. Chrom enthalten:

Birne
Birne
Brokkoli
Brokkoli
Dattel
Dattel
Kartoffel
Kartoffel
Paranuss
Paranuss
Pflaume
Pflaume
Tomate
Tomate



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste



Produktempfehlungen

Bio-Chrom® - Dragees


Bio-Chrom® - Dragees

» 1 Dragee enthält 50 µg Bio-Chrom

Bio-Chrom-Dragees enthalten organisch gebundenes Chrom und kompensieren mit ihrer hohen biologischen Verfügbarkeit den niedrigen Gehalt an Chrom in der modernen Nahrung.

Chrom ist ein Baustein im GTF-System, das mit dazu beiträgt, den Zuckerhaushalt im Körper zu regulieren. Niedrige Blutzuckerwerte können zu unkontrollierten Hungergefühlen und Müdigkeit führen. Ein dänisches Forschungsprojekt hat bewiesen, dass Chrom in solchen Fällen Abhilfe schaffen kann. Anders als in manchen Präparaten enthaltenes anorganisches Chrom kann das von Pharma Nord verwendete organische Chrom sehr leicht vom Körper aufgenommen werden.



Quellen und Weiterführende Literatur
» Fit durch gesunde Ernährung
» Vitamine, Mineralien und Co.
» Der Lebensmitteldoktor
» Die große GU Nährwert Kalorien Tabelle
» Die Diät



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: eins + vier =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]