<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
06.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 8 Tagen
Neumond in 23 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Glockenrebe


botanisch: Cobaea scandens
Glockenreben-Samen Cobaea scandens
Glockenreben-Samen
Cobaea scandens


Die ursprünglich aus Mexiko stammende Glockenrebe ziert bei guter Pflege und einem sonnigen Standort innerhalb weniger Wochen mühelos und großflächig Mauern, Zäune, Spaliere und Pergolen.

Da sie ein sehr dichtes Laubwerk entwickelt, eignet sich die in den Farben lila und blau blühende Glockenrebe hervorragend als Sichtschutz und Windbarriere.





Blüte:von Juli bis Oktober

Glockenrebe-Tipps für den Gärtner

Die Glockenrebe kann eine Wuchshöhe von ungefähr 2 - 5 Metern erreichen. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort sowie einen humus- und nährstoffreichen Boden.

Die langen Triebe der Glockenrebe benötigen unbedingt direkt von Anfang an eine stabile Kletterhilfe in Form von Gittern und Drähten, an denen sich die Ranken selbständig festwickeln können. Aufgrund der rasanten Wachstumsgeschwindigkeit benötigt die Glockenrebe allerdings enorm viel Wasser. Regelmäßiges Gießen ist daher zwingend erforderlich.

Da die Glockenrebe keinen Frost verträgt, wird sie in unseren mitteleuropäischen Gegenden nur als einjährige Pflanze kultiviert.



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Sommerblumen - Der große ADAC-Ratengeber Garten



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: vier + fünf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]