<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
07.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 6 Tagen
Neumond in 21 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
2
Kommentare

Rotulme


botanisch: Ulmus rubra

Die Rinde der in Amerika heimischen Rotulme ist ein altbewährtes Mittel gegen Schleimhautentzündungen. Sie enthält entzündungshemmende Schleimstoffe, die ganz prächtig unser entzündetes Gewebe beruhigen können. Speziell gegen Magenschleimhautentzündungen wird sie in der Volksheilkunde seit vielen Jahrhunderten gepriesen.

Die Indianer nutzten die Rinde der Rotulme im Form eines Teeaufgusses aber auch gegen fiebrige Erkältungskrankheiten und Verdauungsprobleme. Äußerlich angewandt hilft ein Aufguss außerdem um entzündete Augen zu beruhigen und um Furunkel und Geschwüre schneller abheilen zu lassen.

Rotulmemrinde gilt darüber hinaus als Abtreibungsmittel, weshalb ihr Gebrauch heute weitestgehend untersagt ist.





Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen



2 Kommentare zu diesem Artikel


Hallo Peter :-)

ich hab' mal kurz ein bisschen für dich gesucht und bin bei Amazon fündig geworden, nennt sich

Slippery Elm - Schlüpfrige Ulmenrinde (Ulmus rubra)

liebe Grüße
Tonia :-)

geschrieben von Tonia am 17.01.2015 um 08:54 Uhr


guten morgen allen!
ich suche eine quelle wo die rotulme entweder als tee oder
kapsel bekommen kann.es ist schwierig was zu finden - - -
sicher wieder verboten,oder?
für einen guten tipp wäre ich sehr dankbar!!
freundliche grüsse,peter hermanns

geschrieben von peter hermanns am 17.01.2015 um 08:09 Uhr




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: eins + vier =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]