<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
03.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 11 Tagen
Neumond in 26 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Schierling


botanisch: Conium maculatum

Im Altertum diente der Schierling offiziell vor Gericht zum Vollstrecken von Todesurteilen.

Ein bekanntes Beispiel für eine derartige Hinrichtung ist der griechische Philosoph Sokrates, der im Jahre 399 v. Chr. wegen Gotteslästerung und Verführung der Jugend zum Tode verurteilt worden ist. Freunde wollten ihn aus dem Gefängnis entführen, doch Sokrates zog es vor, sich dem Gesetz zu beugen und für seine Sache zu sterben. Nachdem er seine letzten Stunden im Kreise seiner Freunde verbracht hatte, erfüllte er am Abend den Richterspruch und trank den für ihn vorbereiteten sogenannten "Schierlingsbecher".

Ganz nach seiner Art hat Sokrates sich zuvor noch ironisch darüber geäußert, dass er jetzt doch sein Versprechen, das Gefängnis nicht zu verlassen, brechen werde: "Ich werde mich durch den Tod davonmachen!"

Der Tod des Sokrates ... Sokrates nimmt den Schierlingsbecher entgegen
Der Tod des Sokrates ... Sokrates nimmt den Schierlingsbecher entgegen

Mit dem Trocknen des Krauts verliert der Schierling nach und nach seine giftigen Alkaloide. In getrockneter Form wurde der Schierling in der Vergangenheit als beruhigendes, schmerzstillendes und krampflösendes Mittel angewendet.

Wegen seiner Giftigkeit und der Gefahr einer Überdosierung verwendet man den Schierling heute jedoch nur noch in homöopathischen Zubereitungen.

ACHTUNG ... beim Verzehr:
Der Schierling zählt zu den Giftpflanzen. Sein therapeutischer Einsatz ist daher mit äußerster Vorsicht zu genießen!

Andere volkstümliche Namen für Schierling

Blutschierling · Gefleckter Schierling · Tollkerbe · Wüterich






Schierling enthält folgende Inhaltsstoffe
» Alkaloide:Coniin

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Der neue KOSMOS Heilpflanzenführer
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen
» Kräuter
» Grundkurs Pflanzenbestimmung



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: eins + sechs =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]