<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
08.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 6 Tagen
Neumond in 21 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Zitronengras


botanisch: Cymbopogon citratus
Zitronengras (Samen) Sperli's Lemon
Zitronengras (Samen)
Sperli's Lemon


Das Zitronengras wird besonders gerne in den Küchen von Thailand, Vietnam, Indonesien oder Indien als Gewürz verwendet.

Zitronengras hat einen kräftigen, säuerlichen, frischen und zitronenartigen Geschmack mit einem Hauch von Rosenduft. Die Zitronengrasblätter kann man prima klein hacken und zum Würzen von Salaten verwenden. Die dicken Halme und Wurzelhälse lässt man wie Suppengrün im Essen mitkochen. Sie peppen prima asiatische Pfannengerichte auf und verfeinern Fisch- und Currygerichte.

Aus Zitronengras kannst du einen herrlich erfrischenden Tee zubereiten. Ich nehme dazu 1 Stange Zitronengras und manchmal auch 1 fingerkuppengroßes Stück Ingwer. Das alles hackst du fein klein - geht prima mit einem Wiegemesser ... und dann lässt du das frisch und zitronig duftende Kleingehackte mit 1 Liter Wasser ca. 10 Minuten kochen. Süßen kannst du den Tee dann nach Belieben. Ich mag's mit Honig ...

Andere volkstümliche Namen für Zitronengras
Lemongras · Malargras · Serehgras · Zitronellgras




Zitronengras besitzt folgende therapeutische Eigenschaften
» beruhigend (sedativ)
» desinfizierend (antiseptisch)
» fiebersenkend (antipyretisch)
» geruchshemmend, deodorierend (desodorierend)
Zitronengras hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Fieber » Gelenkentzündung, Gelenkschmerzen

Zitronengras enthält folgende Inhaltsstoffe
» Ätherische Öle:Citral

Zitronengras-Tipps für den Gärtner

Das Zitronengras ist eine mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von ungefähr 40 - 100 cm erreichen kann.

Zitronengras ist allerdings in unseren mitteleuropäischen Breiten nicht winterhart. Es benötigt auch im Winter mindestens eine Temperatur von 6 - 10 Grad und sollte daher im Winter in einen kühlen Raum im Haus oder in den Wintergarten einziehen.

Zitronengras benötigt reichlich Wasser.

Aussaat: Januar - März
Keimdauer: ca. 20 - 35 Tage
Keimtemperatur: ca. 20 - 25 Grad



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste



Produktempfehlungen

Rotklee Wechseljahre Tee von Bad Heilbrunner


Rotklee Wechseljahre Tee von Bad Heilbrunner

» Filterbeutel
» Kräutertee-Mischung

Rotkleeblüten enthalten natürliche Wirkstoffe (Isoflavone), die eine ähnliche Struktur aufweisen, wie das weibliche Sexualhormon Östrogen. Eine Kombination aus Grünem Tee, Melissenblättern, Zitronengras und Lavendelblüten ergibt einen wohlschmeckenden Kräutertee, der bei regelmäßigem Genuss einen wertvollen Beitrag für das Wohlbefinden während der Wechseljahre leistet.

Zutaten:
» Rotklee (30%)
» Grüner Tee (25%)
» Melissenblätter (20%)
» Zitronengras (20%)
» Lavendelblüten (5%)





Tai Chi Energie Tee mit Ginseng


Tai Chi Energie Tee mit Ginseng

Bei dieser Teemischung handelt es sich um einen sortenreinen Premium-Grüntee aus kontrolliert biologischem Anbau - verfeinert mit Ginseng, Ingwer und Zitronengras.

Der Tai Chi Energie Tee stimuliert den Stoffwechsel, steigert die Energie und Vitalität.



Quellen und Weiterführende Literatur
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen
» Aromattherapie
» Dumonts Kleines Gewürz-Lexikon
» Kräuter (mit 100 Arten)
» Gewürze - Von Anis bis Zimt
» Asiatische Kräuter



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: fünf + zehn =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]