Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Diemausvommars versucht nochmal ihr glück :)

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 10.07.2012 um 08:26 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Hallo zusammen,

4 Wochen war ich hier nun "stiller" mitleser und habe mir von den tollen beiträgen von hier motivation geholt!!!!

beim letzten mal haben mir doch zwei leute gesagt ich soll es doch einfach bleiben lassen,wenns nicht klappt, habe ich dann auch!

ich habe das ganze internet auf den kopf gestellt was das fasten anging und ich werde es nochmal versuchen, gehe aber bisschen gelassener damit um und nicht so verbissen wie beim letzten mal!!!

nunja und nach dem mein freund mir am samstag einen heiratsantag gemacht hat und wir am 21.07 unsere verlobungsfeier machen mit der gesamten familie,will ich auch gut dabei aussehen!!!

bin echt hochmotiviert und habe keine angst das es nicht klappt!!!!

was mir doch bisschen kopfzerbrechen macht, ist, dass meine tage bald kommen und da kann ich trinken und es kommt nichts mehr davon raus!!!

zum abführen habe ich mir die rizinuskapseln gekauft,werde ich jetzt gleich nehmen und dann abwarten ob was passiert, wobei ich schon auf toilette war ohne abführmittel!!!

10 tage will ich aufjeden fall schaffen,muss nur schaun das ich mich gut ablenken kann, vormittag sitze ich normal in meiner weiterbildung bis um 12,aber heute bin ich zuhause und die langeweile kann einen schon zum kühlschrank treiben,werde aber diesesmal einen zettel an die kühlschranktür kleben mit meinen vorsätzen und dann sollte das durch halten doch kein problem sein!!!

sollte mich meine schweinehund an den kühlschrank treiben, werde ich mich wohl gleich hier her setzen und bisschen schreiben,schreiben ist auch eine gute ablenkung!

ich wünsche euch alle viel glück beim durch halten, es wird schon klappen

dann mal ran an den speck*G*!


Startgewicht : 62,2 kg bei 165cm!!

lg DMVM



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.07.2012 um 09:08 Uhr
... hat nahne geschrieben:
nahne
nahne
... ist OFFLINE

Beiträge: 505

Hallöchen,
dann drücke ich dir die Daumen, dass du es jetzt schaffst mit dem Fasten. Aber jetzt hast du ja auch ein tolles Ziel vor Augen!

Wann ist die Verlobungsfeier habe mir das Datum nicht genau gemerkt, aber 21.07.12??
Wenn du jetzt 10 Tage fasten willst, dann wäre das bis zum 20.07. und anschließende mußt da ja noch 3-5 Aufbautage anschließen, d.h. du kannst an deiner Verlobungsfeier keinen Alkohol trinken und nicht wirklich alles essen.
Ich würde die Fastenzeit so einplanen das ich an deiner Stelle bis zum 21.07. komplett fertig wäre auch mit dem aufbauen.

die nahne

--
"Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung." (Rousseau)

Fastenzeit vom 29.05.12 - 22.06.2012


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 10.07.2012 um 09:20 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Hallo!

Ja, am 21.07.12 ist die Feier,aber ich muss sagen ich will eh von den ungesunden sachen weg, wir grillen an diesem Tag und da muss ich mir nicht unbedingt wieder die fettigen sachen reinhauen!

vielleicht mache ich es auch so wie du gesagt hast, das ich am 21.07 schon fertig bin mit aufbau tage usw!!

wie mein körper mit mache,aber unglücklich wäre ich auch nicht wenn ich nicht mit grillen muss, bzw wenn ich mir mein eigenes essen mit bringe!!!

grillen läuft bei uns sehr ungesund ab*G*, und das mit dem alkohol ist auch nicht schlimm,ich trinke so gut wie nie was,wenn dann anstoßen mit sekt, ok,aber mehr ist nicht drin!!!

aufjeden fall ist ist das eine sehr gute motivation!!!!!!

sag mal, du hast doch solange gefastet, wie bist du dem heißhunger entkommen?oder wenns dich zum kühlschrank getrieben hat!?
wäre toll wenn du mir paar tipps geben könntest wie man den schweinehund austricksen kann


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 10.07.2012 um 09:21 Uhr
... hat Puzzled geschrieben:
Puzzled
Puzzled
... ist OFFLINE

Beiträge: 181

Hallo,

viel spass und Erfolg beim Fasten.
Gebe Nahne da absolut recht: Fasten kann eigentlich jeder, aber der Aufbau danach ist das wesentliche und schwere, wenn du nicht direkt jojo haben willst! Und auf einen frisch gefasteten Körper am nächsten Tag Alkohol zu kippen ist eher gesundheitsgefährdend, als gesund!!
Also lieber nur 7 Tage und dann noch 3 Tage aufbauen, da hast du definitiv mehr davon!

Und ich würde vorschlagen, dass du in die Gruppe fasten ab 07.Juli kommst, da sind schon einige versammelt und auch viele mit Erfahrung, die dir Ratschläge und Unterstützung geben können. Es gibt auch welche, die gerade erst gestartet sind (bin selbst erst am 4. Tag) oder sogar gerade Entlastungstage machen - also würdest du da absolut reinpassen!



--
Herzliche Grüsse
Puzzled


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.07.2012 um 09:38 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Zitat:


Puzzled schrieb:

Hallo,

viel spass und Erfolg beim Fasten.
Gebe Nahne da absolut recht: Fasten kann eigentlich jeder, aber der Aufbau danach ist das wesentliche und schwere, wenn du nicht direkt jojo haben willst! Und auf einen frisch gefasteten Körper am nächsten Tag Alkohol zu kippen ist eher gesundheitsgefährdend, als gesund!!
Also lieber nur 7 Tage und dann noch 3 Tage aufbauen, da hast du definitiv mehr davon!

Und ich würde vorschlagen, dass du in die Gruppe fasten ab 07.Juli kommst, da sind schon einige versammelt und auch viele mit Erfahrung, die dir Ratschläge und Unterstützung geben können. Es gibt auch welche, die gerade erst gestartet sind (bin selbst erst am 4. Tag) oder sogar gerade Entlastungstage machen - also würdest du da absolut reinpassen!



--
Herzliche Grüsse
Puzzled




ich habe dann mal gewchselt, alleine will ich ja hier auch nicht rumhausen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.07.2012 um 20:35 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Nunja, ich habe den Theard gewechselt,aber irgendwie komme ich mir da vor, als ob ich ignoriert werde, egal!

Ich werde einfach hier alleine rumhausen und mir die last von der Seele schreiben!!!!

Hallo liebes Fastentagebuch!

So, habe gerade ein Basisches Bad gemacht, nach 20 min. bin ich aus der Wanne, mir tat es alles andere als gut, ganz im gegenteil!Ich werde es auf jeden Fall die nächste Zeit nicht mehr machen!

Ich habe mir gerade, vor lauter Kreislaufprobleme, 3 Tl. Honig gegönnt!

Jetzt geht es mir schon wieder besser, aber vorhin da war ich kurz davor abzubrechen, mein Herz hat gepocht wie verrückt nur wo ich mich angezogen habe, vielleicht war das Basische Bad auch viel zu früh gemacht, vielleicht muss ich noch paar Tage warten bis ich im Fasten richtig drin bin!

Hunger oder Gelüste habe ich nach wie vor nicht, keine Gefühlsschwankung, fühle mich soweit ganz fit(ausnahme von vorhin)!

Habe auch viel getrunken und aus Spass an der Freude habe ich mich nach dem Bad auf die Wage gestellt, 59,6 kilo zeigte mir die Wage!

Komisch nur das ich so eine lust auf das Kochen habe, ich könnte mich Std lang auf Kochseiten tummeln und meine Liebsten bekechen !

Was mich sehr stört ist der Mundgeruch, ich habe schon Listerine genommen, dass hilft vielleicht max. 30 Minuten und dann ist er schon wieder da!
Aber was solls, das gehört eben zum Fasten dazu, wobei ich mir manchmal gerne einfach einen Kaugummi mir in den Mund schieben würde,aber ich tue es dann doch nicht!

Nunja, ich gehe noch nach leckeren Rezepten suchen

Ich melde mich später vielleicht noch, sollte mein Hunger kommen, wenn nicht dann erst Morgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.07.2012 um 21:28 Uhr
... hat nahne geschrieben:
nahne
nahne
... ist OFFLINE

Beiträge: 505

Hallöchen....

das mit der Wann war ja seltsam, evtl das Wasser zu warm? Gehst du sonst auch oft baden?

Ich glaube Heißhunger hatte ich gar nicht wirklich in der Fastenzeit.... Habe ja schon öfter gefastet, einmal habe ich während der Fastenzeit was gegessen und anschließend hatte ich solche Magenschmerzen - das war mir wohl eine Lehre!!

Ich hatte bei diesem Fasten mein Ziel im Auge - 10kg sollten auf jeden Fall weg - und dann klappt das auch bei mir.
Ich koche in der Fastenzeit auch total gerne und probiere neue Sachen aus.
Das schwierigste ist halt die Zeit danach!
In den Aufbautagen hatte ich auch wieder ca 2,5 kg zugenommen, aber die konnte ich wieder abbauen. Versuche mich derzeit mir 1200 kcal über den Tag zu halten und zwischen 2-3 Liter Wasser zu trinken.

Falls du genauere Fragen hast, dann bloß her damit....

die nahne

--
"Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung." (Rousseau)

Fastenzeit vom 29.05.12 - 22.06.2012


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.07.2012 um 21:43 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Zitat:


nahne schrieb:

Hallöchen....

das mit der Wann war ja seltsam, evtl das Wasser zu warm? Gehst du sonst auch oft baden?

Ich glaube Heißhunger hatte ich gar nicht wirklich in der Fastenzeit.... Habe ja schon öfter gefastet, einmal habe ich während der Fastenzeit was gegessen und anschließend hatte ich solche Magenschmerzen - das war mir wohl eine Lehre!!

Ich hatte bei diesem Fasten mein Ziel im Auge - 10kg sollten auf jeden Fall weg - und dann klappt das auch bei mir.
Ich koche in der Fastenzeit auch total gerne und probiere neue Sachen aus.
Das schwierigste ist halt die Zeit danach!
In den Aufbautagen hatte ich auch wieder ca 2,5 kg zugenommen, aber die konnte ich wieder abbauen. Versuche mich derzeit mir 1200 kcal über den Tag zu halten und zwischen 2-3 Liter Wasser zu trinken.

Falls du genauere Fragen hast, dann bloß her damit....

die nahne

--
"Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung." (Rousseau)

Fastenzeit vom 29.05.12 - 22.06.2012




Hallo Nahne!

Ja, ich glaube es war zu warm!, ich habe kein Thermometer und habe es nach Gefühl gemacht , und ich habe gelesen dass das Basen Baden nur bei 37 grad oder mehr was nützt oder bringt!

Ich kaufe mir auf jeden Fall so ein Thermometer für die Badewanne, das war mir mehr wie eine Lehre!

Ich gehe auch öfters Baden,aber nie so heiß!!!

Beim letzten mal, da war ich ja so verbissen mit dem Fasten und nach 2 Tagen konnte ich nicht mehr, ich hatte auch so ein Seelisches tief, aber dieses mal überhaupt nix, keine Kopfschmerzen, keine Seelisches tief, rein gar nichts, aber so sollte es auch sein

Lag es vielleicht am Abführen, ich habe diesesmal Rizinusöl von Abtai genommen, und nicht das F.X. Passagensalz!!!

Aber das vorhin war echt übel, mir war schwindelig und nur wo ich mich abgetrocknet habe und mir mein T-shirt angezogen habe. Ich hatte glaube ich auch einen Puls von 120 so hat sich das mal angefühlt.

Wollte noch sport machen,aber ich bin froh das sich mein Kreislauf wieder gefangen hat, und ausreitzen will ich ja auch nichts!

Ja, so hat jeder sein ziel, ich glaube bei mir liegt es an der Verlobungsfeier, ich freue mich wie ein Kind auf Weihnachten, vielleicht fällt mir es deswegen leichter?

eine Frage habe ich noch an dich, was machst du gegen Mundgeruch?

Danke..

liebe grüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.07.2012 um 21:47 Uhr
... hat nahne geschrieben:
nahne
nahne
... ist OFFLINE

Beiträge: 505

Gegen Mundgeruch spüle ich den Mund zwischendurch mit ein paar Tropfen Teebaumöl aus und habe auch so einen Zungenreiniger, weil der Belag liegt ja oft relativ hinten auf der Zunge.

Da ich im Kundenkontakt bin lutsche ich auch ab und an mal ein Pfefferminzbonbon....

--
"Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung." (Rousseau)

Fastenzeit vom 29.05.12 - 22.06.2012


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.07.2012 um 22:04 Uhr
... hat DieMausVomMars geschrieben:
DieMausVomMars
DieMausVomMars
... ist OFFLINE

Beiträge: 101

Ich habe immer Listerine benutzt, ist zwar nicht schlecht, aber hat keine lange wirkung !

Ich bin ja eientlich ein Kaugummi Freak, aber ich traue mich nicht einen zu kauen, aus angst das die stillgelegte Verdauung wieder angeregt wird

Natürlich benutze ich nur Zuckerfreien Kaugummi!!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum