Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab dem 30. Oktober- 21 Tage

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 28.10.2012 um 18:22 Uhr
... hat Rehlein geschrieben:
Rehlein
Rehlein
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Hallo zusammen!
Ich habe mich gerade entschlossen mich in diesem Forum anzumelden, bin aber nicht ganz neu. Die Fastentagebücher hier haben mich schon oft während Fastenzeiten motiviert weiterzumachen und durchzuhalten.
Nun möchte ich selber ein Tagebuch darüber schreiben, wie meine Fastenzeit verläuft und hoffe, dass sich vielleicht noch ein paar motivierte Mitstreiter finden. Ich habe in den letzten Wochen schon vermieden schwere Speisen zu essen und würde gerne morgen mit einem Entlastungstag loslegen und dann ab Dienstag durchstarten.
Ich habe schon ein paar Mal 10 Tage lang gefastet und möchte es diesmal mit 21, also drei Wochen probieren.
Gibt es jemanden, der vielleicht auch gerade beginnt?

Ich bin gespannt

Liebe Grüße in die Runde!
Rehlein


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.10.2012 um 19:05 Uhr
... hat sonne295 geschrieben:
sonne295
sonne295
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Hallo,auch ich habe vor zu Fasten
ich habe letzte Woche Montag schon mal 3 Tage gefastet bin dann aber in Urlaub gefahren und habe das Fasten unterbrochen
nun hab ich mich entschlossen am Donnerstag wieder anzufangen laut Kalender fällt erst mal nichts mehr an wo ich hin muss. Die 3 Tage waren mein erstes Fasten ,die ersten 2 Tage fielen mir schon schwer aber ich bin sehr zuversichtlich das ich es wieder hinbekomme.
Bis Mittwoch mach ich Entlastungstage und dann geht es los mit der Darmentleerung,ich hab mir auch schon was besorgt beim ersten Mal hatte ich Bittersalz aber das ist absolut ekelhaft jetzt nehm ich F. X. Passage SL Pulver .Hoffentlich hilft es genauso wie Bittersalz.Es wäre schön wenn ich hier mitmachen darf!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 28.10.2012 um 19:44 Uhr
... hat Rehlein geschrieben:
Rehlein
Rehlein
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Hey Wie schön, dann sind wir ja jetzt schon zu zweit! Ich wollte wieder FX Passagesalz nehmen, das hat bei mir schon einige Male gut geklappt. Morgen gehts bei mir los, ich hoffe ich überstehe die Woche einigermaßen.
Weshalb fastest du denn?
Bei mir gehts in erster Linie um ein paar überflüssige Kilos, aber auch um Neurodermitis, von dem ich hoffe es dadurch ein bisschen loszuwerden.

Bin gespannt auf deine Einträge

Wie lange fastest du den voraussichtlich??

Grüße!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 28.10.2012 um 19:53 Uhr
... hat sonne295 geschrieben:
sonne295
sonne295
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von sonne295 am 28.10.2012 um 19:54 Uhr ]

Hi, ich Faste um den Körper mal zu Entschlacken und einige Kg loszuwerden
Wie schmeckt F.X,Passagesalz ist es so ekelig wie Bittersalz?
Ich denke wenn man sich austauschen kann ist es etwas leichter ,ich hoffe das ich 7 bis 10 Tage durch halte.
Ab Donnerstag werde ich versuchen jeden Tag kurz etwas zu schreiben schaue natürlich immer kurz rein wie du klar kommst. Es wäre schön wenn noch einige dazu kommen Machst du Sport?
LG Sonne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.10.2012 um 09:39 Uhr
... hat Rehlein geschrieben:
Rehlein
Rehlein
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Guten Morgen

Also ich finde FX Passage schon ziemlich ekelhaft, denke aber dass das Geschmackssache ist. Schmeckt nach Zitronen-Brausetablette und es ist ja auch nur ein Glas. Irgendwie gehts runter..
Heute ist also mein erster richtiger Tag, ich habe mir gerade einen Tee gekocht und hab gestern abend nur noch ein Brot und Gurke gegessen.
Jetzt heißt es durchhalten und runter mit dem ekelzeug..

Hoffentlich geht es dir gut, heute!

Grüße!
Rehlein


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.10.2012 um 14:45 Uhr
... hat sonne295 geschrieben:
sonne295
sonne295
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Hallo

Halte durch! ich drück dir die Daumen das du das Zeug runter bekommst!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.10.2012 um 21:51 Uhr
... hat Rehlein geschrieben:
Rehlein
Rehlein
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Der erste Tag ist geschafft, gerade noch zur Uni und jetzt ins Bett. Ich fühl mich super und hatte heute auch kaum Appetit. Zweimal hat mein Magen geknurrt, das wars. Ich bin mal gespannt wie es morgen wird, der Dienstag ist bei mir nämlich immer total voll und ich hoffe meine Konzentration macht nicht auf halber Strecke schlapp.
Außerdem war ich heute Walken, eigentlich wollte ich Joggen, aber weil ich so außer Übung bin und die Strecke schon recht steil zwischendurch, habe ich mir überlegt einfach schnell zu gehen und nicht stehen zu bleiben. Hat wunderbar geklappt und ich war völlig fertig, als ich wieder Zuhause war. Danach Wechseldusche und viel viel Tee. Ich hab 2, 5 Liter geschafft, kommt mir wahnsinnig viel vor, ist aber noch ausbaufähig.
Drück mir die Daumen für morgen, in der Uni- Cafeteria gibt es so leckere Sachen... Wie sieht es denn bei dir aus? Bist du bereit für Donnerstag? Was isst du momentan?
Ich hoffe ich schaffe es diesmal durch viel Wasser und Tee den Kopfschmerzen zu entgehen, die ich üblicherweise in den ersten Fastentage habe.
Einen schönen Abend dir!
Grüße Rehlein


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.10.2012 um 05:37 Uhr
... hat NicoleL geschrieben:
NicoleL
NicoleL
... ist OFFLINE

Beiträge: 26

Liebe beide,
Ich würde mich euch gerne anschließen und heute anfangen-hatte auch zwischen 2 und 3 Wochen angepeilt, von daher passt es ja . Ich wollte vor einer Weile schon mal fasten habe aber nicht durchgehalten und die Gruppe ist auch rel. schnell eingeschlafen...letztes Jahr hab ich das erste Mal gefastet 6 Tage. Diesmal solls bisschen länger werden, obwohl ich n spannenden Nov. vor mir hab, bin schon gespannt wies wird.
Heute also erster Tag. Noch trink ich Kaffee, aber wird wohl weniger im Laufe der Zeit, hoff ich
Viele Grüße
Nicole


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.10.2012 um 08:47 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Hallo Nicole,

Ich glaube diese Gruppe befindet sich schon wieder in Auflösung, weil die TeilnehmerInnen zum Mondfasten ab 29. gewechselt sind. Versuch´s mal dort.

Mendix


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.10.2012 um 09:58 Uhr
... hat sonne295 geschrieben:
sonne295
sonne295
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Guten Morgen,
also ich habe nicht zum Mondfasten gewechselt und würde auch gerne hier bleiben ,vielleicht kommen ja noch einige dazu!
Nicole du kannst natürlich gerne bleiben!
Ich habe mich auch dazu entschlossen heute meinen ersten Tag anzufangen und nicht am Donnerstag wie geplant!
gemeinsam schaffen wir es!
Ich habe gehört das man beim Fasten unangenehm riechen soll,hat da jemand mit Erfahrung und wenn ja,was kann man dagegen machen?

LG Sonne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum