Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 12.12.2014 um 11:31 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo,

vorab möchte ich allen Heilfastenfreunden eine schöne und besinnliche Adventszeit wünschen.

Schon in diesen Tagen beginne ich damit, mich auf meine nächste Fastenzeit von 3 bis 4 Wochen einzustimmen, die dann spätestens am 01. Januar beginnen soll. Es ist aber auch eine Vorverlegung um ein paar Tage im Rahmen des Möglichen, das werde ich nach Lust und Laune entscheiden.
Jetzt werden aber erst einmal die Tage bis Weihnachten bewußt genossen, und dann freue ich mich auf ein aufmerksames Inmichgehen und Ummichkümmern mit viel Energie und Leichtigkeit, an dem mich hoffentlich kein Arbeitsstreß, Termindruck oder die Gesundheit hindert.

Ich würde mich sehr über ein paar Mitstreiter zum netten Austausch während dieser nicht immer ganz leichten Tage freuen.

Liebe Grüße
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.12.2014 um 08:36 Uhr
... hat morgentau geschrieben:
morgentau
morgentau
... ist OFFLINE

Beiträge: 141
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Guten Morgen Hanne,

ich schliesse mich dir gerne an. Habe in den letzten Tagen überlegt, ob ich schon vor Weihnachten zu fasten beginnen soll, denn es geht hier in den Weihnachtstagen so viel ums Essen. Aber ich versuche bewusst einiges langsam umzustellen, da ich im Januar auch eine längere Fastenperiode beginnen möchte.

Ziel dabei: Endlich meine tägliche Routine zu optimieren und z.B. meine Meditationspraxis regelmässig durchführen...

Also ab heute werde ich mal meinen Kaffeekonsum reduzieren. Eine Tasse am Morgen sollte genügen.

Freue mich auch unser Projekt.

Morgentau


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 13.12.2014 um 09:20 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen,

und sei herzlich gegrüßt, Morgentau.
Auch ich nutze diese Tage vor Fastenbeginn, um mich schon einmal von den doch wieder eingeschlichenen schlechten Gewohnheiten etwas zu lösen. Das sind bei mir Kaffee, Rot-/Glühwein, Süßkram und Weißbrot/-Brötchen, deren Konsum sich doch wieder unerwünscht ausgeweitet hat.
Und dabei war ich so stolz auf mich, nach meiner vierwöchigen Fastenkur Anfang diesen Jahres lange Zeit total auf dem richtigen Weg gewesen zu sein. Irgendwas in mir will da noch nicht von den jahrzehntelang eingefahrenen Gleisen loslassen. Also arbeiten wir weiter dran.

Ein weiterer Aspekt ist der Wunsch nach einer Verbesserung meiner Hautprobleme. Ich leide unter Schuppenflechte und hoffe, durch lange Fastenzeit und ordentlichen Aufbau mein Immunsystem zu stabilisieren, vielleicht machts da mal irgendwo "klick" und der Defekt ist dahin. Schön wärs. Dann bräuchte ich mein Hammer-Medikament nicht mehr.

LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 15.12.2014 um 09:55 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen,

mit den besten Wünschen für einen schönen Start in die letzte Adventswoche.

Ich werde auf alle Fälle noch in diesem Jahr mit dem Fasten beginnen, mein Silvesterplan lässt das gut zu, da gibts dann zum Anstoßen ein Gläschen alkoholfreien Sekt. Wir sitzen in diesem Jahr in gemütlicher kleiner Familienrunde und die Leute sind dann in meine Pläne eingeweiht und akzeptieren dies, auch wenn sie's teilweise nicht nachvollziehen und verstehen können.

Die nächste Zeit werde ich nutzen, mir meine guten Vorsätze richtig bewußt zu machen, schon mal damit zu beginnen, wieder etwas mehr Sport zu treiben und mir auch durch diese mentale Vorbereitung den Start ins Fasten zu erleichtern.
Dann wird auch mein kleines Trampolin wieder aus dem Garten in die warme Stube geholt und dann steht meinem Gym-Programm eigentlich nichts mehr im Wege (außer dem Hugo). Die müden Knochen und schlaffen Muskeln freun sich schon drauf.
Und ich freu mich auf weitere nette Mitstreiter und einen regen Austausch.

LG
Hanne







Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.12.2014 um 10:52 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Tag,

mein Entschluß steht fest: der Samstag nach Weihnachten wird mein erster Fastentag werden. Bis dahin liegt bis auf ein größeres Festessen nur leichte Kost an und auch der Alkohol- und Kaffeekonsum bewegt sich gegen null.
Dann kann es also losgehn.
Ich freu mich schon drauf und hoffe, dass ich von Kopfschmerzen, zu denen ich immer mal wieder neige, verschont bleibe und das ewige Frieren mich nicht zu doll nervt.
Mit dem Buchinger nehme ich das übrigens nicht so streng, da es bei mir auch gern mal etwas Buttermilch gibt und ich auch Chlorella-Tabs zu mir nehme, die mir bei den letzten Fasten sehr gut getan haben. Ich hatte das Gefühl, dass viel "Mist" und Übelgeruch gebunden und gut ausgeleitet wird.

Also dann ran an die letzte Woche und ich wünsche allen einen schönen vierten Advent.

LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.12.2014 um 15:27 Uhr
... hat Rosalie geschrieben:
Rosalie
Rosalie
... ist OFFLINE

Beiträge: 77

Frohe Weihnachten
liebe Hanne.
Ich bin ab Samstag dabei. Heute gibt es Gänsebraten, morgen Fisch, am Freitag versuche ich zu entlasten. Und dann beginnt meine Fastenzeit, die eigentlich im Oktober schon hätte stattfinden sollen. Klappte aber nicht. Statt dessen habe ich aber meine Ernährung verbessert und mehr Sport gemacht. Ich habe auch 5 KG abgenommen, allerdings bin ich auch ganz schön mollig; seit 5 Jahren wiege ich über 90 Kilo, früher wog ich bis max 67 Kilo (172 cm ).
Bin sehr motiviert und gespannt wie es uns so ergehen wird
Besinnliche Tage wünscht
Rosalie


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.12.2014 um 23:35 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Abend und frohe Weihnachten,

toll, Rosalie, dass du auch dabei bist.
Nach meinem heutigen großen Familientag und reichlich Essen ist jetzt endlich ein bisschen Ruhe eingezogen und ich wollte mich nur nochmal kurz melden. Morgen ist dann noch ein ausgiebiges gemeinsames Frühstück angesagt und dann läuft alles wieder in den üblichen Bahnen.
Ich melde mich morgen wieder, werde jetzt nicht mehr lange aufbleiben.

liebe Grüße
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.12.2014 um 17:43 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo und nochmal frohes Fest,

bei mir gabs heute nur ein paar leichte Kleinigkeiten und den morgigen Tag werde ich dann nutzen, um den Kühlschrank und Vorratsschrank auf Verderblichkeiten zu untersuchen und zu verarbeiten, einzufrieren oder zu verteilen. Süßigkeiten gab es in diesem Jahr sowieso nur wenig. Da waren wir uns zum Glück mal alle einig und es gab nur für die Kids etwas.

Apropos Kids, ich bin alleinlebender Singel Ende Fünfzig und meine drei erwachsenen Kinder sind alle schon raus, zwei von ihnen haben selbst schon Kinder im Alter von 12 bis 2, jetzt ist momentan mein 5. Enkelkind am Wachsen. Das kommt Ende Mai auf die Welt.
Gestern und heute haben wir uns mal wieder alle zusammen gesehen, das kommt nur 2 bis 3mal im Jahr vor, weil nur eines meiner Kinder in der Nähe wohnt.

Und es bleibt also dabei, der Samstag wird mein erster Fastentag werden.
Ich freu mich drauf und hoffe, dass auch Rosalie und Morgentau dann mit am Start sind.
Also dann

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.12.2014 um 19:06 Uhr
... hat Katja_15 geschrieben:
Katja_15
Katja_15
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Hallo zusammen

Ich möchte mich gern noch anschließen. Ich war über die Weihnachtsfeiertage bereits recht vernünftig bei den Mahlzeiten und möchte jetzt die nächsten Tage entlasten. An welchem Tag genau ich dann glaubere, entscheidet mein Bauch, in jedem Fall wird es noch im alten Jahr sein.

Ich faste weil ich meine Ernährung im neuen Jahr dann gerne auf komplett vegan umstellen will und um ein bisschen seelischen Ballast loszuwerden, den ich irgendwie spüre - da es mir 2014 leider nicht gelungen ist, mein 2-3 wöchiges Herbstfasten zu machen.

Einen schönen Abend Euch von Katja.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.12.2014 um 19:47 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Abend,

schön, Katja, dass du auch dabei bist.
In unserer Familie gibt es auch ein paar Veganer, da gabs dann für diese Esser zu Weihnachten extra einen Nußbraten, war oberlecker und schmeckte fast wie "normaler" Hackbraten.
Bei mir stehen tierische Produkte auch nicht in Massen auf dem Speiseplan, allerdings ganz verzichten möchte ich darauf nicht. Alles in Maßen. Hauptsache ausgewogen, vollwertig und gesund.

Mit dem jetzigen Fasten möchte ich ja die eingefahrenen schlechten Angewohnheiten (zu viel von süß, Weißmehl und anderen Genußmitteln) auch wieder mal ein bisschen mehr in die angestrebte Richtung bringen.

Über die Länge meiner Fastenzeit mag ich noch keine Aussagen treffen, hier lass ich es mal einfach laufen und schau dann, wie es mir damit ergeht.

Ich freu mich auf einen netten Austausch.

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum