Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: extrem süßlicher Geschmack im Mund

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

am 04.02.2018 um 16:45 Uhr
... hat Angelika7 geschrieben:
Angelika7
Angelika7
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Angelika7 am 04.02.2018 um 16:51 Uhr ]

Ihr Lieben,

ich wäre sehr sehr dankbar, wenn mir andere Betroffen dazu schreiben könnten.
Wie lange dauert das Phänomen?
Kann man was dagegen unternehmen?
War Euch auch dadurch schlecht??
Ach ja, zusätzlich starker Speichelfluss.
Bin für jede Antwort SEHR dankbar.
Liebe Grüße
Angelika


--
55, Lungenkrebs Diagnose 8-15, faste, um den Krebs los zu werden


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2018 um 19:39 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1398
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Angelika , hast du mal gegoogelt?

Auf den ersten kurzen Blick habe ich folgende Möglichkeiten entdeckt:
1.) Entzündung im Bereich der Zähne oder des Kiefers
2.) Eisenmangel

Ich persönlich kenne das nicht, ich würde das mal einige Tage beobachten und wenn es sich im Laufe der Woche nicht ändert, einen Arzt konsultieren.

Ich kenne nur einen sehr salzigen Geschmack im Mund während des Fastens, habe das aber nicht als problematisch oder störend empfunden.


Und denke bitte daran, dass du Heilfasten machst und dein Körper die gewonnene Energie für seine Heilung benötigt. Also ich würde die Aufmerksamkeit auf Entspannung und Ruhe richten, man kann nicht so weiter arbeiten, als wäre nix los ...

Gute Besserung!

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."
(J.H.S. 1950 - 2010)



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 04.02.2018 um 19:50 Uhr
... hat Angelika7 geschrieben:
Angelika7
Angelika7
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Angelika7 am 05.02.2018 um 08:02 Uhr ]

Zähne sind ok, Blut habe ich zu Fastenbeginn komplett untersuchen lassen, alles bestens. Da ich ja Rote Bete entsafte, dürfte Eisenmangel mittlerweile nicht aufgetaucht sein. Dienstag habe ich wieder Blutkontrolle. Freitag Arztgespräch. Es ist so heftig, dass ich kaum noch einen Schluck runterbringe...
Danke dir trotzdem für die Antwort, habe gehofft, dass das mehrere haben und mir davon berichten, aber anscheinend ist das Phänomen recht selten.
Liebe Grüße
Angelika

--
55, Lungenkrebs Diagnose 8-15, faste, um den Krebs los zu werden


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 04.02.2018 um 22:51 Uhr
... hat juliqueen geschrieben:
juliqueen
juliqueen
... ist OFFLINE

Beiträge: 131
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von juliqueen am 04.02.2018 um 23:00 Uhr ]


süßliche geschmack liegt an der ketogenese. guckst du hier : Mäuse-Klick


ist zwar vom geruch die rede, aber ich habe schon öfter auch von dem süßlichen geschmack gelesen...und zwar hier: Mäuse-Klick
--
"love is the answer"


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2018 um 08:26 Uhr
... hat Angelika7 geschrieben:
Angelika7
Angelika7
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

danke dir sehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

--
55, Lungenkrebs Diagnose 8-15, faste, um den Krebs los zu werden


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum