Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Alter Fastenhase im Forum neu dabei!

» Forum: Dies und Das Plapper-Ecke

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )

am 09.04.2008 um 23:42 Uhr
... hat Bonita geschrieben:
Bonita
Bonita
... ist OFFLINE

Beiträge: 131

Hallo Sunray.

So ein Mist mit Deiner Erkältung.

Ich hätte einen "SEHR" guten Tipp.

Du bekommst in der Apotheke rein pflanzliche Tropfen. Sie sind nicht
gerade billig, aber die helfen wirklich. Du musst sie nur so schnell wie möglich nehmen. ( wenn Du willst.)
Mit der Dosierung kann man ruhig etwas nach oben gehen, besonderst
bei der ersten Einnahme, da können es ruhig 40 Tropfen sein.

Der Name der Tropfen lautet Umckaloabo.

Ich kann sie aus eigener Erfahrung nur empfehlen, entscheiden musst
Du selbst, ob Du sie nimmst, wie gesagt rein pflanzlich.

Ich wünsche Dir auf alle Fälle sehr gute Besserung

liebe Grüße von Karin



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2008 um 23:47 Uhr
... hat Bonita geschrieben:
Bonita
Bonita
... ist OFFLINE

Beiträge: 131

Hallo Antonia und Claudia.

Ich grüße Euch ganz lieb Ihr Mistreiterinnen.

Wir werden sicher eine gute Truppe sein.

Liebe Grüße von Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 10.04.2008 um 10:49 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346


Hallo Karin,

scheint so als wenn es wirklich "nur" eine Erkältung ist. Habs auch ganz gut in den Griff bekommen. Keine Gliederschmerzen mehr und auch mein Kopf ist wieder soweit klar. Lediglich läuft die Nase noch ein wenig und der Hals kratzt noch arg. Ein wenig hüstel ich auch rum, ist aber nur wenig. Denke werden morgen wieder Arbeiten können.
Bin absichtlich nicht zum Arzt gegangen, wollte nicht das der mich krank schreibt. Wenn ich Fieber bekommen hätte wär ich natürlich schon zum Doc.

Leider kann ich auch nicht raus und einen schönen langen Spaziergang machen. Es regnet ohne Pause, Wetter wie im November. Kühl, nebelig und nass. brrrhhh

Aehm..... bist du sicher das du dich nicht verschrieben hast mit dem Namen der Tropfen? Hört sich ja echt lustig an.
Dank dir für den Tipp, habs mir aufgeschrieben, aber ich glaube diesmal brauchs ich nicht. Scheint ich komme nochmal so davon

So, jetzt muss ich mir mal Gedanken machen was es heute zu Essen geben soll. Den Einkauf werde ic dan ja wohl auch zu tätigen haben

Liebe Grüße
und einen schönen Tag allen Mitstreiterinnen.

Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 10.04.2008 um 11:45 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Hallo ihr Lieben!

Ich freue mich, dass wir die Zeit gemeinsam angehen und dann auch durchstehen werden. Ich bin mir zwar noch nicht im Klaren darüber, ob ich heilfasten oder "nur" fasten werde, aber das findet sich. Ich bin in jedem Fall dabei.
Mein Problem ist, dass ich Heilfasten für mich nur bei einem Zeitraum größer 1 Woche sinnvoll finde, denn die ersten Tage sind ja doch nie so ganz leicht - und wenn es dann ab dem 4./5. Tag wie von selbst läuft, hört man schon wieder auf. Meine Wunschzeit wären 10 - 14 Tage. Da ich aber über Pfingsten Urlaub habe und dann nicht fasten möchte, weil das doch die Gemeinsamkeiten zu stark einschränkt, überlege ich noch zwischen heilfasten und fasten hin und her. Ich habe auch schon mal dran gedacht, zwei/drei Tage vor dem 2. Mai anzufangen. Dann käme ich mit der Zeit fürs Heilfasten hin und könnte trotzdem mit euch gemeinsam fasten.

Aber: Alles wird sich finden. Sinnvoll wäre heilfasten, denn ich gerate zunehmend öfter in mein altes Essverhalten. Und das gefällt mir nicht und ich will es auch nicht.

Für heute wünsche ich euch eine gute Zeit und freue mich auf unser gemeinsames Mai-Fasten. Dir, Sunray, wünsche ich schnelle und gute Besserung, damit du Bären, Lachse und Canada auch genießen kannst.

Bis demnächst!

Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 11:51 Uhr
... hat Emma geschrieben:
Emma
Emma
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Hallo Karin, vielen Dank für die lieben Grüße
Ich freue mich echt, bei Euch gelandet zu sein.


@ Sunray - aus dem gleichen Grund faste ich auch - weil ich zuviel von dem Futter in mich rein stopfe (und noch aus mentalen Gründen). Gestern z.B. wieder - habe ich mir leckeren Reissalat mit Ananas und Tofu gemacht - eine riiiiesen Schüssel, weil ich heute was mit zur Arbeit nehmen wollte. Habe auch alles schön Portionsmäßig eingepackt ...... und spät Abends dann doch noch die Ration für heute gegessen . Eigentlich war ich vorher schon satt bis oben hin weil die Portion davor groß genug war - aber nööö, die Schüssel für heute musste ja unbedingt vernichtet werden. Anschließend war mir dann auch noch übel.

Ich hoffe sehr, das ich nach dem Fasten nicht mehr so in mich rein stopfen. Etwas besser ist es bei mir nach dem 1. Fasten auch schon geworden, aber leider nur etwas

LG
Claudia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 11:54 Uhr
... hat Emma geschrieben:
Emma
Emma
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

@ Antonia

aber das mit dem 2/3 Tage vor uns anfangen ist doch eine gute Idee. Dann hast Du wenigstens nicht das Gefühl, zu kurz gefastet zu haben.

Aber die "Erleuchtung" wird Dir bestimmt noch rechtzeitig kommen

LG
Claudia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 12:29 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Hallo Claudia,

ihr steckt mich einfach mit eurer Vor-Begeisterung sehr an. Und dann dachte ich mir, ich verkneife mir ess- und trinktechnisch lieber den 1. Mai (geht auch mal ohne das obligatorische Bierchen) kann dann an Pfingsten fastenbrechen, so dass unser Urlaub nicht einseitig durch mich "belastet" wird. Wird sich aber noch zeigen. Vielleicht wird es auch "nur" ein Buttermilch-/Joghurtfasten. Aber mitfasten will ich auf jeden Fall. Und ich freue mich echt drauf, dass mit euch gemeinsam zu machen.
Sunray kenne ich ja noch aus der vergangenen Fastenzeit und vor allem aus den vielen Wochen Aufbauzeit. Ohne diese moralische Unterstützung im Forum hätte ich vielleicht gar nicht so lange durchgehalten. Immerhin 25 Tage. Ich bin - rückwirkend betrachtet - immer noch ganz ergriffen von dieser Zahl. Hätte ich vorher nie gedacht. Habe immer von Tag zu Tag beschlossen, ob ich weiter mache oder nicht. Das war für mich der richtige Weg.
Wie sehen denn deine Ziele für unser Mai-Fasten aus?

Liebe Grüße

Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 12:59 Uhr
... hat Emma geschrieben:
Emma
Emma
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

25 Tage Wow - Hut ab!

Mein Wunsch ist - mind. 14 Tage. Obwohl ich mich natürlich nicht quälen will und wenn ich das Gefühl habe, das ich eher aufhören sollte, dann mache ich das. Vielleicht gehts mir ja auch so wie Dir vorher - das ich mich so gut dabei fühle und noch etwas länger machen möchte.

Ich will nicht nur meinen Körper "aufräumen" sondern auch meinen Geist. (Hört sich vielleicht etwas abgehoben an). Beim letzten Fasten habe ich schon gemerkt, das es auch meinen Kopf entlastet und ich möchte dadurch auch mehr innere Ruhe bekommen. Dafür wäre es schon ganz gut wenn ich mind. 14 Tage faste. ... Mit Meditation will ich in der Zeit auch anfangen - mal seh´n ob es klappt

LG
Claudia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 14:14 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Zitat:


Emma schrieb:

25 Tage Wow - Hut ab!

Mein Wunsch ist - mind. 14 Tage. Obwohl ich mich natürlich nicht quälen will und wenn ich das Gefühl habe, das ich eher aufhören sollte, dann mache ich das. Vielleicht gehts mir ja auch so wie Dir vorher - das ich mich so gut dabei fühle und noch etwas länger machen möchte.

Ich will nicht nur meinen Körper "aufräumen" sondern auch meinen Geist. (Hört sich vielleicht etwas abgehoben an). Beim letzten Fasten habe ich schon gemerkt, das es auch meinen Kopf entlastet und ich möchte dadurch auch mehr innere Ruhe bekommen. Dafür wäre es schon ganz gut wenn ich mind. 14 Tage faste. ... Mit Meditation will ich in der Zeit auch anfangen - mal seh´n ob es klappt

LG
Claudia



Hi Claudia,

nein, ich finde überhaupt nicht, dass sich das abgehoben anhört. Das ist u.a. der Grund, weshalb ich doch noch mal über ein Fasten im Mai nachgedacht habe. Das "den Geist aufräumen und entschlacken" habe ich im Februar nämlich nicht umfassend hingekriegt, wie ich es gerne mal möchte. Da fehlte die Zeit zur Muße. Und die möchte ich mir gerne im Mai nehmen.
Das den Körper entgiften hat mir super gut getan. Und ich war während dieser Zeit fit wie lange nicht mehr. Allerdings habe ich dann während der letzten Tage gemerkt, dass mir die körperliche Kraft verloren geht. Habe wohl nicht genügend Sport betrieben. Aber ich war auch die ganze Zeit über berufstätig - und es war nicht gerade eine ruhige Zeit im Job.

Aber ich habe während des Heilfastens in diesem Jahr sehr viel gelernt. Und das würde ich gerne festigen.

Ich freue mich schon auf den Austausch mit dir und den anderen!

Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.04.2008 um 17:02 Uhr
... hat Bonita geschrieben:
Bonita
Bonita
... ist OFFLINE

Beiträge: 131

Hallo Sunray.

Ich wusste es, Daß Dir der Name Der Tropfen suspekt erscheint, deshalb habe ich extra die Flasche genommen und abgeschrieben

Ich hätte es aus dem Kopf auch gar nicht hinbekommen.

Es heisst wirklich Umckaloabo.

Da ist ein Extrakt aus afrikanischem Wasserdoost drin.

Ich freue mich, daß es Dir schon so einigermaßen geht.

Du wirst ja die Bären in Canada nicht mit Schnupfen anstechen
wollen.

Bei uns ist das Wetter ebenfalls oberhässlich.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
liebe Grüße Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Dies und Das Plapper-Ecke
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum