Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fastenbeginn am 6.September

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 11.09.2008 um 15:11 Uhr
... hat scoobydoo geschrieben:
scoobydoo
scoobydoo
... ist OFFLINE

Beiträge: 480

Leider geht es mir jetzt gar nicht so gut. Fuehle mich total schlapp und meine Temperatur ist nur 35.29 Grad. Eigentlich sehr niedrig oder? Vielleicht hat the Stoffwechsel doch sehr gelitten mit dem Fasten. Weiss jetzt nicht ob ich vielleicht doch aufhoeren soll.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.09.2008 um 19:51 Uhr
... hat Lina geschrieben:
Lina
Lina
... ist OFFLINE

Beiträge: 173

Zitat:


scoobydoo schrieb:

Leider geht es mir jetzt gar nicht so gut. Fuehle mich total schlapp und meine Temperatur ist nur 35.29 Grad. Eigentlich sehr niedrig oder? Vielleicht hat the Stoffwechsel doch sehr gelitten mit dem Fasten. Weiss jetzt nicht ob ich vielleicht doch aufhoeren soll.



Hallo Kristina!
Das klingt ja in der Tat nicht so gut. Ich weiß auch gar nicht, was ich Dir raten könnte. Anfangen mit Gemüsesuppen (mehr, als Brühen?)
Keine Ahnung. Hoffe, das es Dir bald besser geht!

Bei mir ist heute Tag 6 und mir gehts so mittelmäßig, Stimmung nicht so prima, heute war ich nicht laufen, alles zu viel, bin lustlos und habe Blei in den Beinen. Vom Hungergefühl gehts aber gut, der Appetit ist weiter da, ich habe wenig Lust, weiter zu fasten, positiv ist nur, dass mein Gewicht wetier nicht stagniert, so wie ich es aus Erfahrung der letzten 2 Fastenzeiten erwartet hatte.

Das wars von mir heute.
Allen gutes Weiterfasten und einen schönen Abend!
Anne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 12.09.2008 um 15:39 Uhr
... hat Kiwi geschrieben:
Kiwi
Kiwi
... ist OFFLINE

Beiträge: 12

Hallöchen ihr alle!

Heute ist mein dritter Tag und es geht mir super! Das wundert mich eigentlich total, da ich mich bei meinem letzen Fasten immer sehr schlapp fühlte. Doch nun ist es ganz anders! Eigentlich merke ich kaum, dass ich faste! Das ist wirklich ein sehr schönes Gefühl! Aber wie gesagt, ich bin ja auch erst bei Tag 3.

Hey Scoobydo, wenn es dir so schlecht geht und deine Körpertemperatur so niedrig ist, würde ich an deiner Stelle aufhören. Ich bin zwar auch nicht der große alte Hase im Fasten -eher das Gegenteil- aber ich weiß nicht, wenn mein Körper so rebiellieren würde, würde ich schon aufhören -halt wenns wirklich nicht mehr geht. Vlt ist jetzt ja einfach nicht der richtige Zeitpunkt für deinen Körper, versuch es doch einfach später in ein paar Wochen oder Monaten nochmal! Aber wie gesagt, ich kenn mich da auch nicht so gut aus, ist nur ein Körpergefühl. Vlt antwortet dir da rauf ja noch ein Profi

Mhm und an, vlt stellt sich ja gerade dein Körper so richtig um und deswegen fühlen deine Beine sich wie Blei an? Aber das ist wirklich nur eine totale Vermutung. Ahnung habe ich da wirklich leider absoulut keine!

Naja ich hoffe, dass es all denn anderen auch mehr recht als schecht mit ihrem Fasten ergeht!

Wünsche euch noch einen ganz tollen Tag!! LG


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 12.09.2008 um 15:57 Uhr
... hat scoobydoo geschrieben:
scoobydoo
scoobydoo
... ist OFFLINE

Beiträge: 480

hallo ihr lieben,

ich habe das fasten gestern abend gebrochen und es geht mir ein bischen besser. danke fuer die unterstuetzung. wuensche euch noch alles gute beim weiterfasten.

lg,
kristina


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.09.2008 um 17:09 Uhr
... hat Lina geschrieben:
Lina
Lina
... ist OFFLINE

Beiträge: 173

Hallo zusammen!
Kristina, gut, wenn es besser wird, dann ist das Fasten zumindest zu dieser Zeit nicht das Richtige für Dich. Ich wünsche Dir alles Gute!



Zu mir: ich höre auch auf. Mein minimales Fastenziel von mindestens 7 Tagen habe ich erreicht. Da ich dieses Mal sehr viel Appetit und Eßlust habe, aber gemerkt habe, wie sehr ich dieser sonst folge und dadurch hoffentlich gelernt habe, darauf zukünftig besser zu achten, ist ein wichtiges Ziel auch erreicht. Außerdem habe ich seit 3 Tagen zunehmend Schmerzen im Bereich der Niere, trotz viel Trinkens. Und ich hoffe, dass sich meine Laune auch wieder bessert.
Jetzt gehts also darum, die nächsten Tage und Wochen gut, also vernünftig zu essen. Ich werde viel frisches GEmüse vom Markt nehmen, viel Suppe kochen und auf die Portionsgrößen und Zeiten achten.

Viele Grüße an alle!
Anne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum