Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer fastet mit ab 20.02.2009?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )

am 18.02.2009 um 12:16 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Hallo!!!
Also ich und meine Freundin, wir fangen am 23.02.09 an zu fasten und ja wir machen das auch zum erstenmal!!!
Ich mache es wegen meiner Neurodermitis und meine Freundin wegen ihrer Migräne und natürlich wegen unserem allgemeinen Zustand, der sich nach jahrelanger Fresserein angesammelt hat!!!

Ich bin ja mal gespannt!!!
Viel Glück und einen guten Start am 20.!!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 13:50 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Hallo an Belluzza, Kathrin und Locke,

hey, ich freu mich, dass wir jetzt tatsächlich schon ein Grüppchen werden - super.

@Belluzza: Wie geht es Dir denn heute? Habe Deinen Eröffnung-Thread vom 16.02. gelesen. Wow, da hast Du ja mit deiner Abnahme wirklich was geleistet!!!! Wie hast Du das denn geschafft? Also Sauerkraut schlägt bei mir immer sofort durch - ebenso wie Kohl..... - auch ohne Fastenansatz.

@ All: Mein Plan ist, dass ich das Fasten jetzt probiere und sollte ich gut damit klar kommen, würde ich es in der Osterwoche nochmals in Angriff nehmen, denn wie Locke schon sagt - der Sommer naht.....

Nein es ist ist nur so, dass es langsam reicht - gewichtsmäßig und wenn man eine bewusstere Ernährung mit den Flanken des Fastens immer wieder korriegieren kann und dann neben dem allgemein besseren Wohlbefinden (so hoffe ich) auch das Gewicht wieder zum Wohlfühlgewicht werden lassen kann.... umso besser!

Meinen Einkauf für Freitag werde ich wohl morgen erledigen. Mal schauen, was das Reformhaus noch so an unterstützenden Säften hat (Pflaumensaft, Sauerkrautsaft etc.). Ansonsten lässt sich ja mit Fasten ne Menge Geld sparen. Morgen Abend werde ich unseren Küchenkühlschrank jedenfalls leeren und alle Lebensmittel in den Kellerkühlschrank räumen. Muss meine Familie eben Treppen steigen Und die Einkaufsplanung wird auch delegiert: Denn führe mich nicht in Versuchung. Bin mal gespannt: physisch völlig frei von Essen, mal schauen ob sich das auch in die Psyche transportieren lässt.

Bis morgen....
Kicki


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 18.02.2009 um 14:34 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Ich seh das so, wenn ich es gut durchhalte, also die ersten 7 Tage, dann möchte ich gern auch ein paar Tage dran hängen, aber von vorn herein ist es schwer zu sagen ich mache jetzt bis dann und dann, so setze ich mich nicht so sehr unter Druck und werde mich später dann von Tag zu Tag hangeln, jenachdem wie man sich fühlt, aber das schlimmste werden wohl die ersten drei vier Tage werden,aber gut zu wissen das es eine absehbare Zeit ist und danach läuft es wahrscheinlich wie von alleine?!?!? Oder???
Naja, ich werde es nächste Woche um diese Zeit etwas genauer Wissen!!!
Wie gesagt ich mache das mit meiner Freundin zusammen und der Vorteil den wir haben ist..., wir arbeiten auch zusammen in einem Büro und sitzen uns genau gegenüber und daher fangen wir auch an einem Montag an zu fasten!!! Aber wie gesagt wir haben beide keine Erfahrung und ich hoffe nur das es für meine Umwelt nich all zu schlimm wird, also das ich weiter hin zu ertragen bin!!! hihi...

Wie ist das bei Euch, seit ihr in der fastenzeit gereizt oder so???
Oh man, ich bin so gespannt!!!
Aber da wir die letzten in dieser Gruppe sind, bis jetzt, werden wir noch einige Meinungen zu hören bekommen!!!

Auf ein gutes Gelingen an alle!!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 18.02.2009 um 14:50 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Katrin, so habe ich es mir auch gedacht: 7 Tage und dann mal schauen. Ich hoffe, dass die Umstellungsschwierigkeiten ab dem 3. Tag vorbei sind - mein Gott, wie lange kommen einem sonst 4 Tage vor. Aber ich bin auch gespannt. Ich wünsche Dir und Deiner Freundin auf jeden Fall auch einen guten Beginn.... Hast Du denn eigene Familie - die dich "ertragen" muss.....? Vielleicht kann ich ja meine direkte Kollegin auch noch spontan überzeugen....
Ansonsten hoffe ich auf eure moralische unterstützung!!!


--
Kicki

Mein Fastenmotto: *mind over matter*


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:11 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Hallo Kicki,
ich hab Gott sei Dank nur einen Freund und einen kleinen Hund und dem Hund tu ich bestimmt nix, is mein Baby!!! hihi... Und zu meinem Freund hab ich schon gesagt er möchte ein wenig nachsichtig sein nächste Woche, ob das so funktioniert, wer weiß, wer weiß, wir werden es alle erfahren!!! lach...
Du hast es da schon etwas schwerer als ich, so mit Kindern, immer essen kochen, Brote machen und Mama kannst du mal und holst du mal, da kommst du ja gar nicht richtig zum entspannen oder?!?!?

Reicht es denn eigentlich wenn ich nur einen Entlastungstag einlege, ich wollte Sonntag damit anfangen??

lg Katrin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:22 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Also bisher plane ich auch nur einen Entlastungstag. Aber ich denke Locke und Belluzza können uns ggf. auch mehr sagen und dann plane ich Donnerstag mit ein. Am Wochenende ist mein Freund Samstag und Sonntag auf HerrenABEND. Also hab ich Zeit mich zu pflegen Und mein 11-jähriger Sohn wird gezwungen sein, Fertiggerichte im Topf warm zu machen.... Vielleicht lernt er ja leichte Dinge zu kochen - kann ihm ja aus der Ferne Anweisung geben. Na das wird schon. Schulbrote muss er sich dann mal selbst machen. Dafür hab ich mehr Zeit mit ihm zu spielen, oder so.... wenn ich nicht immer die Raubtierfütterung organisieren muss - ist ja auch was Tolles.



--
Kicki

Mein Fastenmotto: *mind over matter*


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:28 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

hallo zusammen,

mensch die gruppe wächst ja. bin begeistert.
also mein dritter tag heute und mir geht es gut. aber irgendwie vertrage ich die brühe nicht. schnief. habe 1 glas brühe vorhin zu mir genommen und ich renne auf toilette wie eine doofe. naja, wenn das so anhält, dann kann ich mir morgen mein glaubersalz ersparen. he he he...
also erfahrungen und tipps geb ich gerne täglich weiter.
ich bin momentan zuversichtlich das ich 40 tage anstatt 28 tage durchziehe.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:36 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Hallo Belluzza, schön, dass es dir so gut geht. Wie hast Du denn Deine Brühe gekocht? Hast Du die auch für 1 Woche vorgekocht?

--
Kicki

Mein Fastenmotto: *mind over matter*


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:45 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

nein habe ich nicht vorgekocht. mein onkel hat ein restaurant und macht jeden tag eh welche wegen einem gericht und ich hol mir am vortag immer eine ab. ich denke mein magen ist nun das nicht so ganz gewohnt wie es scheint. keine ahnung. irgendwie vertrag ich die heute nicht oder mein körper soielt verrückt. habe die nun jeden tag gut vertragen. naja, wenn das so weitergeht, dann kann ich mir morgen das ersparen mit glaubersalz.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 15:55 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Allerdings, wenn man bedenkt wie lang man immer in der Küche steht, auch wenn alle immer sagen das ist doch schnell gemacht, aber ne Std. ist minimum immer weg und wenn man arbeiten geht den ganzen tag,dann ist ne Std.Freizeit am Abend echt viel!?!?!?
Ich werd dann auch abgesehen von meinem kl. Hund, mich nur um mich kümmern, endlich mal meine schönen DVD´s ansehen, da freu ich mich schon drauf, ich werd versuchen die Zeit zu geniesen die ich dann habe!!!

So!!!...
Ich bin dann morgen wieder da!!!

lg


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum