Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Trinken und Kalorien während Aufbautagen

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

am 28.02.2009 um 17:47 Uhr
... hat win_w_88 geschrieben:
win_w_88
win_w_88
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Ich würde gerne wissen was ich während der aufbautage trinken darf. Immer noch nur tee und wasser? das würde mir schwer fallen. das alkohol, brause oder kaffee nicht angebracth sind ist klar.
ABer darf ich viele reine Fruchtsäfte trinken?
Und gibt es nen kalorienwert an den ich mich insgesamt richtien muss=?
Freue mich über antworten danke


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.02.2009 um 18:12 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346

Hmm .... ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber gestatte mir die Frage .... hast du dich überhaupt schon mit dieser Seite bzw. dem Fasten befasst? Nach was für einer Methode willst du fasten? Deine Frage ist ganz eindeutig links unter z.B. "Fasten-Formen" und "Häufige Fragen ..." beantwortet.
Ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren das leider viel zu viele "Fastenwillige" hier einfach so drauf los fasten ohne sich vorher intensiv mit dem Thema beschäftigt zu haben. Den meisten geht es vermutlich nur ums abnehmen. Dazu ist Heilfasten aber nicht gedacht und auch gar nicht geeignet. Deshalb geht es hier auch nicht um Kalorien.
Sorry, ich will dich nicht angreifen, aber das musste ich jetzt einfach mal loswerden.
Bitte, wenn du dir wirklich was Gutes tun und Heilfasten willst dann mach dich erst richtig kundig. Man kann da sehr viel falsch machen und sich damit dann mehr schaden als sich Gutes tun. Nur darum gehts mir.
Also nix für Ungut!

Gruß und viel Erfolg
Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 28.02.2009 um 19:06 Uhr
... hat win_w_88 geschrieben:
win_w_88
win_w_88
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von win_w_88 am 28.02.2009 um 19:08 Uhr ]

Hey!
Kein Problem kann gut einstecken ^^
Generell hast du auch recht...
in deinem fall muss ich dich aber freundlich drauf hinweisen das du meinen beitrag falsch verstanden hast

ich sprechen von den AUFBAUTAGEN dazu habe ich leider nichts in sachen getränke oder eventuelle Kaloriengrenzen zur schonung des körpers gefunden.

Mit dem Fasten bin ich nun nach 14 Tagen nach sonntag fertig. Ich habe mich vorher gut informiert und diese seite und das forum haben mir sehr gut geholfen.
Habe es übrigens nicth zur Gewichtsabnahme gemacht sondern in der Hoffnung meine Neurodermitis loszuwerden und es sind erste erfolge erkennbar zum glück.

Okay hoffe weiter auf antworten zumThema Aufbautage und Trinken und Kalorien!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 28.02.2009 um 20:36 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Sunray am 28.02.2009 um 20:43 Uhr ]

*seufz*

Ja du hast Recht. Wie sagt man so schön? Wer lesen kann ist klar im Vorteil
Hatte aber gesagt, das ich dich nicht angreifen will. War wirklich nicht böse gemeint. Trotzdem, ich entschuldige mich hiermit in aller Form

Während des Aufbauens kannst du sicher langsam den Tee weglassen wenn du den nicht magst. Fruchtsaft ist sicher ok. Wobei ich aber raten würde den mit Wasser zu verdünnen. Du sollst natürlich nach wie vor sehr viel trinken. Und jetzt dann drei Liter Fruchtsaft zu trinken wäre sicher auch nicht angebracht. Das Problem wäre da wohl weniger die Kalorien als vielmerh der viele Fruchtzucker der dir Hunger macht und dich dann logischerweise vermutlich dazu bringt mehr zu essen, mehr zwischendurch zu essen. Vielleicht findest du ja einen goldenen Mittelweg aus Wasser Fruchtsaft und Tee und später sicher auch wieder Kaffee wenn du magst.


Gruß
Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.02.2009 um 21:41 Uhr
... hat win_w_88 geschrieben:
win_w_88
win_w_88
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

kein problem kann passieren habe mich auch nicht angegriffen gefühlt weil es nur ein missverständnis war und nehme die entschuldigung natürlich an =)
Vielen Dank für deinen Tipp werde versuchen einen mittelweg zu finden so schlimm sind tee und wasser ja auch nicht aber NUR hätte mich etwas gestört. 250ml saft waren immer das highlight für mich während des fastens da freue ich mich das ich nun etwas mehr darf
Also nochmal vielen Dank für deine Antwort


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum