Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Futter und Quassel- ecke der Neujahrsfaster 2010

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )

am 11.02.2010 um 10:04 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Guten Morgen,

Urte, das Olympiapark-Viertel ist nicht so meine Ecke, da kenn ich mich nicht so gut aus. Das Sommer-Tollwood findet immer da statt, das ist ein wirklich schönes Fest. 2 oder 3 Wochen im Juni ist das glaube ich, wäre sicherlich ein guter Zeitpunkt, um Deinem Sohn wieder einen Besuch abzustatten. Das Dreh-Restaurant im Olympiaturm kenn ich natürlich, die anderen Kneipen sagen mir nichts.
Du erzählst immer von Deiner Bio-Kiste. Hab ich schon viel drüber gehört und jetzt mal gegoogelt, ob es sowas bei uns in der Provinz auch gibt. Und siehe da: gibt es! Mehrfach! Hab mir jetzt eine Schnupperkiste bestellt. Passt ganz gut in mein Ernährungskonzept, vielleicht mach ich das jetzt auch regelmäßig.

Andrea, Krimi-Dinner kenn ich, hab ich aber noch nie gemacht. Ist ein tolles Geschenk, aber ich denk mir, da muss man eine größere Gruppe sein und wenn ich das mehreren Personen schenken muss, ist mir das schlicht zu teuer. Liegt ja bei ca. 60,00 Euro pro Person (ohne Getränke).

Mara, Hering mit Wirsing??????? Hört sich ja schauderhaft an, so eine Kombi hab ich noch nie gehört. Ist Dir das selber eingefallen oder gehört das in eine regionale Küche?? Wenn ja, wo??
Kürbis ist auch nicht so wirklich mein Ding. Kürbissuppe ja, aber oft wird Kürbis süßsauer eingelegt oder gekocht, das mag ich nicht so gern.
Gibt es zur Zeit überhaupt frischen Kürbis? Eine Kürbissuppe wär schon mal wieder eine gute Sache.

Schönen Tag, Ihr Lieben!

LG BIrgit



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.02.2010 um 10:42 Uhr
... hat MaraMaria geschrieben:
MaraMaria
MaraMaria
... ist OFFLINE

Beiträge: 151

Hering mit Wirsing war meine Idee, aber offensichtlich nicht meine Beste.
Wirsing mag ich gerne und Hering hatte ich noch nie gemacht (und werde ich vermutlich auch nie wieder machen). Den restlichen Fisch darf mein Kätzchen fressen, die freut sich drüber.

Jetzt gehts mir aber wieder besser.
Ja, im Moment gibts ganz viel Kürbis in meiner Verbrauchergemeinschaft. Ich mochte Kürbis früher auch nur als Suppe, aber eine Freundin hat mich drauf gebracht, dass man damit auch sehr leckere Pastasaucen machen kann (z.B. zu Gnocchi) und dann hab ich weiter rum probiert.

@ Andrea
Krimidinner klingt cool. Und deine Kostümideen erst... So eine Fuchsstola ist so richtig auch mit Fuchskopf, oder...? Uahh...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.02.2010 um 11:12 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Verbrauchergemeinschaft?
Ist das auch sowas wie die Bio-Kiste?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.02.2010 um 11:14 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Und bitte bitte das Rezept für eine Pasta-Sauce aus Kürbis!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.02.2010 um 11:36 Uhr
... hat MaraMaria geschrieben:
MaraMaria
MaraMaria
... ist OFFLINE

Beiträge: 151

Zitat:


Bitruma schrieb:

Verbrauchergemeinschaft?
Ist das auch sowas wie die Bio-Kiste?



So ähnlich! Das ist eine Genossenschaft, die eigene Läden betreibt, in Dresden werden es bald 4 sein, 3 "normale" Bioläden und einen Naturwarenladen. Man kann dort nur einkaufen wenn man Mitglied ist, dazu zahlt man einen einmaligen Beitrag in die Genossenschaft ein und dann einen monatlichen Mitgliedsbeitrag von 15€. Dafür sind die Waren dort deutlich billiger. Für mich lohnt sich das auf jeden Fall.
Außerdem ist die Einkaufsatmosphäre wirklich sehr nett und sie haben ein echt großes Sortiment.
Unsere VG ist nicht nur Bio, sondern hat auch einen Schwerpunkt auf regionale Erzeuger. Und da ich oft spontan und nach Lust und Laune einkaufe, ist das für mich besser als eine Biokiste.

Die Kürbispastasauce geht eigentlich ganz ähnlich wie der Eintopf:

Zwiebeln anbraten, Kürbis dazu, ebenfalls kurz anbraten, mit etwas Rotwein ablöschen, ich mach meistens noch Zucchini und Karotten dazu.
Mit etwas Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen bis der Kürbis die gewünschte Konsistenz hat (nicht zu weich!), dann die Sauce mit Tomatenmark eindicken und würzen (ich nehme nach Geschmack Salz Pfeffer, Knoblauch, Basikilum, Oregano, Thymian, Rosmarin, Salbei - passt alles). Vom Herd nehmen und etwas saure Sahne unterrühren, fertig. Schmeckt köstlich, vor allem mit Gnocchi und Parmesan!
Ich koche auch gern noch ein Lorbeerblatt mit, das verfeinert noch zusätzlich.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.02.2010 um 13:37 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Super Rezept, danke Maria, wird natürlich demnächst ausprobiert (sofern mir ein Kürbis in die Hände fällt).
Was die Verbrauchergemeinschaft angeht, hab ich natürlich auch gleich gegoogelt, ob es sowas bei uns auch gibt, aber Fehlanzeige. Beim googeln erscheint gleich als erstes die Verbrauchergemeinschaft Dresden und wenn man noch weiter sucht, kommen ein paar andere Städte - aber alles im Osten. Natürlich ist es auch möglich, dass man bei uns einen anderen Begriff dafür hat.

Bis später vielleicht!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.02.2010 um 14:31 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Hallo ihr

@ Mara
Ja die Fuchsstola ist mit Kopf und Beinen *schauder*

Ich denke ich werde das Teil auch nur ein mal tragen und dann ganz schnell wieder verkaufen.
Ansonsten hab ich mein Kleid gestern auf Ebay ersteigert. *freu*
Jetzt fehlt nur noch der passende Hut, Handschuhe und die Stola.

Zum Thema Biokiste, hier in Würzburg gibts sowas glaube ich auch.
Gibts auch einen Laden der sich so nennt, der ist bei mir ganz in der Nähe.

Aber da ich ja direkt in der Stadt wohne und nur mich selbst versorge, besorge ich mir mein Biogemüse entweder auf dem Wochenmarkt oder in den Reformhäusern, welche auch bei mir ganz in der Nähe sind.
Alleine braucht man ja nicht so viel

Wünsche euch noch einen schönen Tag!

♥-liche Grüße

Andrea



--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.02.2010 um 22:33 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin was für grüße????
ich habe heute doch nicht kürbis gekocht, sondern stängelkraut.
war heute neu in der biokiste. habe ich noch nie von gehört vorher.
und sieht echt komisch aus das zeug.
wie ein verwelkter blumenstrauß.
aber ich bin immer dafür zu haben neues auszu probieren.
und es hat super geschmeckt, erstaunlicher weise.
man schneidet das grünzeug samt stengeln, blättern und blüten, die wie kleine broccoli aussehen. blanchiert das zeug 2 minuten und brät es dannach mit öl und viel knoblauch in der pfanne. ich hab noch schirtake pilze dazu gemacht und curry. war super lecker.
guts nächtele, urte


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.02.2010 um 07:36 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Es waren natürlich herzliche Grüße..
Ich hab mit dem Nummernblock ein kleines Herzchen hingemacht... scheinbar hats das nicht akzeptiert..

Schönen Freitag euch!
Das Wochenende steht vor der Tür!!!

Andrea

--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.02.2010 um 08:31 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Wunderschönen guten Morgen!

Stängelkraut kenn ich nicht, aber Stengelkohl hab ich auf dem Markt und im Bioladen schon mal gesehen. Ist das vielleicht dasselbe? Gegessen hab ich das allerdings noch nicht.
Aber genau das ist der Grund, warum ich das mit der Biokiste jetzt auch machen möchte: Man probiert sozusagen gezwungenermaßen auch mal was Neues aus. Natürlich hab ich auch ein Reformhaus und mehrere Naturkostläden in der Nähe. Zweimal die Woche ist Bauernmarkt und Bio-Obst und -Gemüse kriegt man ja auch schon in den Supermärkten.
Daher ist es - wie Du sagst, Andrea - kein Problem, meinen kleinen Haushalt zu versorgen. Aber ich kaufe halt fast immer das gleiche. Und deshalb finde ich die Biokiste spannend: Da hab ich dann eine Kiste voll mit Obst und Gemüse und muss schauen, was ich damit mache. Das finde ich total toll!! Die Biokiste kommt ja auch nur einmal in der Woche, daher wird es noch genügend Spontankäufe in meinen üblichen Läden geben!
Aber natürlich erstmal abwarten: Meine Schnupperkiste kommt ja heute Mittag erst. Danach kann ich mich ja immer noch entscheiden.

Toten Fuchs um den Hals, Andrea? Ich weiß nicht recht... Ich würde ihn nach einmal Tragen auch gleich wieder los haben wollen.

Einen schönen Endspurt ins Wochenende wünsche ich Euch!

LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum