Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Futter und Quassel- ecke der Neujahrsfaster 2010

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )

am 28.01.2010 um 21:07 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Ja, wo ist eigentlich Urte???

Liebe Andrea,

Du hast völlig recht: So macht Essen Spaß!
Mein Problem ist: Es macht mir alles viel zu viel Spaß!
Soviel kann ich gar nicht essen, wie ich backen und ausprobieren will!!!
Also ess ich schon wieder viel zu viel!
Hab schon wieder einen Brotteig angesetzt.
Diesmal hab ich Bärlauch reingeknetet.
Bin gespannt, ob es diesmal aufgeht.
Gemüse für einen Gemüsekuchen hab ich auch schon gekauft.
(Und mein Mann hat eine Ente gekauft, um sie am Samstag zu braten.... Und Knödel....und Blaukraut.... wird ganz schön enttäuscht sein, denn ich kann das unmöglich essen...)

Gute Nacht!
LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2010 um 21:26 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

ja wo ist denn die Urte ????
die ist die ganze zeit am knäcke backen, und futtert das in solchen mengen, dass sie zu nix mehr sonst zeit hat

aber das ist echt fast so. ich muß alle 2 bis 3 tage neues backen, weil es mir so gut bekommt. habe null appetit auf anderes brot. habe gestern frisches brot vom biobäcker gegessen und es ist mir gar nicht bekommen. hatte das gefühl nen stein verschluckt zu haben.

komme auch nicht wirklichn gegen die berge von gemüse an, die ich gekauft habe, bzw die in meiner biokiste waren. es ist alles so lecker, aber ich kann nicht viel essen, bin immer schon gleich satt.
meine waage geht aber trotzdem wieder hoch

nee aber warum ich so still bin ist weil ich ganz viel wichtiges nacharbeiten muß. habe in den 3 wochen fasten einfach alles liegen lassen und habe jetzt berge an verwaltung ab zu arbeiten.
aber ich glaube ich werde trotzdem mal brot backen am wochenende.
ich habe früher sehr viel brot gebacken. mal schauen ob ich es noch kann also schlaft alle schön


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 28.01.2010 um 21:37 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Hm.. ihr Armen, ich glaub ich lass mal die Rezepte schön in der Kiste *kicher*

Aber einfrieren!! Brot lässt sich doch gut einfrieren. Gut, den Kuchen würd ich nicht unbedingt einfrieren, aber ich weiß was ihr meint.
Ich hab heute erst die Aufstriche leer gemacht, die ich schon vor Tagen gemacht hab (zum Glück halten die sich ne Weile)
Was ich immer gern mach, ich lass immer alle anderen probieren...
Meistens schmeckts denen dann so gut, das alles weg ist und mir fast nix mehr bleibt.. Aber beim Knäcke sag ich immer: FINGER WEG.. MEINS!
Soviel Egoismus muss sein

Vielleicht hilft es auch die Dinge nach und nach zu machen...
Nicht alles gleich sofort.. Gut, da muss man sich dann wieder selbst zügeln aber im Laufe der Fastenzeit hat man das sich ja gut antrainiert

Ich werd jedenfalls eure leckeren Aufstriche jetzt endlich auch machen (da meine ja endlich leer sind) und euch dann berichten.

Die Waage ist zwar ein wenig nach oben gegangen aber ist dennoch mein Freund. Liegt wohl daran, das ich, wie bei Urte, nicht viel runter bekomm also immer schnell satt bin. Außerdem stell ich mich jeden Abend nach dem Abendessen 30 - 40 min. auf meinen Hometrainer und schau mir einen schönen Film auf dem Pc an. (Da ich ja kein Fernsehmensch bin.. ) Oder ich mach einen schönen Spaziergang..
Heute bin ich mit dem Fahrrad zu einer Fortbildung gefahren, und wurde total eingeschneit..

Naja. Manchmal muss man Opfer bringen

Schönen Abend euch!

Andrea

--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 29.01.2010 um 09:50 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Zitat:


Bitruma schrieb:
Hallo Antonia, schön, dass Du auch wieder da bist! Ich hab Dich schon vermisst! Wo warst Du so lange?



Hallo Birgit und ihr anderen Lieben!
Es ist schön, vermisst zu werden!

Mir geht es wie Urte: Ich komme auch zu nichts anderem mehr als zum Knäckebrotbacken! Ich kaue auch gerade wieder lustvoll auf einer Scheibe herum. Und heute Abend oder morgen geht es wieder ans Werk, neu zu backen. Es bisschen habe ich schon Sorge, dass das Knäcke mein Untergang wird, aber bislang hält sich die Waage vornehm zurück.
Ich esse für mein Leben gerne Brot. Deshalb werde ich vom Brotselbstbacken doch noch lieber die Finger lassen: Was da ist, wird auch schnell gegessen!!!
Ich mutiere übrigens gerade zur "Königin der kleinen Aufläufe"!
2 - 3 Pelllkartoffeln, etwas Lauch oder Pilze, eine Minimenge durchwachsener Speck (dafür hätte ich früher die Pfanne nicht aus dem Schrank genommen), etwas geschlagenes Eiweiß mit Joghurt und ein wenig Reibekäse verrührt, gewürzt mit Ceyennepfeffer und etwas Salz. Fertig.
Schnell, lecker, praktisch!

Ich wünsche euch allen einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende!
Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.01.2010 um 10:13 Uhr
... hat MaraMaria geschrieben:
MaraMaria
MaraMaria
... ist OFFLINE

Beiträge: 151

Meine Damen,

ich muss auch mal sagen, dass ich unseren Thread wirklich sehr schätze!! Es macht wirklich Spaß mit euch!

Ich hab gestern meinen ersten Fisch gegessen nach dem Fasten und er war so köstlich, dass ich euch nicht vorenthalten möchte, was ich damit angestellt habe:

Ein kleines Lachsfilet in Alufolie, darauf eine Schicht aus

1/2 Zwiebel in Ringen
1 Knoblauchzehe fein gehackt
4 Cherrytomaten geviertelt
einen winzigen Schuss Olivenöl und
2 Zweiglein Rosmarin
leicht gepfeffert

Alufolie gut verschlossen und bei 180°C 40 Minuten im Backofen gegart.
Dazu gabs Feldsalat.

Und nachdem meine Waage die letzten Tage kontinuierlich ca. 500g pro Tag mehr angezeigt hat, hatte ich heute 500g weniger.
Ich möchte ja das Fasten auch als Startschuss für eine Ernährungsumstellung (Schlank im Schlaf*) nutzen. Die riesigen Mengen, die man da essen soll schaffe ich noch nicht, aber sonst geht es mir bisher ganz gut!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.01.2010 um 18:02 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hallo Mädels,

wenn das so weitergeht, können wir ein eigenes Koch- und Backbuch herausbringen! Schon wieder neue leckere Rezepte! Fisch, Auflauf... Und ich muss das alles nachkochen und backen! Ganz zu schweigen von den vielen Brotaufstrichen, die ich noch vor mir habe!
Also, mein Apfelkuchen ist inzwischen aufgegessen. Nein, nicht von mir allein. Ich habe ihn mit vielen Kolleginnen und mit meiner Mutter geteilt. Alle waren begeistert. Nur mein Mann hat einen Berg Schlagsahne draufgehäuft, dass mir schon vom Zuschauen schlecht geworden ist.

Und mein Bärlauch-Brot! Unglaublich lecker!! Und es ist diesmal auch viel besser aufgegangen. Schaut wunderschön aus, riecht superlecker und schmeckt auch noch so! Hab es ein bisschen länger im Ofen gelassen, dass es richtig schön braun und knusprig ist. Ganz klasse!

Jetzt hab ich leider keine Zeit mehr, ich muss dringend eine Scheibe Brot essen! Ich brauch gar nichts drauf, ich ess es einfach so! (Bin ganz begeistert von mir selber, dass ich Brot backen kann!!)

Nachher geh ich noch mit der ganzen Familie in eine Cello-Konzert, auch schön!

Euch auch einen schönen Abend!

LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.01.2010 um 11:26 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Hey Mädels,

das mit dem Kochbuch ist ne lustige Idee So langsam sammelt sich hier ordentlich was an - ich finds super.
Heute wird endlich der Tomaten-Eier-Aufstrich von Paula ausprobiert *yammi*

Bin voller Energie und hab gestern meinen Kletterschein gemacht.
Außerdem strahl ich immer übers ganze Gesicht, wenn ich eure tollen Einträge hier lese und diese tollen Rezepte *mhhh*

Wünsche euch ein backfreudiges Wochenende

Viele herzliche Grüße

Andrea (Die jetzt die Zutaten für den Aufstrich kauft *freu* )

--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.01.2010 um 13:47 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Der Aufstrich ist himmlisch!!!!!!

LECKER! *mhhhh

Hab ihn allerdings mit saurer Sahne gemacht (weniger Fett)
Da könnt ich mich reinlegen!

--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.01.2010 um 19:51 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Zitat:


Madame_Aubergine schrieb:
Bin voller Energie und hab gestern meinen Kletterschein gemacht.
Außerdem strahl ich immer übers ganze Gesicht, wenn ich eure tollen Einträge hier lese und diese tollen Rezepte *mhhh*



Hi Andrea,
erzähl mal, was es mit dem Kletterschein auf sich hat. Ich werde im Sommer, wenn meine Muskulatur wieder ein bisschen tragfähiger ist, mal in eine Kletterhalle gehen. Alter schützt vor Torheit nicht...
Ich stelle mir schon die ganze Zeit vor, wie ich wie ein alter dicker Kartoffelkäfer an einem Seil herumzappele...

Aber drauf freue tue ich mich schon!

Mit neugierigen Grüßen
Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.01.2010 um 19:51 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin zusammen ich glaub ich habe heute wirklich was falsch gemacht
wir waren schlitten fahren und dannach habe ich einen großen becher kakau mit schuß getrunken, dannach eine grünkohl quiche, wo wohl zuviel käse sahne eier mischung zum überbacken drauf war
auf jeden fall ist mir nun kotz übel und ich liege auf dem sofa und trinke tee

was habe ich falsch gemacht????
urte


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum