Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Ab 18.4. - 10 Tage (wer will auch länger/kürzer)

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 )

am 30.04.2010 um 17:36 Uhr
... hat Himbeertoni geschrieben:
Himbeertoni
Himbeertoni
... ist OFFLINE

Beiträge: 208

@Neele:
Mir ging es auch so, dass mich das Essen diesmal gar nicht so arg umgehauen hat.


Sonst hab ich eben eine leckere rotion verspätetes Mittagessen gehabt.
Naturreis mit Gemüse-Mix (Champignons, Möhrchen, Brokkoli, abgeschmeckt mit Ketchap Manis). Yummie, war das lecker!
Und wieder zuhause fällt mir das Gut-Essen wieder ganz leicht.

Heute Abend wollen wir vielleicht ins Kino... das wird hart, so ohne Popcorn...
Ich hoffe echt, dass ich über die letzten Tage nicht wirklich zugelegt hab...

Die Extrarunde Joggen heute war auch echt toll, bin 50min durch die Weinberge gerannt. Wirklich wirklich schön!

Ich hoffe Euch geht es allen gut,
liebe Grüße und ein schönes Wochenende schon bald,
Toni


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.04.2010 um 22:40 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hallo,

Toni, wo wohnst Du, dass Du durch Weinberge joggen kannst???

Und was ist Ketchap Manis???

Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 30.04.2010 um 23:54 Uhr
... hat Himbeertoni geschrieben:
Himbeertoni
Himbeertoni
... ist OFFLINE

Beiträge: 208

Ich wohne in Gießen (hier hats leider keine Weinberge) aber meine Eltern wohnen beide fast, bzw. im Rheingau. Und da ich dort ja zu Besuch war konnte ich das nutzen!

Und Ketjap Manis (hatte es vorhin falsch geschrieben) ist so eine süßliche Sojasoße. Sehr lecker, gibt jedem Gemüse einen asiatischen Touch. Hab noch ein bisschen frischen Ingwer reingemacht und..... lecker!

Zum Abendessen gabs übrigens Quark mit frischer Ananas! Auch suuuuuper lecker!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 01.05.2010 um 14:42 Uhr
... hat Neele geschrieben:
Neele
Neele
... ist OFFLINE

Beiträge: 50

Hallihallo,
heute ist mein 2ter Aufbautag (obwohl die hier auf dieser Seite ja den 1ten Tag als Fastenbrechen bezeichnen - demnach wäre dann mein 1ter Aufbautag). Gestern ging es mir echt gut, d.h. ich hatte gar nicht diesen Drang und Gelüste jetzt wieder was zu essen. Aber heute habe ich voll Appetit auf alles und könnte echt mehr essen als angegeben. Heute morgen gab es 2 eingeweichte EL Haferflocken mit 1 Joghurt und Leinsamen und die eingeweichten Pflaumen, heute mittag Salat und Kartoffel mit Möhren und danach 1 Joghurt.... aber jetzt könnte ich permanent essen...grrr. Aber man soll ja die Nahrungspausen zwischen den Mahlzeiten einhalten, gell?! Also trinke ich brav meinen Tee... Heute abend gibt es dann Spargel und 1 Knäckebrot.

Mein Gewicht ist noch nicht angestiegen, zeigte sogar nochmal 200g weniger, dh. 72,5 an. Das war bei dir auch so @Himbeertoni, oder?
Was macht dein Gewichtsverlauf denn jetzt so???

Ich war heute morgen auch noch joggen, aber das ging gar nicht gut, war ziemlich schlapp - klappte in der Fastenphase besser. Aber mein Körper ist jetzt wohl mit verdauen beschäftigt.

Wie geht es den anderen? Wer fastet noch - wer ist am Aufbauen??

Liebe Grüße Neele


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.05.2010 um 23:37 Uhr
... hat Bonita geschrieben:
Bonita
Bonita
... ist OFFLINE

Beiträge: 131


Hallo Ihr Lieben!

Ich habe mich nun doch überwunden bis heute eisern zu fasten.

Jetzt bin ich sehr stolz auf mich, daß ich 12 Tage geschafft habe.
Morgen werde ich fasten brechen und ich freue mich auf einen Apfel wie ein Kind auf Weihnachten.

Meine Waage ist auch sehr freundlich zu mir, sie zeigt 4kg weniger als am Anfang.

Ich wünsche Euch eine gute Nacht und einen schönen Sonntag.

LG Bonita


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.05.2010 um 08:31 Uhr
... hat lucky devil geschrieben:
lucky devil
lucky devil
... ist OFFLINE

Beiträge: 76

Guten Morgen!

Gestern war mein 14.Fastentag. Isgesamt bin ich jetzt 5,1 kg leichter. Ich habe mein Wohlfühlgewicht jetzt knapp erreicht.
Mir geht es prima! Denn ich passe in ALLE meine Klamotten wieder rein! Juhu!

Da ich am Freitag nicht mehr geschafft habe einkaufen zu gehen und am Samstag ja leider zu war, faste ich noch bis Montag.
Am Montag werde ich dann schööööön einkaufen gehen. Und nur gesunde Sachen!

Als ich letztes Mal einkaufen war, und so durch die Regalreihen gegangen bin, hat mich alles angeekelt. Überall Produkte voll mit Fett und Zucker, wo man hinsieht. Und diese ekeligen Gerüche (naja, die könnten auch von den Leuten gekommen sein, die nicht ordentlich Deo benutzen).

Am Freitag hab ich ständig schlimme Krämpfe in Fuß und Wade bekommen.
Deshalb trinke ich jetzt jeden Tag mind. 250ml Buttermilch.
Am nächsten Tag waren die Krämpfe dann auch Geschichte. Puh!

Fastet noch jemand von euch?

LG
lucky devil


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.05.2010 um 09:18 Uhr
... hat Neele geschrieben:
Neele
Neele
... ist OFFLINE

Beiträge: 50

Guten Morgen Zusammen,
heute ist mein 3ter (von 6) Aufbautag. Ich habe heute morgen ein Müsli aus Weizenschrot, Rosinen, Apfel und 1 Backpflaume gegessen - und diesmal war ich richtig satt, habe die Portion nicht ganz aufessen könne. Und fühle mich richtig gut!!! Meine Waage war heute morgen auch sehr freundlich zu mir...komischerweise habe ich nochmal 1 Kilo abgenommen, d.h. nach 10 Fastentagen und 2 Aufbautagen habe ich von 79,2 auf 71,5 abgenommen, wahnsinn - aber ich rechne immer noch damit, dass mindestens 2 Kilo wieder drauf kommen. Ich halte mich aber streng an dem Plan für die 6 Aufbautage. Heute mittag gibt es dann Möhrenrohkost, Reis und Tomaten-Zucchini-Gemüse und zum Nachtisch Apfelquark....hört sich reichlich an, mal schauen ob ich das alles schaffe.

@lucky + Bonita: Hey, klasse das ihr immer noch so toll durchhaltet und freut euch auf euer Aufbautage, es mach super viel Spaß dafür einzukaufen und auch zu kochen. Man wundert sich wirklich warum man vorher nicht so gesund gegessen hat - es ist echt lecker. Bei dem Müsli heute morgen habe ich gedacht: Wie soll ich von 2 EL Weizenschrot satt werden? Aber es klappt wirklich.

Ich glaube wenn man sein Gewicht dauerhaft reduzieren will muss man wirklich die Nahrungspausen konsequent einhalten und dann klappt es. Bei mir auf jeden Fall, ich bin nämlich so ein Dauernascher...hier ein Keks, da ein Rest vom Joghurt der Kinder, hier ein Stück Schokolade und nach dem Abendessen auf dem Sofa nur ein paar Salzstangen - die machen ja nicht dick....ha ha. Habe gestern meinen Mann beobachtet was der so im Laufe des Abends gefuttert hat- das ist echt viel - und ich habe es vorher ja genauso gemacht. Aber ich möchte ab jetzt nach 19 Uhr nix mehr essen. Die einzige Zischenmahlzeit die ich mir nach den Aufbautagen gönnen werde ist der Milchkaffee am Nachmittag- da freue ich mich schon drauf...

So ihr Lieben wünsche euch noch einen schönen letzten bzw. vorletzten FAstentag und den anderen einen schönen Aufbautag,

liebe Grüße Neele


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.05.2010 um 10:23 Uhr
... hat Himbeertoni geschrieben:
Himbeertoni
Himbeertoni
... ist OFFLINE

Beiträge: 208

Einen schönen Sonntag-Morgen Euch allen!
Heute war ich mal wieder auf der Waage.
54,9kg sagt sie. Also 500g mehr als Anfang der Woche.
Von mir aus können sie gerne wieder gehen. Trotzdem sind es nur 700g über meinem niedrigsten Fastengewicht. Ich geh im Moment aber auch wieder mehr joggen, d.h. es kann auch ein Teil Muskelmasse dabei sein. Meine Maße sind immer noch die gleichen.

Ernährungstechnisch wird es jetzt auch wieder leichter, weil ich wieder Zuhause bin. Wenn man viel unterwegs ist finde ich es immer viel schwieriger.
Heute Mittag gibts lecker Spargel mit Kartoffeln, das wird lecker.

Um mich ein bisschen selbst zu kontrollieren trage ich die Sachen, die ich esse immer bei fddb in ein Ernähungstagebuch ein. Das hilft mir total gut!

GLG, Toni


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.05.2010 um 20:06 Uhr
... hat lucky devil geschrieben:
lucky devil
lucky devil
... ist OFFLINE

Beiträge: 76

Hey!

Ich habe das Gefühl, dass es immer weniger wird.
Wo sind denn all die anderen abgeblieben?
Seit Freitag ist hier kaum noch was los...

WO SEIT IHR!?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.05.2010 um 22:39 Uhr
... hat Himbeertoni geschrieben:
Himbeertoni
Himbeertoni
... ist OFFLINE

Beiträge: 208

Zitat:


lucky devil schrieb:

Hey!

Ich habe das Gefühl, dass es immer weniger wird.
Wo sind denn all die anderen abgeblieben?
Seit Freitag ist hier kaum noch was los...

WO SEIT IHR!?



Ja schade, gell...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum