Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 11.05.2014 um 11:09 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Hallo Schneeeule, ich habe mal versucht, mich online über EODD zu informieren und bin auf eine Menge virenverseuchte Websites gestoßen. Hast Du mal einen Tipp für mich? Wo kann man nachlesen, ohne sich eine neue Festplatte kaufen zu müssen?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.05.2014 um 11:41 Uhr
... hat eka geschrieben:
eka
eka
... ist OFFLINE

Beiträge: 24

Guten Morgen,

wenn ich die EODD Diät google komme ich zu dem Schluss, dass es sich um die 2in1 Diät handelt - also einen Tag fasten, den anderen essen.
Ich muss dir recht geben Cameo, die entsprechenden Seiten sind in schrecklichem Deutsch als ob es Automatische Computerübersetzungen wären und inhaltlich sehr platt. Da sind die Bücher von Berhanrd Ludwig über diese Art des Intervallfastens super dagegen....

Mir geht es noch immer prima mit dem 16/8 intervallen und langsamessen. Ich zähle die Stunden nicht akribisch genau, aber es fällt mir leicht, erst mittags zu essen, wenn ich am Vorabend später gegessen habe.
Ich habe eine zeitlang versucht mich "paleo" zu ernähren, musste das aber wieder aufhören, da ich solche Mengen an tierischem Eiweiß nicht vertrage. Es begann mir richtig davor zu grausen, ehrlich. Da werden Eierspeisen aus drei bis sechs Eiern zum Frühstück empfohlen und Unmengen von Fleisch, Fisch und Geflügel. Bin jetzt wieder bei einer sehr gemüselastigen Ernährung, allerdings mit mehr Fett als früher und viel weniger Milchprodukten, keine Hülsenfrüchte mehr und wenigst Getreide - ein Stück Sauerteigbrot hin und wieder mag ich einfach gerne. Auch mag ich Milch in meinen Kaffee und manchmal ein Stück Schokolade. Und das zusammen in Maßen vertrage ich ausgezeichnet.

Ich wünsche euch guten intervall-Fortschritt und einen genüsslichen Muttertag!
lg eka

--
"May your choices reflect your hopes, not your fears. "
Nelson Mandela


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.05.2014 um 15:21 Uhr
... hat Schneeule geschrieben:
Schneeule
Schneeule
... ist OFFLINE

Beiträge: 23


Vielen Dank Katyes erscheint mir sehr schlüssig, was du sagst =) werde es so machen.


Zitat:


Cameo schrieb:

Hallo Schneeeule, ich habe mal versucht, mich online über EODD zu informieren und bin auf eine Menge virenverseuchte Websites gestoßen. Hast Du mal einen Tipp für mich? Wo kann man nachlesen, ohne sich eine neue Festplatte kaufen zu müssen?




Also die besten Seiten um sich zu informieren, sind diese:

Mäuse-Klick

Mäuse-Klick

Ist aber alles auf Englisch. Die 2 in 1 Diät ist eine Abwandlung der EODD und viel restriktiver. Bei der EODD stehen für mich auch klar gesundheitliche Aspekte im Vordergrund. Habe mir daher auch das Buch bestellt - bislang nur auf Englisch erhältlich: Mäuse-Klick*

Von diese Autorin entstammt auch das Originalkonzept (Krista Varady).

Die Regeln sind denkbar einfach: An einem Tag darfst du essen, was du willst, völlig egal. Und am anderen als Frau nicht mehr als 500kcal. Sogar Alkohol ist erlaubt, die Autorin warnt nur davor, dass das viele Kalorien "schluckt" und empfiehlt besser Gemüse und etwas Eiweiß in Form von Hähnchen oder Fisch zu essen. Diese 500kcal kannst du dir theoretisch aufteilen wie du willst. Also morgens 150kcal mittags nochmal etc. Derzeit läuft wohl eine Studie zum Thema, ob es besser ist, eine "große" oder mehrere kleine Mahlzeiten am Tag zu essen und es sieht wohl so aus, dass diejenigen, welche mehrere kleinere Mahlzeiten essen schlechter über den Tag kommen (Hunger). Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ich persönlich denke, dass es für mich am besten ist, mittags ein volle Mahlzeit zu haben und am Abend, falls der Hunger kommt, noch etwas Brühe zu löffeln, aber das muss ich noch austesten. Kaffee und dergleichen ist auch alles erlaubt. Es gibt keine Vorgaben, woher du die 500kcal holst. Wenn du ne Tafel Schoki essen willst - bitte =)

Da ich das primär aus gesundheitlichen Gründen überlege zu machen, werde ich natürlich schon versuchen mich normal und vernünftig zu ernähren. Kleine Sünden sind natürlich auch erlaubt.

Wenn dir ein Fastentag mal nicht in deine Lebensplanung passt, kannst du ihn auch einfach verschieben.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.05.2014 um 16:52 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Also ist das im Grunde genau das, was ich praktiziere, nämlich Montags und Donnerstags nicht mehr als 500 Kalorien zu mir zu nehmen, oder?

Ich komme übrigens ganz prima über den Tag, wenn ich bis abends nur Tee und Wasser trinke und die 500 Kalorien am Abend zu mir nehme. Beruflich bedingt essen wir als Familie immer abends zusammen, und dann ohne etwas zu essen mit am Tisch zu sitzen, finde ich sehr unschön.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.05.2014 um 17:08 Uhr
... hat Schneeule geschrieben:
Schneeule
Schneeule
... ist OFFLINE

Beiträge: 23

Ja, mit dem Unterschied, dass du es zwei Mal die Woche machst. Bei der EODD ist es immer abwechselnd. Ein Tag essen, ein Tag "fasten"

Ich würde es auch so machen, mit der Familie am Tisch sitzen ist ja auch schön. Wenn mein Freund da ist, werden wir auch abends zusammen essen - kochen muss ich sowieso =)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.05.2014 um 01:18 Uhr
... hat flower4O geschrieben:
flower4O
flower4O
... ist OFFLINE

Beiträge: 102

Zitat:


Schneeule schrieb
Vielen Dank Katyes erscheint mir sehr schlüssig, was du sagst =) werde es so machen.

Zitat:




Hallo Schneeeule,
wünsch Dir eine schöne Fastenzeit.
Es ist wichtig, die Aufbautage einzuhalten. Die Verdauungsvorgänge brauchen ein weniglich Zeit, um sich auf Nahrung umzustellen.
Soweit ich das in Erinnerung habe (bin mir gerade nicht so ganz sicher) gilt die Regelung: eine Woche Fasten braucht 2 -3 Aufbautage.

Zum Muttertag durfte auch mal wieder schokoladiges gegessen werden.
Ansonsten bin ich zufrieden mit dem Intervallen und hoffe, daß ich das weiterhin so einhalten kann.
Nur das so späte Essen am Abend gefällt mir nicht so ganz. Es liegt aber wohl
am Frühstück, welches ich erst zur Mittagszeit esse.
Und gerne würde ich einige Tage basische Kost machen und find irgendwie den "Dreh" dazu noch nicht. Aber der Vorsatz ist schon mal da.

Wünsch Euch einen liebevollen Wochenbeginn und viel Freude beim Intervallen.

liebe Grüße
flower4O


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.05.2014 um 05:24 Uhr
... hat Andrea77AL geschrieben:
Andrea77AL
Andrea77AL
... ist OFFLINE

Beiträge: 388

Der gestrige Montag war für mich wieder ein "Umschalttag",
also nichts essen, viel trinken. Ist mir wieder sehr gut bekommen.
Keinerlei Hungergefühle, der Körper stellt sich auf den Rhythmus ein

Ich mache heute auch noch mal einen.

Morgens trinke ich eine leichte Glaubersalzlösung: 1 TL Glaubersalz auf eine Tasse Wasser. Nimmt jegliches Hungergefühl ohne den Darm spontan zu entleeren.

--
LG, Andrea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.05.2014 um 10:09 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Andrea - wie kriegst du das nur runter??? Bärks - Glaubersalz ist doch voll eklig, finde ich.

Bei mir geht es ganz gut - bin nur stark gefährdet, alles jetzt sausen zu lassen und bin schon Schoki erlegen...das ist nicht so gut! Werde wohl langsam "diätmüde".
Hmm... überleg ich mir mal, wie lang ich das noch machen will... soll mir ja auch gut gehen damit.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.05.2014 um 08:51 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Nun habe ich fast 7 Kg abgenommen und bekomme schon fast Angst vor mir selbst ^^

Zwei Tage zu fasten und 5 Tage "normal" zu essen war der Plan, aber das "Normale" bewegt sich in eine Richtung, die dem Fasten immer näher kommt. Ich achte darauf, dann wenigstens 1500 Kalorien zu mir zu nehmen, damit sich keine krankhafte Entwicklung einstellt, aber Brot ist mir an den meisten Tagen zutiefst zuwieder und eiweißreiche Produkte machen mich nun mal eben sehr schnell und lange anhaltend satt. Schön, wenn man dann ohne schlechtes Gewissen mal ein Stückchen Schoki essen oder ein Glas Wein trinken darf

Zu essen bedeutet im Moment für mich Genuss pur, nur die jeweiligen Mengen sind eben eher klein.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.05.2014 um 06:10 Uhr
... hat Andrea77AL geschrieben:
Andrea77AL
Andrea77AL
... ist OFFLINE

Beiträge: 388

Montag = Fastentag
keinerlei feste Nahrung, nur viel trinken.
Ich freu mich schon richtig drauf
Es war immer mein Ziel: neben meinen jährlichen Fastenkuren einen Tag in der Woche fasten, nun ist es wohl endlich gelungen
Glaubersalz ist in der Tat eklig
Gerade weil es so eklig ist, ist es so wirksam.
Ich will das Zeug ja schließlich nicht umsonst getrunken haben.

Ich nehme einen TL auf 150ml. Das Wasser muss warm sein, damit es sich schnell auflöst. Diese Lösung schmeckt bei weitem nicht so grässlich wie die zu Beginn einer richtigen Fastenkur. Da nehme ich 40g für meine Lösung. Ich trinke es sehr schnell und danach steht schon der Magen-Darm-Tee bereit.

Nun starte ich in den neuen Tag

--
LG, Andrea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum