Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Heute - 19.3. - erster Fastentag - wer möchte mitmachen?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 26.03.2013 um 10:02 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Hallo Bitruma,
das sieht sehr gut aus mit dem 22.4. - bei uns ist es so, dass wir samstags ein ausgedehntes Frühstück machen. Mit Ei und allem Drum und Dran.
Ich werde am 23.4. anfangen, da ich am 22. mit einer Freundin verabredet bin. Wir treffen uns in Bremerhaven und ich möchte dort noch lecker Fisch essen.

Klasse, dann mach ich schon mal einen roten Punkt in meinen Kalender.

Ich habe heute bei meinem Gartenrundgang entdeckt, dass ein achtlos hingeschmissener Balkonkasten im Blumenbeet doch tatsächlich zwei säuberlich eingesäte Schnittlauchreihen sprießen lässt. Hab einen Halm probiert - oh mann wie lecker. Kann mich gar nicht erinnern, je Schnittlauch eingesät zu haben.
Ich freu mich auf Knäckebrot mit Schnittlauchquark !!

LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.03.2013 um 16:09 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hallo Rosamunde,

da freue ich mich: Schon wieder ein Ziel vor Augen!
Ich werde vielleicht auch erst am 23. anfangen.
Am 20. komme ich von der Mosel zurück, da sind vielleicht zwei Tage ankommen und entlasten gar nicht schlecht. Das lass ich mir mal offen.
Auf jeden Fall schreib ich es mir auch gleich in den Kalender.

Morgen breche ich das Fasten, ich freu mich schon!

Liebe Grüße
Bitruma


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.03.2013 um 19:41 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Dann auf ein leckeres Fastenbrechen!
Ich denk, morgen werde ich noch fasten und dann am Donnerstag
anfangen "zu futtern".

LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 26.03.2013 um 19:54 Uhr
... hat Gigi63 geschrieben:
Gigi63
Gigi63
... ist OFFLINE

Beiträge: 139

Hallo Rosamunde ,hallo Bitruma,
Tag 9 wunderbar überstanden. War heute mittag schwimmen-es ist echt verrückt-beim Fasten bringt man die besten Leistungen.
Aber so langsam freu ich mich auch auf Samstag. Montag habe ich ein paar Freunde zum Frühstück eingeladen,da muß ich aufpassen,nicht so viel zu essen.
Euch wünsch ich morgen ein schönes Fastenbrechen.Esst ihr Äpfel? Lasst´s Euch schmecken!
Einen schönen Abend und eine geruhsame letzte Fastennacht!
Gigi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.03.2013 um 08:05 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Hallo Ihr Zwei,

stellt euch vor, meine Waage zeigte heute mehr an als gestern. Komisch, na ja, ist ja nur ein bisschen.
Heute nochmal Einlauf - hat gestern nicht so genial geklappt. Ich wede heute meinen letzten Fastentag zelebrieren, mit dem Rad zum Wochenmarkt fahren und dort erstmal Bio-Gemüse einkaufen.
Morgen freue ich mich auf Knäcke mit Kräuterquark und einen leckeren, knackigen, saftigen Apfel. Ich werde ihn zelebrieren, sag ich euch. Steht das mit dieser Apfelmeditation eigentlich auch in dem neuen Buchinger-Buch? muss ich mal nachgucken. Das les ich mir heut zur Vorfreude nochmal durch.

Gigi - ist doch toll, was der Körper so leisten kann, wenn er sich von unnötigem Ballast befreit hat, nicht wahr? Meine Bewegungsart beschränkte sich auf Radfahren und Spazierengehen.

Euch einen schönen Tag
LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.03.2013 um 14:11 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hallo,

der Apfel hat mich heute gar nicht gelüstet, daher habe ich mein Fasten mit gedünsteten Baby-Karotten gebrochen, das war klasse!

Ich geh einmal in der Woche ins Zumba*, ansonsten nur mit meinem Hund spazieren, im Sommer schwimmen, das war's an Bewegung.

Euch noch viel Freude, wir sehen uns um den 20. April herum!

Lieben Gruß
bitruma


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.03.2013 um 16:51 Uhr
... hat Gigi63 geschrieben:
Gigi63
Gigi63
... ist OFFLINE

Beiträge: 139

Hallo Rosamunde,
ich hatte Dein Post überlesen, dass Du bis morgen fastest.Ich dachte gestern,dass Du heute schon brichst, damit Du Donnerstag mit Deinen Gästen essen kannst.
Ich habe das Buchinger Buch ganz früher mal gelesen (so vor 20 Jahren) seitdem habe ich keine Fastenliteratur mehr. Aber der Apfel ist bei mir zu einem "Ritual" geworden.
Werde auch am Donnerstag auf dem Markt einkaufen und dann am Samstag mein Fasten beenden.
Ich bewunder Euch, dass ihr so bald wieder fasten wollt! Bei mir ist das nächste Mal FRÜHESTENS im Herbst angesagt, wenn nicht erst kommendes Jahr. Werde aber versuchen,meine Essgewohnheiten etwas zu verändern (nehm ich mir allerdings jedes Mal vor ). Was bei mir so zusetzt ist das gute Weizenbier,dass kann ich literweise trinken,überhaupt im Sommer.
Was Du hast mehr auf der Waage?? Das kann aber dann nur Wasser sein, nehm ich an.
Ich bin ganz zufrieden mit meiner Waage.Hatte mit 86 kg angefangen und war heute knapp unter 80 (da will ich auch wieder hin).
Also lass Dir morgen Dein Knäckebrot samt Quark und Apfel gut schmecken! Vielleicht hast Du ja Lust nochmal zu schreiben?
Liebe ,sonnige Grüße aus der Kurpfalz!
Gigi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.03.2013 um 07:34 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Hallo Bitruma,
ich war gestern auf dem Wochenmarkt, da gibts einen supertollen Biostand mit Gemüse, auch nicht allzu teuer. Ich hab so viel eingekauft, das reicht schon gleich fürs nächste Fastenbrechen Kam kaum mit dem Rad nach Hause.
Ich hab heute früh erst einen Zitronenverbenentee getrunken. Ich denke, mich gelüstet nach einem Apfel, so gegen halb zehn, dann könnt ihr an mich denken.
Ich sag dir mal "Tschüss" aus dem hohen Norden - bis Ende April und schöne Ostern.

Gigi - ich hatte mir damals das Buchinger-Fastenbuch gekauft, das sah nach Jahren so bekleckert und lädiert aus, dsas ich mir vor etwa 4 Jahren die Neuauflage gekauft habe. Es ist für mich wie eine Bibel. Während des Fastens lese ich immer darin, obwohl ich es nun fast schon auswendig kann.
Nun gut mit der Zunahme: etwa 1 kg, aber es schmerzt mich nicht allzu sehr.
In bin mit 74 kg angefangen und wiege jetzt 70 kg. Damit bin ich sehr zufrieden. Wenn ich mein Fastentagebuch zurückschlage: 1994 brachte ich vor dem Fasten 65 kg auf die Waage und bin bei 60 kg gelandet - runde 10 kg mehr heute, aber na ja, das Alter...
Ich bleib noch ein bisschen Hier, Gigi, bis auch du dich verabschiedet hast.
Wie gesagt, denk halb 10 an mich, wenn du denn noch reinguckst. Ich freue mich aufs langsame Einsteigen.
Hier fäng´s grad wieder an, in staubform zu Schneien. ICH HAB KEINE LUST MEHR AUF KÄLTE UND SCHNEE!! - übrigens friere ich seit zwei Tagen. liegt wohl an der hauchdünnen Fettschicht.

LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.03.2013 um 16:13 Uhr
... hat Gigi63 geschrieben:
Gigi63
Gigi63
... ist OFFLINE

Beiträge: 139

Hallo Rosamunde,
komme gerade von der Arbeit,und habe Deinen Post erst jetzt gelesen. Wie war das Fastenbrechen? Hat der Apfel geschmeckt?
Ich habe für Samstag auch schon Äpfel und durch Deine Inspiration auch Knäckebrot und Quark gekauft. Der lacht mich jetzt an,wenn ich den Kühlschrank aufmache und freut sich schon von mir am Samstag gegessen zu werden .
Habe übrigens heute morgen auch 1/2 kg mehr auf der Waage gehabt, aber wenn ich wieder normal esse (und Weizen trinke )werde ich eh 2-3kg zunehmen.
Hab mir aber vorgenommen,moderat zu essen und regelmäßig Sport zu machen.
Was machst Du,um Deine Verdauung wieder in Schwung zu bringen? Ich hab mir Leinsamen und Trockenpflaumen gekauft.Zudem werde ich die ersten Tage noch Sauerkrautsaft zu mir nehmen .
Schnee im Norden? Hier scheint die Sonne,die Vögelz witschern-es wird Frühling ( bei Euch bestimmt auch bald)
Liebe Grüße
Gigi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.03.2013 um 19:36 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Der Aufbautag heute war super.
Es gab einen Apfel, den ich mir in zwei Hälften geteilt habe, die eine Hälfte am Morgen, die andere gegen Mittag. zum Mittag die Kartoffel-Möhrenbrühe, sehr sehr lecker und am Abend ein Teller Tomatensuppe - hab meinem Liebsten die Hälfte abgegeben. der glotzte immer so verhungert in meinen Teller

Ja, getrunken: Sauerkrautsaft, Molke, Mineralwasser, diverse Kräutertees.

Dann hab ich heute Rotkohl gekocht für Ostern und Muffins gebacken für morgen, wenn Besuch kommt. Eine Sünde hab ich begangen: Ich hab den Kochlöffel mit dem leckeren zitronigen Teig abgeleckt.
Mann und Sohn hab ich Kartoffelpuffer zum Mittag gemacht, neues Rezept mit kartoffeln, Äpfeln und einer Zwiebel. Sie waren begeistert.
Komisch, dass es mir in diesre Zeit solchen Spaß bereitet, neue Kochkünste auszuprobieren. -
Inzwischen schneit es nicht mehr, so langsam verschwindet der Schnee, aber an schattigen Stellen liegt er noch ziemlich hoch. Der Wind hat nachgelassen, aber gemütlich ist es noch lange nicht.

Dann wünsch ich dir einen schönen Abend
LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum