Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitfasten ab 18.3. - wer macht mit?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

am 18.03.2014 um 10:23 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Zitat:


grundel65 schrieb:

Hallo,
9. fastentag
Ich möchte mich auch gerne anschließen, möchte gerne 42 Tage fasten und sehe dann weiter.
Habe so lange mit dem schreiben gewartet, weil ich schon öfters gescheidert bin und wollte halt sicher sein.
Mir geht es sehr gut, trinke sehr viel und freue mich über das schöne Wetter. Bin jeden Tag ab
4 uhr 30 putzmunter und maschiere dann sobald es hell ist mit dem Hund los.Sonst hab ich es gut, da ich zu Hause bin und meine drei Töchter erwachsen sind, kann ich machen was ich will . Meine Jüngste(23) fastet mit und meine Älterste kocht für sich und meinen Mann.Wir wohnen in einem Haus, wo meine Töchter den oberen Stock bewohnen.
Ich hoffe es klappt weiter so gut und wünsche allen einen schönen Tag.


Lg




Hallole Grundel,

Wünsche Dir viel Erfolg
Bin gerade bei Tag 30 und bei dem positiven Wetter flutscht das Heilfasten geradezu .

L.G. Wissensschaf


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.03.2014 um 11:18 Uhr
... hat natty geschrieben:
natty
natty
... ist OFFLINE

Beiträge: 454

Hallo grundel65, sabine73 und HOlla!
Ich freu mich das so viele mit dabei sind!
Ich wünsche euch einen tollen Start! Ich finds gut, das noch jemand mit 42 Tagen dabei ist! Ist auch mein Ziel, vielleicht auch drüber hinaus.
Ich muss nur noch heute noch einen Entlaster einlegen, da ich ja gestern mit meinem Mann noch unser 1-jähriges gefeiert habe und am Abend gegessen hab, und heute morgen war mir übel. Ist immer so wenn ch am abend zuvor so viel esse.
Also gibts heute noch eine Kleinigkeit und morgen steht dann nix mehr im WEge. Is mir eh lieber, morgen hab ich einen freien Tag!
So nun muss ich arbeiten gehen!
Ich freu mich schon auf die gemeinsame Zeit mit euch!!!!!
lg

--
Natty


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 18.03.2014 um 14:54 Uhr
... hat Sabine73 geschrieben:
Sabine73
Sabine73
... ist OFFLINE

Beiträge: 3

Hallo zusammen,

ich finde es ganz doll, dass wir immer mehr hier werden. So können wir uns gegenseitig beim fasten unterstützen.
Ich will mich mal kurz vorstellen: mein Name ist Sabine und ich bin 41 Jahre alt. Habe zwei Kinder (10 & 14), Mann, Haus und Katze. Ich gehe jeden Tag arbeiten auch jetzt während des Fastens. Viel wollen lieber zu Hause sein, aber mir fällt das Fasten so leichter.
Ist schon schlimm genug am Nachmittag zu Hause nicht schwach zu werden. Muss ja für die Kids kochen . Das ist echt hart.

Wünsche euch noch einen schönen Tag - bis Morgen

Sabine


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 18.03.2014 um 18:46 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 469

Hallihallo
okay....na dann wage ich auch den schon länger anvisierten Einstieg.
Wenn ich mich dazu gesellen darf....bin 46, habe auch Job und 2 Kinder 15+17. Bin allerdings zur Zeit allein, das heisst Single.
Fasten möchte ich auch möglichst lange! Habe ab nächste Woche auch 2 Wochen Resturlaub. Alles was bei 24 Tagen und mehr liegt wäre supergut..vor allem wegen des verwilderten Heuschnupfens und der Allergien. Ja und wegen des Specks...der sich seit 4-5 Jahren bei mir angesammelt hat nich schön....
Heute hatte ich einen Tag mit wenig Knäcke Reiswaffel Gurke und so...morgen hab ich frei, da wage ich mich an das GlauberZauberSalz....uuurgggs.
Wär schön wenn wir das schaffen!!!
Liebe Grüsse
Jasmin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.03.2014 um 19:16 Uhr
... hat Steak geschrieben:
Steak
Steak
... ist OFFLINE

Beiträge: 54

Hallo zusammen,
dann sind wir ja eine muntere Runde, prima!
Ich hatte heute meinen ersten Tag, wobei der nicht optimal verlief, da ich einfach zu viel zu tun hatte. So koche ich meine Brühe erst morgen und hatte heute nur den Saft. Aber sonst ist die Ablenkung nicht schlecht, an Essen dachte ich kaum. Da ich erst spät zu Hause war und diese Nacht schlafen will, mache ich die Darmentleerung erst morgen Mittag - mit Glaubersalz. So schrecklich finde ich es jetzt nicht und dann sind meine Hungergefühle etc. wirklich weg.
Wow, ihr habt euch ganz schön was vorgenommen oder seid schon toll dabei. Da komme ich mir ja fast arm vor mit meinen 10-14 Tagen; aber wer weiß, was sich noch ergibt. Allerdings länger als 20 Tage wohl auf keinen Fall, denn dann rücken ja schon Ostern und vorher mein Geburtstag noch in die Nähe und da wollte ich nicht der Familie beim Essen zusehen (denke ich jetzt jedenfalls).
Ach so, ich bin 43 Jahre alt, habe 4 Kinder (25, 15, 16, 17), muss aber zum Glück nicht kochen, da die Kids entweder schon studieren oder im Internat sind und nur am Wochenende kommen. Mein Mann ist zum Glück selber groß und sorgt für sich allein.
Auf geht's durch die nächsten zwei Tage, die fallen mir immer am schwersten....
Liebe Grüße
Uta


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.03.2014 um 07:16 Uhr
... hat sommerfasten geschrieben:
sommerfasten
sommerfasten
... ist OFFLINE

Beiträge: 30

Hallo zusammen,
ich schließe mich an. Habe heute meinen ersten Fastentag und plane 10-14 Tage. Ich bin 31, studiere wieder und habe gerade eine ziemlich anstrengende Workshop-Woche, aber ab Sonntag habe ich ganz entspannte 10 Tage ohne Verpflichtungen. Freue mich auf viel Sport und Ruhe.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.03.2014 um 08:08 Uhr
... hat Anke72 geschrieben:
Anke72
Anke72
... ist OFFLINE

Beiträge: 13
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo an Alle,

ich möchte mich Euch anschließen.

Ich bin 41, Mutter von 3 Kindern (5, 8 und 10 Jahre alt), die jeden Tag von mir weiterhin versorgt werden. Heute ist mein erster Fastentag. Abgeführt habe ich schon. Achso, ich habe 21 Tage vor, meine längste Zeit waren vor zwei Jahren 11 Tage. Freue mich auf den Austausch. Einen schönen Tag an Euch.

Anke


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.03.2014 um 10:29 Uhr
... hat natty geschrieben:
natty
natty
... ist OFFLINE

Beiträge: 454

Halli Hallo!
Hey, da sind wir ja alle im ziemlich ähnlichen Alter. Ich bin noch 39, habe zwei Jungs mit 16 und 14 und den besten Mann der Welt.
Ich faste vor allem aus gesundheitlichen Gründen und zur Vorbeugung diverser Krankheiten.
die Kilos nebenher sind ein sehr positiver Nebeneffekt
Ich habe auch einen sehr anstrengenden Job. Hab lange Zeit mit mir gehadert, ob ich neben der Arbeit fasten soll, aber die Gesundheit geht vor!
Ich wünsch euch enen schönen Fastentag!!
Lg

--
Natty


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.03.2014 um 10:34 Uhr
... hat grundel65 geschrieben:
grundel65
grundel65
... ist OFFLINE

Beiträge: 7

Hallo,
9. Fastentag
Ich freue m ich das so viele mitmachen .Mir geht es relativ gut, hab keine Kopfschmerzen oder sonstiges.Ich bin 56 und das ich drei Töchter habe, hab ich eh schon geschrieben.ich wohne mit meinem Mann,2 Töchtern(23,28),1 Riesenschnautzer und vier Katzen in einem Haus
in einem Vorort von einer größeren Stadt in Österreich.
Ich hab im November die DvD "Messer statt Skalpell" gesehen und noch die China Study gelesen und Himbeerenmögen keinen krebs.darauf hin hab meine ganze Ernährung umgestellt,was mir gesundheitlich sehr geholfen hat. Ich möchte mit dem Fasten noch einiges
reparieren und hoffe das es mir gelingt.
Wenn es weiterhin so gut läuft glaub ich auch daran.Ich wünsche allen einen guten Fasteneinstieg

Lg


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.03.2014 um 13:15 Uhr
... hat Sarkya geschrieben:
Sarkya
Sarkya
... ist OFFLINE

Beiträge: 146

Hallo zusammen,

ich mag mich auch gerne anschließen

Ich bin 36 Jahre alt, kinderlos mit einem Hund und habe meinen Freund für die erste Fastenwoche ausquartiert- beim letzten Fasten war meine Laune so unterirdisch, daß wir diesmal nichts riskieren wollen

Ich habe schon öfters gefastet und auch jedes Mal hier in den Tagebüchern mitgeschrieben. Meine kürzeste Fastenzeit waren 10 Tage, die Längste 3,5 Wochen.

Dieses Mal weiß ich noch gar nicht, wie lange ich fasten will- mindestens 10 Tage, anschließend lasse ich mich davon leiten, wie ich so drauf bin.

Ich faste normalerweise 1x im Jahr, habe aber letztes Jahr ausgesetzt, da es mir von Mal zu Mal schwerer fällt, mich zu überwinden. Wenn ich dann aber einmal dabei bin, ist alles gut

Ich hatte Montag meinen Entlastungstag und somit heute meinen 2. Fastentag.
Mir geht es grundsätzlich gut, ich habe nur furchtbare Kopfschmerzen seit gestern abend. Ich hoffe, daß sie bis morgen verschwunden sind.

Ich habe mir diese Woche Urlaub genommen, um mich ganz entspannt dem Fasten widmen zu können. Nächste Woche, wenn ich wieder arbeiten gehe, bin ich ja aus dem Gröbsten raus und sollte dort keine Probleme haben.

Viele liebe Grüße!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum