Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 10.01.2015 um 18:45 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Bea O am 10.01.2015 um 18:48 Uhr ]

Hallo Ihr Alle,

Tag 14 - Gewichtsabnahme nur 3,9 kg, das aber schön gleichmäßig.

ich war 4 Std im Möbelhaus und Baumarkt unterwegs und bin total erschlagen. So viele Ideen und Eindrücke! Und die lange Lauferei. Gekauft habe ich nichts, bin nur wieder sehr unsicher geworden. Und muss aufpassen. Schnell werden da neue Wünsche geweckt. So schöne Sachen gibt es da. Naja, mein Geldbeutel setzt da natürliche Grenzen!!!!
Nachher im Lebensmittelgeschäft habe ich alles mögliche, was ich garnicht kaufen wollte, auf Kalorien und Inhalte durchgelesen. Hieper auf Süsses ist nur sehr selten bei mir - aber weiche würzige und fette Käse auf einem Knoblauchbaguette und dazu ein Glas Rotwein - nun, ich habe widerstanden. Nur Getränke, Mandarinen, Nonfood und Katzenfutter eingekauft. Und ganz weinig für den Fall, dass Sohn und Enkelkind morgen vorbeischauen. Wir wollten dann eigentlich zusammen Schwimmen gehen, fällt aber für mich aus, ich hab Gelegenheit, woanders einzuspringen.

Wenn ich hier Platz geschaffen habe, dann möchte ich mir gerne einen Massagesessel gönnen. Eine passive Art der Gesundheitsvorsorge, aber sehr angenehm. Wenn sie nur nicht so klobig wären!

Ich plane, rechne, verwerfe, fange von vorne an. Das Beschäftigen mit und der Wunsch nach Veränderungen sind sehr typisch während des Fastens für mich. Aber die großen Sprünge mache ich dann am Ende doch nicht und verschiebe sie bis zum nächsten Umzug.
Jetzt kommt ein langes heisses Bad mit Kaisernatron.....

Kommt gut rein in den nächsten Fastentag!
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2015 um 00:00 Uhr
... hat Zadya geschrieben:
Zadya
Zadya
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo ihr Lieben,

so, Tag 7 ist fast geschafft. Von Krise heute keine Spur, fühle mich aber immer noch etwas langsam und werd daher dabei bleiben, morgen das Fasten zu brechen. Inzwischen freue ich mich aber auch doch ein bisschen Der Apfel liegt bereit und die köstlichen Suppenzutaten sind auch besorgt! Abgenommen habe ich tatsächlich 6 kg, was mich sehr freut. Nun habe ich mein Wunschgewicht erreicht und bin hoch motiviert es zu halten

Ich möchte mich auch bedanken für den netten Austausch und die Unterstützung, das hat mir auch sehr geholfen! Werde bestimmt noch ein paar Tage mitlesen, wie es euch Weiterfastetenden geht!

Viele Grüße und gute Nacht!
Zadya


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.01.2015 um 07:01 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Guten Morgen,
Tag 15 - gestern Nacht ein unerwarteter Ausrutscher!
Jetzt hatte ich solche Attacken meines Schweinehundes einfach nicht mehr erwartet!
Schönen Sonntag
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.01.2015 um 08:47 Uhr
... hat Sunrise66 geschrieben:
Sunrise66
Sunrise66
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

Wow Zadya, sechs Kilo in sieben Tagen ist enorm!

Mein Apfel liegt auch bereit, wir werden vor dem Fastenbrechen jetzt gleich noch Spazierengehen. Ich bin jetzt seit gestern und auch heute Morgen sehr ernergielos und deshalb freue ich mich auch aufs Fastenbrechen...es ist die richtige Zeit um mit dem Fasten zu brechen! Ich bin super dankbar für diese enorme Erfahrung mit all seinen Höhen und Tiefen und mein Vorsatz ist, es auf jeden Fall zu wiederholen. Auch mein Mann ist total begeistert von seinen Erfolgen und auch er will es nächstes Jahr wiederholen!

Ich wünsche euch allen noch eine erfolgreiche Fastenkur und viel gesundheitlichen Nutzen daraus und wenn es mal nicht so läuft, wie gewünscht...Hey trotzdem Kopf hoch, wir können auf jeden Fall stolz auf uns sein!

P.S. Bea..laß dich mal ganz feste drücken, tut mir leid, dass dein innerer Schweinehund so gemein zu dir war. Machst du weiter?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2015 um 11:16 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo alle miteinander,

heute mein Tag 16 und es zieht schon fast Routine ein. Klar ist man schon ein wenig schlapper als normal, aber kein Problem, solange ich noch die Treppen hochkomm in meine 3. Etage.
Nach einem richtig heftigen Hagelschauer scheint jetzt ganz toll die Sonne draußen, gut fürs Auge und Gemüt. Allerdings ist es immer noch arg stürmisch und heute auch kühler. Ich weiß noch nicht, ob es mich heute raustreibt. Gestern war ich kurz los, um im Garten nach dem Rechten zu schaun. Mein Gewächshaus steht zum Glück noch, nur eine Platte ist rausgeflogen, das reparier ich demnächst.

Bea, hast du jetzt das Fasten gebrochen oder übergehst du diesen Ausrutscher einfach und machst weiter?
Dein Basenbad gestern mit Natron ist auch eine wirksame und sparsamere Idee, als die teuren Spezial-Basensalzprodukte zu kaufen. Ich habe mir auch schon ein Bad mit Reiswasser gemacht oder auch Haferschleim soll gut sein.
Dein Schwangergehn mit Umräumplänen begleitet dich ja schon eine ganze Weile oder? Ich bin ja vor 5 Jahren auch umgezogen (scheidungsbedingt) und habe mich im Zuge dessen von ganz vielem getrennt (obwohl ich die Wahl hatte) und neu eingerichtet. Obwohl mein Kontingent doch recht begrenzt war, ist mir das ganz gut gelungen. Es steht jetzt auch nicht mehr alles so voll - ich brauche Platz.
Aber trotzdem habe ich jetzt schon wieder so meine Umräumkrise, und stelle dann alles mal irgendwie anders hin. Jetzt habe ich gerade meinen Fernseher mal anders positioniert und meinen Lieblingssessel genau in Blickrichtung, denn wenn Besuch da ist, wird der nie angemacht. Und so ist man irgendwie nie fertig, was ja auch gut so ist.
Die Idee mit deinem Massagesessel klingt sehr verlockend, jedoch würde auch mich dieses große Möbelstück etwas stören. Die Familie meines Sohnes hat eine Massageauflage für einen Sessel oder auch die Coutch, das ist auch recht angenehm. Mit so einem Sessel allerdings könnte man ja auch jeden Besuch beglücken, spielt das bei dir auch eine Rolle?
Naja, egal, auf alle Fälle wirst du schon das richtige finden.

Allen anderen geht es hoffentlich gut.
Den Apfelessern viel Spaß heute und morgen und später.
Uns Weiterfastern einen schönen Sonntag.

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2015 um 16:36 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Hallo Hanne, Sunrise und alle,

Tag 15, gestern zwar ein Ausrutscher, aber das ist ja kein Grund das Fasten jetzt zu beenden. Käse, keine Kohlehydrate, Zuckerspiegel nicht durcheinander gebracht, auch jetzt keine Hungergefühle. Aber etwas Bauchweh nachts und sofort 600g !!! zugenommen. Heute morgen Darmreinigung und zurück zur Tagesordung.

Heute hat mich jemand angesprochen, dass ich im Gesicht dünner geworden sei. Und das war kein Kompliment, war wohl eher faltiger am Hals und älter gemeint.
Aber das hat ja nichts mit meinen Zielen zu tun und gleicht sich sowieso wieder aus .
Allerdings bin ich seit gestern deutlich mehr verfroren.
Hanne, der Massagestuhl, den ich anpeile, ist kein so ganz schwerer, wo auch die Beine massiert werden. Das ist im Wohnbereich viel zu klobig. Es gibt welche, die wie die TV-Sessel aussehen. Beheizbar sind sie tils auch. Und da eine 3-teilige Couch weichen soll, ist auch der Platz da. Aber nur nichts überstürzen und nachher bereuen. So eine Sitzauflage hatte ich und habe ich auch genossen, ist aber inzwischen kaputt gegangen.
Heute genug geschafft, aber nicht draussen gewesen. Doch jetzt solls gemütlich weiter gehen, morgen ist auch noch ein Tag. Aber meine abendliche To-do-Liste mache ich noch.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 07:01 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Hallo Ihr Alle, Guten Morgen,

Tag 16.
Seit gestern Abend Anzeichen für eine Erkältung. Halsschmerzen, erster eichter Husten, Blasenentzündung.
Im normalen Alltag kann ichs manchmal in den Anfängen ersticken. Wichitg. Denn wenn sichs erstmal festsetzt, dann wird es oft eine lang andauernde Bronchitis.
Ich starte den Tag also mit heisser Zitrone.
Was habt Ihr für Erfahrungen und Tipps? Aufhören möchte ich nicht.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 07:03 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen, Ihr Lieben,

frischfröhlich starte ich in die neue Woche an meinem Tag 17 und heute fang ich nach dem langen Urlaub wieder an zu arbeiten. Das ist auch gut so, es fing schon an, zuhause langweilig zu werden. Große Herausforderungen warten heute auch noch nicht auf mich, ich kann es also langsam angehn lassen.

Draußen sieht es wieder mal nicht einladend aus, aber was solls, warm einmummeln und los geht's.

Euch auch einen schönen Tag

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 16:13 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo alle miteinander,

Arbeitszeit für heute beendet, war gar kein Problem.
Überhaupt fühl ich mich einfach nur sehr gut und ganz normal, total unspektakulär, ohne große Hoch und Tiefs.
Nur jetzt gerade bin ich total geschafft. Die Post hat mir nämlich mein bestelltes Steppbrett gebracht und ich habe mir gleich die CD reingeschmissen und losgelegt. Da habe ich wieder gemerkt, dass ich ganz schön unfit bin. Das muß sich unbedingt ändern - das wird ein fester Vorsatz ab sofort.
Ich mach zwar meine Gymnasstik fast täglich, aber gerade Kreislauftraining habe ich unbedingt nötig. Da tut das Steppbrett jetzt auch seinen Beitrag leisten. Ich hoffe, die Neuanschaffungseuphorie hält sehr lange, vielleicht sogar auf Dauer an.

Ansonsten alles i.O.
Mein Spiegelbild sieht allerdings doch etwas abgewrackt aus. Ich werde das mal beobachten und vielleicht doch nicht mehr allzulange fasten. Auf alle Fälle mach ich diese Woche aber noch voll. Mal schaun, was so passiert.

Jetzt wird erst einmal ein neues Gemüsebrühchen gekocht, diesmal kommt auch ne Paprikaschote mit rein.

Also machts gut.
bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 21:40 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Hallo Hanne,
sind wir so langsam alleine?

Ich kämpf gegen eine Erkältung. Schliesslich betreue ich kranke Kinder und soll ihnen nicht umgekehrt was anschleppen. Ansonsten alles im grünen Bereich.
Werde früh schlafen gehen nach Salbeitee und mit Wärmflasche.
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum