Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 18.01.2015 um 12:38 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo Sommerfasten,

das ist ja toll, dass ich hier doch nicht allein übriggeblieben bin. Da können wir uns ja noch ein paar Tage begleiten.
Ich habe heute meine kleine 2jährige Enkelin bei mir, da bleibt nicht so viel Zeit für mich.
Aber heute nachmittag wird sie wieder abgeholt.
Dann zieht wieder Ruhe ein.

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.01.2015 um 20:43 Uhr
... hat Zadya geschrieben:
Zadya
Zadya
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo ihr lieben Fastenden und Aufbauenden

Ich esse nun ja schon seit einer Woche wieder und mir gehts die meiste Zeit richtig gut! Auch die Verdauung funktioniert seit Freitag ENDLICH wieder einigermaßen normal - das hatte mich schon etwas belastet um nicht zu sagen wahnsinnig gemacht Gestern Abend war ich bei einem Geburtstag und obwohl ich brav weizenfrei zu Abend gegessen hab, hab ich danach wohl etwas zu viel Schoki genascht und das ist mir gar nicht gut bekommen... Aber wie schön, das man das gleich so extrem merkt, dann setzt vielleicht ein Lerneffekt ein

Hanne, Du hattest gefragt, wie wir das so machen mit der Anzahl der Mahlzeiten. Ich bin da eher ein Verfechter von maximal 3 Mahlzeiten, weil ich glaube, dass der Körper die Essenspausen gut brauchen kann! In der Vergangenheit hab ich das allerdings vor allem nachmittags oft nicht durchgehalten. Aber, was soll ich sagen: ohne Weizen bislang kein Heißhunger. Bin gespannt, ob das so bleibt, die Literatur verspricht es einem ja.

Viele Grüße und noch ein schönen Sonntagabend!
Zadya


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 20.01.2015 um 08:13 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen Sommerfasten, Zadya und alle anderen,

ich habe heute früh das Fasten nach 24 Tagen gebrochen. Mit dem Verlauf bin ich mehr als zufrieden und mein Ziel ist schon längst erreicht.
Mittlerweile sehe ich aber, vor allem im Gesicht, doch recht mitgenommen aus und habe soviel abgenommen, dass ich jetzt das Gewicht habe, das zuletzt vor der Geburt meiner Kinder vor 39 Jahren auf der Waage stand.

Jetzt werde ich schön gemütlich aufbauen, der Apfel ist verspeist, ich fühl mich gerade pappensatt. Nun gilt es, die guten Vorsätze wieder in die Tat umsetzen und durchzuhalten. Bis zum nächsten Fasten, das diesmal testweise im Sommer stattfindet, ist das ja wohl zu schaffen.

Übrigens mein Gläschen Rotwein ab und an darf es auch weiterhin sein, das möchte ich mir einfach nicht versagen. Der Gemütlichkeits-, Geselligkeits- und Entspannungsfaktor ist doch zu hoch. Warum also nicht? Alles in Maßen, nicht in Massen.

Ich wünsch Euch allen alles Liebe.

und schau sicherlich noch ne Weile hier rein.
Fastest du noch, sommerfasten?

LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 22.01.2015 um 17:48 Uhr
... hat Sunrise66 geschrieben:
Sunrise66
Sunrise66
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

Mensch Hanne, da hast du aber ganz schön lange durchgehalten. Herzlichen Glückwunsch dazu! Ich finde auch, dass man sich nicht alles Versagen muss und wenn du das Gefühl hast, dass dir dein Rotwein so viel Freude bereitet, dann mach das ruhig. Wie du schon sagst, alles in Maßen!

Ich bin immer noch fleißig am Rezepte ausprobieren und Gemüseschnippeln und auch der Rohkostanteil ist immer noch hoch.

Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl, dass ich immer noch entgifte. Ich hatte ziemliche Schmerzen in der Kuhle unterhalb der Ohren, da wo wohl die Lymphknoten sind, dann Zahnschmerzen, dann Kopfschmerzen und heute heftiges Ziepen an der Leber.

Ich nehme allerdings momentan Mariendistelextrakt zum Leberentgiften, womöglich wirkt sich das gerade aus. Ich denke ich werde heute Abend mal wieder einen Leberwickel machen.

Wie geht es euch so in der Aufbauphase? Liebe Grüße und ich werde auch immer mal wieder reinschauen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.01.2015 um 19:19 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Abend, Sunrise,

schön, wieder mal von dir zu hören. Du bist jetzt also schon wieder im normalen Alltag angekommen und bist mit deinem Aufbau doch jetzt durch, oder? Auf alle Fälle gut, dass du so aufmerksam alles registrierst und bewertest. Hast du eigentlich irgendwelche Unverträglichkeiten oder Allergien?
Ich merke jetzt schon, dass es mir nicht leichtfällt, den Rohkostanteil hochzuschrauben. Erstens möchte ich im Winter lieber was warmes essen und zweitens gibt es jetzt nicht so viel saisonales, regionales buntes Gemüse. Paprikas, Tomaten oder Gurken mag ich jetzt einfach nicht kaufen. Ich bin da mehr bei den Kartoffeln, Möhren, Pastinaken, Topinamburs, Kohls und Rüben.
Naja, ich experimentiere ja auch noch ein bisschen rum. Heute ist ja erst mein dritter Aufbautag.

Komm doch gerne zu mir rüber in die Rubrik "Aufbautage - " und dort "Hanne baut auf". Dann können wir uns da noch weiter auslassen, wenn du magst.

Liebe Grüße an alle

Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.01.2015 um 01:14 Uhr
... hat sommerfasten geschrieben:
sommerfasten
sommerfasten
... ist OFFLINE

Beiträge: 30

Hallo Hanne,
ich faste noch allerdings ist morgen mein letzter Tag. Freitag Abend oder Samstag morgen gibt es den Apfel und dann gehe ich auf den Wochenmarkt einkaufen für die Aufbautage. Freue mich schon sehr!
Werde auch mal in die Aufbau-Konversation schauen.
Liebe Grüße
SF


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum