Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab Mittwoch, 7.1.15

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 11.01.2015 um 03:05 Uhr
... hat Xenia B geschrieben:
Xenia B
Xenia B
... ist OFFLINE

Beiträge: 263

Oops, ist ja nicht viel passiert hier.

Ich habe am Samstag noch gut gegessen, mit allem drum und dran. Okay, eigentlich ist hier immer noch Samstag, ich lebe naemlich in einer anderen Zeitzone.

Ab Sonntagmorgen gehts los.

Das Master Cleanse kann man auch ohne Entlastungstag anfangen.

Ich hab mir erst mal 10 Tage vorgenommen, die klassische Dauer eines Master Cleanse. Man kann aber auch laenger machen.

Ich hoffe hier sind noch ein paar Fastende uebrig.

Also dann bis morgen.
XB


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2015 um 09:56 Uhr
... hat dodovie geschrieben:
dodovie
dodovie
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

hallo xenia,
ja da ist nicht viel passiert....schön, dass du dabei bist und dass du was schreibst..
heute ist schon mein 5.tag und ich freue mich, aber beim fasten vergehen die tage sooo langsam. normalerweise verfliegen sie.
ich werde 7 tage fasten, dann 2 aufbautage nur apfel & Buttermilch und dann noch 2 Wochen "aufbauen" mit salat&eiweiss und wenig bis gar keine kohlehydrate. dann darf ich auf Urlaub fahren -freu!
wo wohnst du denn? (andere Zeitzone)???
einen schönen tag & liebe grüße
doris


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.01.2015 um 10:39 Uhr
... hat schnurzi geschrieben:
schnurzi
schnurzi
... ist OFFLINE

Beiträge: 223

Hallo zusammen,

ich würde mich gern noch zu Euch gesellen.
Ich habe ab dem 7.1 entlastet und faste seit gestern.
Ich habe das früher sehr regelmässig gemacht aber die letzten Jahre nicht mehr.
Aus Krankheit und Fastenverbot. Letztes Jahr litt ich unter Burnout und dieses Jahr probier ich es wieder.

Mir geht es so ganz gut. Darmentleerung hat ganz gut geklappt, war leider nicht oft auf dem 00 und habe heute auch normal wieder Stuhl naja morgen wieder entleerung.
Ansonsten habe ich mit Übersäuerung zu tun Mir tut ziemlich der Po weh das ich kaum weiß wie ich sitzen und liegen soll. Trinke gerade Zitronensaft, da es mir duch die letzte Nacht geholfen hat. Mein Mann fastet mit mir er ist sehr schlapp und müde. Schläft viel.
Aber ansonsten geht es uns gut. WEnn ich draußen bin geht es mir gut.
Also werde ich mit unserem Hund heute schön weit laufen.

Ich hoffe ihr nehmt mich noch auf.
Ganz liebe Grüße und alles gute beim Fasten

--
Liebe Grüße Schnurzi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.01.2015 um 19:50 Uhr
... hat Xenia B geschrieben:
Xenia B
Xenia B
... ist OFFLINE

Beiträge: 263

Tag 1

Es ist alles bereit, 2 Liter Limo und der Abfuehrtee. Ich trinke morgens beim Fasten dann eine grosse Tasse Matetee mit Kokosmilch. Kraeutertee ist ja erlaubt. Normalerweise trinke ich schwarzen Tee morgens.

Hallo Doris und Schnurzi

Ich lebe in Los Angeles. Das sind 9 Stunden Unterschied zu Deutschland. Hier ist es zehn vor elf am Sonntagmorgen. Deshalb sind meine Eintraege auch ein bischen verspaetet.

Ich mache das Master Cleanse. Unter Fasten-Anleitungen steht ein bischen was darueber. Man kat quasi keinen Hunger, weil man durch den Maple Syrup Kalorien aufnimmt. Der Cayenne reinigt den Darm super. 10 Tage sind nicht zu lang. Fuer mich das ideale Fasten.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 15:55 Uhr
... hat schnurzi geschrieben:
schnurzi
schnurzi
... ist OFFLINE

Beiträge: 223

Hallo zusammen,

Fastentag 3 die Nächte sind immer noch bescheiden.#Habe echt schmerzen im Po bereich.
Trinke Zitrone habe ein Basenbad gemacht und trotzdem.
Hoffe nach dem heutigen Entleerungstag, ist es vielleicht besser.

Sonst geht es mir gut. Wenn das nicht wäre.
Keine Gelüste wie sonst so oft beim Fasten. Freu mich wie immer nur auf meinen Kaffee der fehtl mir immer sehr. Das obwohl ich garnicht viel Trinke mein Mann trinkt mehr und hat garkeine Lust auf Kaffee


Xenia: diese Kur, ist das die mit Zitrone die auch die Stars machen?
Kenne mich damit gar nicht aus. Ist dies einfach? Ich mache ja das FAsten nach Buchinger
habe aber auch noch nie eine andere Art ausporbiert-

Euch alles gute und freu mich von euch zu lesen





--
Liebe Grüße Schnurzi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 18:35 Uhr
... hat Xenia B geschrieben:
Xenia B
Xenia B
... ist OFFLINE

Beiträge: 263

Tag 2

Soweit ist alles prima.
Ich war sehr oft auf der Toilette die letzten beiden Tage, es duerfte alles raus sein.

Essgeluesste oder Hunger habe ich nicht, hoffe das bleibt so. Hunger hab ich eh nie, aber manchmal denke ich den ganzen Tag an Essen.

Speziell Dinge die ich normalerweise gar nicht esse.

Hallo Schnurzi,
ja, das ist die Kur die auch manche Stars machen.
Erfunden wurde es in den 40er Jahren und war urspruenglich eine Heilmethode. Man kann aber auch sehr gut abnehmen damit.

Die Tonia hat eine Seite daruber geschrieben. Hier: Mäuse-Klick

Viele liebe Gruesse allerseits,
XB


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2015 um 20:27 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

Oh, Tee mit Kokosmilch hört sich ja toll an. Das Probier ich mal.
Doris, was macht die Darmentleerung ? Klappt besser? Ich bin heute 5 ter Tag und möchte noch bis Samstag machen. Heute geht's mir zum ersteinmal gut. Nur das spazieren gehen, auf das ich mich gefreut habe ist bissel doof, weil man fast wegfliegt.
Und Hunger habe ich .
Also allen ein fröhliches weiterfasten
Urte


--
Wer trödelt hat mehr vom Leben


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.01.2015 um 09:12 Uhr
... hat schnurzi geschrieben:
schnurzi
schnurzi
... ist OFFLINE

Beiträge: 223

Tag 6 (inkl. Enttlastungstage)
Mir geht es super. DIe schmerzen sind weg. Ich trinke auf fleisig Basische Tee's und Zitrone. DIe erste Nacht durchgeschlafen. Darmentleerung hat gut geklappt gestern. Vielleicfht liegt es auch daran das es mir gut geht.



Hallo ihr lieben.

Xenia freut mich das es dir gut geht. Und der Tee mit der Kokosmilch darf man das trinken beim fasten? Ich weiß ja eher von Kräutertees dasw man die trinken soll.

Spazierengehen ist auch nicht so toll bei dem Wind aber mit Hund muss man raus und bin es gewohnt und ich liebe es daher. Morgens meine Runde zu laufen und Mittags nach der ARbeit genieße ich es auch.

Wieso fastet ihr? Will jemand Gewicht reduzieren oder macht ihr das für die GEsundheit in erster Linie?

Euch allen ein gutes weiter fasten.




--
Liebe Grüße Schnurzi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.01.2015 um 17:02 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

Hallöli alle, mir geht's Knall gut. War heute herrlich in der Sauna.
Zur Kokosmilch: was soll dagegen sprechen wenns nur bissel ist? Ist halt fett drin, aber das ist in Buttermilch ja auch und da kann man 1 bis 2 Gläschen schlürfen.

Also ich faste zum einen, weil ich dringend abspecken muss, aber vor allem für meine Psyche.
Fasten macht mich herrlich ruhig und ausgeglichen und das brauche ich, da ich ein ziemlich stressiges Jahr als Unternehmerin hatte.
Ich war geplagt von Unruhen, aber nun wird es besser

Urte

--
Wer trödelt hat mehr vom Leben


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.01.2015 um 20:21 Uhr
... hat Xenia B geschrieben:
Xenia B
Xenia B
... ist OFFLINE

Beiträge: 263

Tag 3

Soweit ist alles immer noch prima.
Die Gedanken an Essen wollten sich gestern einschleichen, aber ich habe es abgewehrt.

Noch zu der Kokosmilch. Also erstens trinke ich sowieso keine Milchprodukte. Immer Kokosmilch in schwarzem Tee morgens. Statt schwarzem Tee nehme ich Matetee. Vorgeschlagen wird Pfefferminztee beim Master Cleanse. Das kann ich ueberhaupt nicht ab.

Hier in den Staaten gibt es in allen Supermaerkten Sojamilch, Reismilch, Kokosmilch und Mandelmilch. Es scheinen viele Leute auf Milchprodukte zu verzichten.

Ich faste fuer die Gesundheit, aber auch um ein bischen schlanker zu werden. Ich bin nicht wirklich dick, aber hab einen kleinen Bauch.

Das Master Cleanse ist eine supergute Darmreinigung. Der Cayennepfeffer und die Zitronen machen das.

Viele Gruesse und bis morgen,
XB


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum