Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 )

am 22.04.2024 um 08:44 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Regenwurm am 22.04.2024 um 08:49 Uhr ]

Tag 8!!! Montag...

Guten Morgen, Wölkchen und Sonnenschein!

Finde ich sehr schön, dass ihr zu mir stoßt und hier fasten möchtet! Bei mir gibt es diesmal nicht so viel zu lesen - wenn ich alleine faste, bin ich schreibfaul, liebe Sonne!

Unsere Namen passen hervorragend zum April Obwohl meine Namensgeber gerade keine so gute Zeit erleben und die, die ihre Ringel vorwitzig schon in höhere Zonen gestreckt haben, gerade Not leiden... Und auch das passt gerade zu meiner Situation... Jedenfalls freue ich mich auf ein paar gemeinsame Tage! Der abnehmende Mond wird uns unterstützen! Ich wünsche euch beiden jedenfalls einen guten Einstieg und freu mich auf unseren Austausch

Heute Früh haben wir wieder einen wunderbaren Sonnenspaziergang gemacht. Eigentlich schade, hier drinnen am Lap zu hocken... Aber watt mutt, datt mutt... Bin etwas wackelig aufgestanden, die reflexartige Entleerung klappt auch wieder. Trotzdem versuche ich heute Abend mal zu spülen, war mir die letzten Tage zu mühsam. Mich einmal so richtig leer und leicht zu fühlen - einer der Fastenhöhepunkte, die ich im Alltag schmerzlich vermisse. Da esse ich oft zuviel, habe nach einer leckeren mahlzeit oft ein belastendes Völlegefühl. Sind viele pflanzenlastige Mahlzeiten, das rutscht dann gut durch, aber in dem Moment fühlt es sich nach Schwerstarbeit an!

Für diese Woche habe ich mir fest vorgenommen, einen Gang runterzuschalten und meinen Fokus auf mich zu legen! Ganz wird es nicht gelingen, muss noch verschiedenes in die Wege leiten, bevor ich in den Urlaub fahre.

Na denn! Auf in einen neuen Tag und eine neue Woche!



--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.04.2024 um 19:09 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

"Für diese Woche habe ich mir fest vorgenommen, einen Gang runterzuschalten und meinen Fokus auf mich zu legen! Ganz wird es nicht gelingen, muss noch verschiedenes in die Wege leiten, bevor ich in den Urlaub fahre."

Ok, Satz mit "x"... Morgens früh ein Anruf von der elterlichen Einrichtung, das hat mich dann den ganzen Tag beschäftigt. Werde jetzt eine Nacht darüber schlafen und morgen früh eine Entscheidung treffen...

Und dann ein weiteres Mal: wie gut, dass ich gerade faste, sonst hätte ich ausufernd meinen süßen Suchtmitteln zugesprochen. So lief ich zwar immer wieder wie ein tiger in der Wohnung rum und habe auch 1001 mal den Kühlschrank auf und wieder zugemacht, aber es ist nichts passiert. Durch die vielen Stunden im Heim bin ich heute nicht auf meine Bewegung gekommen - mein Hundekind ist noch nicht ausgelastet, ich bin trotz weniger Laufpensum total erschöpft und würde am liebsten direkt ins Bett gehen oder vorher nochmal in die Badewanne.

Dennoch, Tag 8 ist vorbei - ohne nennenswerte Fastenanfeindungen, immer wieder durfte ich Suchtdruck verspüren, aber das hat ja nichts mit dem Fasten zu tun. Morgen ist Vollmond - vielleicht bekomme ich dadurch ein wenig Unterstützung...

Ich wünsche dir morgen einen guten Fastenstart, liebe Sonne! Natürlich hoffe ich, dann abends spätestens was von dir zu lesen

Euch beiden (uns allen!) eine gute Nacht!

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 23.04.2024 um 06:23 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1510

Einen wunderschönen Aprilmorgen, liebe Sonne, Wölkchen und Regenwurm!

Ich fühle mich wie in einem niedlichen Kinderbuch- habe Bilder beim Schreiben eurer Namen!
Sonne, du startest heute, Wölkchen morgen?
Regenwurm, du bist an Tag 9 und bereits in der zweiten Woche- Chapeau! Das ist ja die Zeit, in welcher es dir meist besser geht und Fastengewinn, Erkenntnisse und körperliche Veränderungen sich einstellen, bzw. deutlicher zeigen? Ich wünsche dir Stunden der Muße, Zeit für lange Wanderungen mit deiner geliebten Begleiterin und für heute vor allem, dass du eine Entscheidung treffen konntest, mit welcher es euch gut geht.
Mögest du eine Extraportion Kraft und Gelassenheit unter deiner Fastenglocke verspüren!

Liebe Sonne, dir wünsche ich einen guten, leichten, gelingenden Einstieg!

Wölkchen, entlastest du oder segelst du morgen einfach in deine Fastenzeit rein?

Wie lange habt ihr vor, zu fasten? Oder lasst ihr das Ende offen?

Für mich beginnt Tag 1 von 9. Einen genauen Plan hab ich nicht. Es stehen der Zeitrahmen, zwei Behandlungen zur Markierung von Start und Ende meiner Frühjahrskur und 3 Fläschchen mit Frischpflanzen- Presssäften bereit. Gearbeitet hab ich am Wochenende und gestern genug, heute wird ein leichter, schöner, freier Tag, der sich zum Einstieg anbietet. Tag 1 beginnt und ich bin freudig aufgeregt. Gestrichen sind Zucker und feste Nahrung, auch Honig wird nicht zum Einsatz kommen. Weiterhin erlaubt ist Kaffee, der sogar zweimal täglich. Ich will mir nicht alles verbieten und Kaffee tut mir gut.
Na dann- auf in den Tag, sonnige Grüße!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 23.04.2024 um 06:55 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1510

Nachtrag:

Wölkchen, du hast Geburtstag- herzlichen Glückwunsch! Ein gesundes und schönes neues Lebensjahr wünsche ich dir!
Dann wirst du heute bestimmt nicht entlasten, sondern es krachen lassen?
Der Vollmond wird dir leuchten und der abnehmende Mond den Einstieg erleichtern!
Feier schön!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 07:14 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

Wow, Lu, hast du eine Energie heute morgen! Schick mal eine Prise rüber!

Davon ist bei mir leider nicht viel zu spüren - hatte eine durchwachte Nacht, tu mich schwer mit dem Loslassen. Manchmal ist nicht handeln viel schwerer als irgendwie handeln. (könnte für diesmal meine Fastenaufgabe werden...)

Ich schließe mich gleich deinen Wünschen an:

Dir liebe Sonne, dass sie du heute einen guten Einstieg findest - ich freu mich auf deine Mitteilung heute Abend!

Und dir, liebes Wölkchen, einen herzlichen Geburtstagswunsch, nochmal leckeren Genuss und viel Freude!

Lu, auch dir wünsche ich einen gelingenden Einstieg! Du versprühst die richtige Energie dafür und es wird dir sicher gelingen!

Ich freu mich au ein paar gemeinsame Tage! Meine Zeit wird noch über das Wochenende gehen, ich denke, das reicht dann. Aber mal sehen - so wie es gerade drum herum tobt und tost, entscheide ich das dann von Tag zu Tag. Gestern hätte ich fast geschmissen, bin aber froh drüber, mir den Fastenpanzer erhalten zu haben!

Auf in Tag 9!

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 07:41 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1510

Stimmt, die Füße still zu halten ist auch für mich eine der schwersten Übungen. Manchmal besteht ja wirklich Handlungsbedarf, dann fällt es mir ungemein schwer, den Druck auszuhalten, nicht sofort blindwütig loszupreschen.
Es ist vernünftig, sich in diesen Situationen selbst zu beruhigen so gut es gelingt und abzuwarten- echt nicht leicht.
Nachvollziehbar, dass du in dieser Situation nicht ungestört durchschlafen kannst. Gestern hattest du noch dazu nicht ausreichend Gelegenheit und Energie, um die Spannungen laufend, wandernd abzubauen. Das kann alles nur besser werden- ganz bestimmt! Ein dickes Schulterklopfen dafür, dass du durchgehalten, dein Fasten nicht abgebrochen hast- sei stolz auf dich!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 15:10 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 112

Hallo ihr lieben,
leider erst heute meine Meldung. Gestern bin ich kläglich gescheitert. Ich hatte einen stressigen Arbeitstag und dann noch PMS. War wohl nicht der richtige Tag.
Heute noch ein Tag Pause und morgen versuche ich dann einen Start zu finden..
sei stolz Regenwurm du bist schon wieder so fleißig!! Beneidenswert! Ich hoffe ich zieh dir dann hinterher
Hoffe dein Tag heute ist gut! Wie lange möchtest du denn noch fasten!?
Viele liebe Grüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 15:48 Uhr
... hat Wölkchen geschrieben:
Wölkchen
Wölkchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 117

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Wölkchen am 23.04.2024 um 15:49 Uhr ]

Hallo Zusammen 😊,

Nur ganz kurz. Morgen mehr.

Vielen Dank für Eure lieben Wünsche♡

Also einen Entlassungstag mache ich heute nicht. Aber das mache ich sonst auch nicht wirklich.

Sharepflaume liegt bereit. Heute Abend gehen wir essen und dann geht es los.

Sonne super dann starten wir morgen gemeinsam. Ich freue mich.

Liebe Grüße




--
Zielgewicht 51 kg

Ernährung gesund mit kleinen Sünden (🍷)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 16:20 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

Hallo, ihr Frauen! Euch allen sonnige Grüße aus dem mittleren Westen - konnte ich nicht wirklich schon mal schreiben, hier war immer Aprilschietwetter. Aber die Natur hat es gebraucht, wunderbar grün draußen! Bin leider zu müde, um echten Genuß zu empfinden, aber das kommt wieder! Wenn ich müde bin, fröstel ich sehr, deswegen sind die warmen Sonnenstrahlen gerade sehr angenehm!

Während des letzten Spaziergangs musste ich auf einmal ganz plötzlich in die Büsche und habe es leider nicht ganz geschafft, mich rechtzeitig aus den vielen Schichten zu zwirbeln. Gut, dass mir niemand begegnet ist. Zuhause dann erst mal das volle Programm Körperpflege. Nun ist wieder alles gut. Das hatte ich so noch nie im Fasten - ist bestimmt der Stress.

Mein Vater hatte gestern einen Schlaganfall, aber sein Zustand läßt keine Intervention zu und die machen auch keinen Sinn mehr. Aber die Einrichtung hat Angst vor rechtlichen Folgen, der Arzt trifft lieber keine Entscheidung, berät aber gut, den schwarzen Peter habe ich. Ich hoffe, ich tue das Richtige. Nun hängt er am Rollstuhl wie ein Schluck Wasser, kann nicht mehr greifen - sprechen ging ja vorher schon nicht. Und meine Mutter ist sauer, weil alles sich nur um den Vater dreht. Sie sind beide dement...

So, das musste mal raus - ich hasse es, die ganze Zeit kryptisch zu schreiben Das ist aber nur eine der Baustellen - momentan habe ich vier. Wann hört das Leben auf lebenswert zu sein?

Sonne, du schaffst das, manchmal braucht man mehr als einen Anlauf. Stressige Tage sind bei mir immer gut, wenn ich mal drin bin - sie lenken dann prima ab. Aber für den Start kann das dann schief gehen. Ich drücke dir für heute ganz fest die Daumen!

Ich dachte, ich faste bis Sonntag. Dann sind es 14 Tage, und ich hätte noch 10 Tage für den Spargel, Erdbeeren, Kohlrabi und andere frische Leckereien. Keine Ahnung, was mich im Urlaub für eine Küche erwartet! Aber sicher frisches süßes Obst!

Heute hatte ich wieder einen Hänger, oft kommt das im frühen Nachmittag. Ich war so übermüdet, hatte noch ein wichtiges Vorhaben vor der Brust und sowas von gar keiner Energie. Mir schwebte eine Banane oder Birne vor, oder ein Honigbrot... da war wohl der Blutzucker im Keller, und mein Körper weiß schon genau, was ihm fehlt. Das Vorhaben habe ich dann abgesagt bzw. auf morgen vertagt, für so eine weite Autofahrt, ich Landei in der Großstadt, da fehlt mir heute die Konzentration.

Sonne und Wölkchen, dann startet ihr beiden ja gemeinsam morgen, das zieht dann von Anfang an ein wenig mit! Ihr schafft das! Essen gehen und dann gleich rein - damit gar nicht erst Zweifel aufkommen! Machst du richtig! viel Spaß dabei!

Lu, wie genau muss ich mir diese Frisch-Press-Saft-Kur vorstellen? Trinkst du davon dann abwechselnd ein Schnapsgläschen oder fängst du mit dem einen an und steigst dann an Tag xy zum zweiten und dann dritten um? Ist bestimmt gesund - schmecken die dann auch? Gesundes ist ja oft bitter oder streng... Auch dir wünsche ich einen guten Start!

...und ich versuch, den Tag 9 noch mit Anstand zuende zu bringen!

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2024 um 23:41 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1510

Lieber Regenwurm,
es tut mir sehr leid, dass es deinem Vater so schlecht geht. Die Situation ist ganz bestimmt für euch alle nicht einfach. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, wünsche dir weiterhin viel Kraft.
Dass es weitere Baustellen gibt, macht es nicht leichter. Die Schwere ist deutlich spürbar. Gut, dass du nicht alleine bist und jemanden zum anlehnen und reden hast.
Angesichts dessen, was du gerade aushältst und trägst, ist es wirklich nicht verwunderlich, dass du nachts schwer Ruhe findest. Und auch wenn der Zwischenfall unterwegs alles andere als angenehm war- er hat dazu geführt, dass du dir Zeit für ein umfassendes Körperpflegeprogramm genommen hast.
Morgen schon Tag 10- wow!

Mein Tag ist gut verlaufen. Nach einer Abhyanga und Spaziergängen durch den kalten und sonnigen Tag war ich sehr ruhebedürftig. Das typische Frösteln und Anflüge von schlechter Stimmung zeigen, dass ich auf dem richtigen Weg bin.
Der Zucker geht aus dem Körper, die Leber hat zu tun. Die Frischpflanzensäfte (Artischocke, Brennnessel und Löwenzahn) zur Unterstützung der Organe nehme ich 2x täglich.
Sie sind bitter, ja, aber das mag ich.

Lieber Regenwurm, ich wünsche dir, dass du heute besser in den Schlaf findest und einen schönen Traum hast!

Dir morgen einen guten Tag 10 und euch beiden anderen einen unproblematischen Fastenstart!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum