Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer reinigt sich mit, mit mir? Suche Weggefährte für etwas 6 Wochen

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

am 17.06.2016 um 16:03 Uhr
... hat tabea geschrieben:
tabea
tabea
... ist OFFLINE

Beiträge: 282

Hallöle meine Lieben,

schön, dass hier auch noch ein paar Mitfaster sind und ich hoffe es ist okay, wenn ich mitfaste. Heute ist mein 3. Fastentag und bei mir ist es auch so wie bei dir Lillyfee, dass dieses Hochgefühl und Stabilisierung erst nach einigen Tagen kommt. Die Umstellung am Anfang finde ich am schwersten und damit meine ich nicht den anfänglichen Hunger sondern mehr dieses in den Schwung kommen, Klarheit der Gedanken und z.T. euphorische Stimmung. Ich habe vor 50 Tage zu fasten, dass habe ich vor 1,5 Jahren zu letzt gemacht und es war richtig gut. ab dem 8./9. Fastentag lief alles wie von selbst und der Kreislauf war auch gut.
Ich freue mich auf den Austausch mit den hier verbliebenen Mitfastern
Tabea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.06.2016 um 13:04 Uhr
... hat Lillyfee geschrieben:
Lillyfee
Lillyfee
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Tag 16:

Da ich heute morgen zu arbeiten hatte, bin ich schon um 05:45 Uhr aufgestanden. Das geht richtig leicht im Fastenmodus. Gar kein Problem. Danach bin ich Laufen gegangen: 10,36 Kilometer. Jedoch hätte ich mir den letzten Schlenker von 2 Km sparen können. Mir war es richtig übel danach, mit Gänsehaut und allem drum und dran. Aber ich denke, da tut sich einfach etwas im Körper, deshalb reagiert er so. Das hat schon alles seine Bedeutung.

Liebe Tabea! Schön, dass Du auch mit dabei bist und auch über die anderen Mitfaster freue ich mich natürlich. Da werde ich gerne mitlesen, wie es euch so ergeht. Ich finde das Gefühl großartig, wenn man sich gemeinsam auf diese Reise begibt, auch wenn wir uns in verschiedenen Stadien befinden. Oder gerade deshalb. Das macht es so bunt.

Ich lebe auch vegan Tabea, weshalb Du mir natürlich von Haus aus super sympathisch bist *freu*.
Meine Fasteneuphorie hält sich derzeit noch in Grenzen. Ich weiß aber um meinen Körper. Der hat sehr viel zu bearbeiten, weshalb dieses Flow-Gefühl einfach noch auf sich warten lässt. Das macht mir aber gar nichts aus. Ich gebe meinem Körper die Zeit die er braucht. Vielleicht ist diese Einstellung auch schon geprägt von diesem Fastenfeeling, denn normalerweise kann mir nichts schnell genug gehen.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 18.06.2016 um 15:07 Uhr
... hat tabea geschrieben:
tabea
tabea
... ist OFFLINE

Beiträge: 282

Hallo Lillyfee,
ja, ich habe auch eine extrem kurze Schlafenszeit in der Fastenzeit und wache täglich ohne Wecker zwischen 4 und 5 Uhr morgens auf.
Ich lebe schon ewig vegetarisch und inzwischen auch vegan.
Jedes Fasten verläuft anders, obwohl es manchmal bei mir sehr ähnlich ist, so habe ich etwa immer am 3. Fastentag und am 7. Fastentag Kreislaufprobleme und meine Schlafenszeit ist verkürzt und ich stehe gerne früh auf, obwohl beim Langzeitfasten es sich auch wieder ändern kann. Solange ich durchschlafen kann ist alles gut, aber werde ich etwas länger geweckt nachts etwa durch meine Katze oder weil mein Kind was zu Trinken will, kann es sein dass ich um 2 Uhr nachts nicht mehr einschlafe und gegen Morgen doch nochmal einnicke . Selbst meine tägliche Abnahme ähnelt sich sehr, die innere Uhr arbeitet gut.
Aber seelisch ist es schon sehr unterschiedlich, vielleicht abhängig von dem was man unbewusst gerade verarbeitet.
Liebe Grüsse,
Tabea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum