Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Schon 30 Tage 😎

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

am 30.06.2016 um 06:09 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1141

Zitat:


rustycornflake schrieb:


Das Harissa, das ich beschreibe ist ohne Salz, flüssig, nicht trocken und steht im Kühlfach.





Hallo Rusty,

dann muss ich nochmal gucken. Das, welches Du empfohlen hast, habe ich mir im Internet angeguckt- im Glas, mit Salz...

Da ich wie gesagt kein wirkliches Problem mit Salz habe, ist das aber alles gar nicht sooo wichtig : - )

Ich wünsch Dir ein schönes und gelingendes Weitermachen- immer noch mit Suppe?

Bei mir sinds nach ner Woche auch mehr als 4 Kilo, auch mit Buttermilch zwischendurch...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.07.2016 um 12:25 Uhr
... hat rustycornflake geschrieben:
rustycornflake
rustycornflake
... ist OFFLINE

Beiträge: 217
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hoi, wie dr Schwyzzer sagt



Ich hatte einen Gichtschmerz im linken grossen Zeh. Zu viel Harnsäure im Blut. Zu schnell abgenommen.

Ernährungsumstellung heisst dann bei mir dauerhaft noch weniger Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, weil die alle Purine haben die zu Harnsäure werden, die bei mir zu viel ist und Schmerzen macht obwohl ich so viel Sport mache und höchstens einmal die Woche Fleisch oder Fisch esse 😊 und wenn Fleisch dann bio,weil ich nicht mag, wenn Tiere ein Leben lang gequält werden...künstliche Besamung, ein Leben hinter Gittern, Tiere fühlen genauso wie Menschen Schmerz und Leid, dann Angsthormone die beim Transport ausgeschuettet werden, die ich dann mitesse. Nein die kann man nicht abwaschen vom Steak oder auskochen. Antibiotika genauso im Fleisch, die dann meine Darmflora kaputt machen und 1000 Zusatzstoffe, überall Zucker, Dextrose, Maltodextrin, Sucralose, Fructose zum haltbar machen.

Warum muss Milch 2 Monate haltbar sein? Wollen wir nicht lieber frische mit Vitaminen? Genauso Mehl. Nur wenige wissen, dass Vollkorn keine eigene Sorte ist, sondern beim weissen Mehl Vitamin reicher Kern und Schale fehlen, damit es Jahre haltbar ist.

Wie pervers diese Lebensmittelfirmen.. was die alles rein tun, Sägespäne als natuerlicher VanilleAromastoff.
Da wird einem schlecht wenn man mal genau liest was da überall drin ist.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 06.07.2016 um 12:39 Uhr
... hat rustycornflake geschrieben:
rustycornflake
rustycornflake
... ist OFFLINE

Beiträge: 217
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Und wenn man dann etwas ohne Zucker oder Suessstoffe, Geschmacksverstaerker kaufen will, gibts manche Sachen einfach nicht.
Ich lebe in der Stadt, kann keine eigenen Tiere halten, Gemüse anbauen.
Ich möchte mich Ber nicht von Schrott ernähren oder dem unfreundlichen Bioheimer hier fuer seine Buttermilch statt 39 Cent 1,69 Euro zahlen?

Der Milchbauer erhängt sich, weil er nicht mehr überleben kann obwohl er seine Kühe zwingt unnatürlicherweise tägl. Milch zu geben, ihnen die Kälber früh wegnimmt, damit sie nicht trinken, was von Natur aus fuer sie gedacht. Uebergewichtige, die denken Milch waere ein Getraenk, die immer dicker werden, weil Milch ja so gesund ist !!!!, und unbewusst wahnsinnig Angst vor Mangel haben (woher kommt diese Angst bei Männern von 1,80 Grösse und 130kg?)
Eine Tüte Gummibärchen darf 1,69 kosten, aber Grundnahrungsmittel werden immer ungesünder und der Bauer kann nicht mehr überleben?

Das finde ich alles total pervers, genauso wie Orkas 15Jahre in Einzelhaft sperren in ein Minibecken und sich wundern, wenn sie irgendwann durchdrehen und Menschen töten.

Menschen und Tiere wollen Glücklich sein und Leid vermeiden. Wieso ist das so schwer zu verstehen?



--
Man ist dort daheim, wo man sich wohlfühlt.

Frei nach Christian Morgenstern


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 06.07.2016 um 12:47 Uhr
... hat rustycornflake geschrieben:
rustycornflake
rustycornflake
... ist OFFLINE

Beiträge: 217
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Vor ner Woche war es sehr heiss, da hatte ich nen schwachen Tag und hab mir 2! Eis geholt. Sonst ging Suppenfasten dann ganz gut.

Und mit dem Vorsatz nicht mehr aus Langeweile zu essen klappts ganz gut.

Aufhören zu essen wenn satt. Bei Sodbrennen, was ich frueher fast nie hatte, nix essen. Basentabs von Bllrich. Da ist auch ein MiniUrintest dabei. Unter 7 ist sauer.

AlphaLiponsäure kam jetzt noch hinzu. Das zählte früher zu den Vitaminen.

Ich bin raus. Schönen Tag.

Lieber mal ne Buttermilch statt Eis und morgens Brottrunk.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.07.2016 um 22:03 Uhr
... hat rustycornflake geschrieben:
rustycornflake
rustycornflake
... ist OFFLINE

Beiträge: 217
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

58,5kg
Ich faste nicht mehr, aber ich esse viel weniger als vorher. Gewicht halte ich.
Fleisch selten. Kein Zucker aber Ahornsirup. Kein Kaffee, kein Tee, bin zufrieden.

Ich hatte dann Alphaliponsäure probiert, aber mir ging es ganz schlecht drauf mit Übelkeit.
Es gibt wohl 2 Sorten. R ist natuerlich. S chemisch und nicht gesund. Ich hatte S.

Werfe den Rest weg. War teuer, aber so schlecht wie es mir ging, ne...

--
Man ist dort daheim, wo man sich wohlfühlt.

Frei nach Christian Morgenstern


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum