Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: dick oder "curvy"?

» Forum: Dies und Das Plapper-Ecke

am 02.11.2016 um 13:20 Uhr
... hat LisaG geschrieben:
LisaG
LisaG
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von LisaG am 02.11.2016 um 13:25 Uhr ]

Hi ihr,

als Neuling im Forum, möchte ich gleich mal eine Frage loswerden.
Mittlerweile läuft ja auf rtl2 die Sendung "Curvy Supermodel". Da wird nun gesagt, dass man auch mit ein paar mehr Kilos sexy und attraktiv sein kann.. eben "curvy".


Wie seht ihr das? Ab wann ist man dick und wann ist man "curvy"?
Wann ist der Körperfettanteil zu hoch und ist der Body Mass Index überhaupt aussagekräftig?Wer bestimmt denn was zu dick ist?

LG


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.11.2016 um 22:04 Uhr
... hat chrisska geschrieben:
chrisska
chrisska
... ist OFFLINE

Beiträge: 189

Hi Lisa,
na, das liegt erst mal an jedem selbst, wo er da seine Grenze hat. Aber prinzipiell sind die meisten ja geprägt von dem, was im eigenen Kulturkreis und im eigenen Zeitalter als schön, bzw. zu dünn/zu dick gilt.
Für mich persönlich ist wichtig, daß alles zusammen paßt. Wenn die Kilos -einigermaßen- gleichmäßig verteilt sind, eine Taille sichtbar ist und natürlich nichts schwabbelt, dann kann eine Frau (ich red jetzt mal nur von Frauen, denn bei Männern redet man ja nicht unbedingt von curvy) für mich durchaus auch mit ein paar Kilos zu viel attraktiv sein.
Aber das ist ja eher selten der FAll. Meist ist es ja doch eher unvorteilhaft verteilt.
Und ich finde es ist immer zu bedenken, daß ja mit zunehmendem Alter die meisten eh ein paar Kilos zulegen. Schwangerschaften, wenig Zeit für sich selbst, der Stoffwechsel läßt nach... D.h. wenn man schon in jungen Jahren zu viele Kilos hat, wie wird es dann erst später?
Trotzdem finde ich es ok, daß es nun so eine Sendung gibt. Die dünnen Knochenmodells sind ja auch nicht immer ein gutes Beispiel
LG
Chrisska


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 17.05.2017 um 17:06 Uhr
... hat Hello-2017 geschrieben:
Hello-2017
Hello-2017
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Ich denke das kommt darauf an, wie sich jeder selbst sieht. Allerdings von curvy bei einem Gewicht von 150 Kilo zu sprechen halte ich doch für sehr gewagt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 19.05.2017 um 22:25 Uhr
... hat Erica geschrieben:
Erica
Erica
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Man kann auch normalgewichtig sein und noch Kurven haben. Ein paar Kurven finde ich vollkommen normal, solange man sich einigermaßen normal ernährt und Sport macht.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.07.2017 um 10:55 Uhr
... hat fastgoldig geschrieben:
fastgoldig
fastgoldig
... ist OFFLINE

Beiträge: 12

curvy finde ich schon allein vom Wort her nicht fair. vor allem, weil die Models, die "curvy" sind, meistens noch völlig normalgewichtig sind. Einfach ganz normal.

Ich bin so skeptisch bei all diesen Bezeichnungen. Denn im Grunde dienen die nur zu Unterscheidungen. Von Menschen, von Frauen. Von Schönheitsidealen. Dass allerdings jeder Menschen einen anderen Körper und eine andere Form hat - das wird niemals thematisiert.

Es ist schon etwas falsch, wenn man durch die Stadt läuft an Plakaten mit untergewichtigen Frauen und denkt, DAS sei NORMAL.

Mich macht das traurig.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Dies und Das Plapper-Ecke
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum