Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de (incl. Forenbeiträge) durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Flöckchen fastet

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

am 09.08.2017 um 08:32 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 73

ENtschuldigung, Presslinge @Georgie wofür sind die denn genau gut ? Ich nehme im Fasten immer Heilerde (Pulver) zu mir morgens... nimmst Du diese Spirulina Presslinge das ganze Jahr über oder nur in den Fastenphasen ? Das gibt es sicher auch als Pulver,oder ? Ich bin während des Fastens irgendwie immer Tabletten/pillen-allergisch ... da will ich nicht mal meine schilddrüsen-hormon-tabletten einnehmen ( Ob das richtig ist weiß auch keiner ) aber ich habe im Fasten nicht das gefühl das mir die tabletten irgendwie fehlen. was meint ihr dazu?
Heute Tag 5 des Fastens und ich hatte heute morgen ein glücksgefühl, das echt schön war ...
so ein unbeschwertes sommer-ist-schön-ich fühle mich gut-gefühl
toll
aber morgen wird trotzdem das fasten gebrochen ... ich habe gestern hier bei der gesund-speisen.de so einige leckere Rezepte gesehen , die ich nachkochen 'MUSS'
Euch allen einen guten Start in den sonnigen Fastentag,Nicky


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.08.2017 um 17:36 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 74

Hallo meine Lieben

Freut mich dass jemand meine Aufzeichnung hier interessant findet. Also wie Georgie schon sagte sind Spirulina-Presslinge sehr gesunde Algentabletten. Es gibt das glaube ich auch als Pulver zum in Smoothies mixen und so. Ich nehme sie vor allem beim Fasten aber auch gelegentlich so.
Die Leinöl-Kapseln habe ich von meinem Optiker da die meinen das fördert den Tränenfluss was gut bei Kontaktlinsenträgern ist. Sind von "Natures Bounty" 100 Kapseln aus natürlichem Leinsamenöl 1200 mg.

Heute ist bei mir auch Tag 5 und im Großen und Ganzen bin ich gut drauf aber die letzten beiden Tage erkältet und möglichst viel am Schlafen
Ich führe dass darauf zurück dass ich auf Donnerstag bei Jemand übernachtet habe und das Fenster nicht offen war (ich brauche eigentlich nachts Frischluft) und in den letzten Tagen wirklich extrem viel reden musste. Meine Lymphknoten am Hals sind etwas dick, besonders links und Schmerz beim Schlucken auch links im Hals.
Außerdem träume ich bedrückend und habe einen enormen tiefliegenden Pickel am Kinn...
Also im Ganzen gesehen fühl ich mich gerade mies, denke aber meine Krankheit ist jetzt kein Grund zum Abbruch, eher massive Entgiftungsreaktion. Ich mache fast täglich Kaffeeeinlauf und nehme Heilerde.

Danke an Georgie für den Link zum Trockenfasten in der Signatur, habe das mit Interesse gelesen und würde das gerne auch mal probieren.

Phoaaa Essen, mich gelüstet es auch, bin viel zu oft auf Blogs unterwegs wo Rezepte einzusammeln sind.
Aber ich denke ich sollte besser noch paar Tage warten bis ich nicht mehr so kriselig bin.

Wünsche euch auch allen einen schönen Fastentag

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.05.2018 um 10:52 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 74

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Flöckchen am 23.05.2018 um 11:26 Uhr ]

Hallo ihr Lieben, bei mir ist es jetzt wieder so weit!
Nachdem ich die letzten Monate viel im Stress war und meine Ernährung eher vernachlässigt habe (zu viel Chips, Chips, Chips und Pizza ) möchte ich wiedereinmal eine Fastenzeit einlegen. Erstmal 1-3 Entlastungstage, dann Saftfasten, Teefasten und schliesslich gehe ich das Trockenfasten an. Dann bin ich sicher so richtig unten.
Die Spirullina und das Leinöl lasse ich dieses Mal wohl erstmal weg, ich möchte möglichst wenig zu mir nehmen.
Auch wenn die Mondphase grade nicht so günstig ist, mir ist jetzt so richtig danach. Also los!

22.05 - Erster Entlastungstag

Ab heute räume ich meinen Kühlschrank leer. Es sind noch Radieschen, Tomaten, Karotten und verschiedene Soßen da.

Frühstück: Tomaten mit Salz, 30 min später 1 TL Heilerde in Wasser
Mittags: Karottensalat

Abends hatte ich noch einen Termin und bin daher noch nicht zum geplanten Reinigungs- und Entspannungsprogramm gekommen.

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 23.05.2018 um 11:26 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 74

23.05 - Zweiter Entlastungstag

Frühstück: 170 g Oliven und 15 eingeweichte Mandeln




----
Nachher: Ausgiebig heiss-kalt-heiss-kalt duschen und mit Luffa von Kopf bis Fuß durchgepeelen. Kaffee-Einlauf und Leberwickel.
Karottensalat. 1,5 l dünner Brennesseltee und 1,5 l Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone. Heilerde 3 x 1 gestrichener TL.

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen

zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2003-2018 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]