Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab 1.10. evtl. 6 Wochen

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 )

am 09.10.2017 um 06:25 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1295

Guten Morgen Mädels,

ich war doch nicht so fleißig, wie ich anfangs Elan hatte. Aber ich habe 2 große Stapel Papier ausgemistet ... auch gut.
Bea mir sind hier auch schon Texte weggekommen. Man ist nur geneigt, alles gleich auf das Fasten und sich selbst zu schieben. Nur keine Selbstzweifel, es reicht, wenn das Umfeld dann bei mir irgendwann sagt: dann müssen Sie Mal wieder etwas essen. Dabei wird man zwar etwas langsamer, aber nicht dümmer beim Fasten.
So, ein neuer Tag. Etwas Beinschmerzen, so ein Ziehen ... hab ich oft beim Fasten. Meine Haut juckt wie blöd ... nehm ich als gutes Zeichen. Ich habe heute Nacht am Fußgelenk schon gekratzt, dass mache ich im Schlaf. Erstaunlich wie man sich da beim Schlafen verbiegt ohne es zu merken. Naja, duschen, Cremen und zur Arbeit. Los geht's.
Ich wünsche uns allen einen schönen Tag. Liebe Fastengruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.10.2017 um 08:37 Uhr
... hat Zysti geschrieben:
Zysti
Zysti
... ist OFFLINE

Beiträge: 71

Guten Morgen
Tag 7 bricht an.
Gewichtsverlust 3,8 Kg
müde
Gefühlsmässig kämpft gerade Elan gegen Missstimmung an. Obwohl ich so ein herrliche entspanntes We hatte.

Na ja vielelicht hilft ja auch eine Tasse Tee, oder besser eine ganze Kanne.

Alle Mitfastern seid stolz auf jeden einzelnen erfolgreichen Tag den ihr schon gemeistert habt, um Euch gut zu tun.

Habt einen guten Tag.
Zysti





Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 09.10.2017 um 09:36 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Morgen miteinander,

mein Start in Tag 11, eine Stunde Sport habe ich schon hinter mir. Danach bewusst keine Sauna. Zu zeitintensiv und danach oft zuuuu entspannt. Heute will ich aber was schaffen!

Trotzdem mir das Gewicht nicht so wichtig ist bei diesem Fasten stört mich so langsam der Stillstand seit 3 Tagen, gerade mal immer 100 g weniger. Und es ist abnehmender Mond!
Schliesslich der einzig messbare "Fortschritt".
Ich fühle mich wohl, Zunge nicht zu sehr belegt, keine wesentlichen Kopf- oder Gliederschmerzen, kein starker Geruch, beim Autofahren fühle ich mich auch nicht mehr beeinträchtigt. Ganz langsam wird der Blutdruck besser, doch noch darf ich die Medis nicht reduzieren.

Ich wünsche Euch allen einen guten Tag.
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 09.10.2017 um 22:46 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Abend,

das war ein guter Tag 11. Ausgeglichen und ohne Hektik habe ich etwas Sport gemacht, Sachen zu Hause aussortiert, und ein wenig Geld verdient.
Viele Bücher aussortiert und ich überlege nun, ob ich sie in ebay anbieten oder einfach in einen der "Bücherschränke" in der Stadt geben soll zur allgemeinen Bedienung. Nüchtern betrachtet ist das die schnellste Lösung und bringt irgendwem Freude. Beim Verkauf in ebay geht doch auch viel Zeit drauf für Fotografieren, Einstellen, verpacken und versenden. Ob das in einem guten Verhältnis steht zum Erlös?
Dieses Entrümpeln, das ist für mich beim Heilfasten immer wichtig. Auch sein Umfeld entschlacken. Und es gibt immer Dinge, die ich beim letzten Fasten noch nicht hergeben wollte, aber seitdem auch nicht benutzt habe.
So habe ich sehr viele Kochbücher, kann dem Kauf manchmal nicht widerstehen, aber nutze sie kaum.
Morgen solls genauso gemütlich damit weitergehen. Hoffentlich.
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.10.2017 um 00:46 Uhr
... hat Nadine1811 geschrieben:
Nadine1811
Nadine1811
... ist OFFLINE

Beiträge: 6

Hey, ich Nadine und wiege momentan um die 60kg und bin 1,68m. Ich weiß ich bin nicht übergewichtig oder dick , allerdings möchte ich trotzdem gerne ein paar Kilos verlieren und vorallem den Übergang in die gesunde Ernährung schaffen. Ich dachte ich schließe mich hier mal an , ich würde gerne ab Freitag 28Tage schaffen. Also werde ich ab morgen früh , den 10.10. abbauen. Wäre schön wenn ihr mir ein paar Tipps für die Abbautage geben würdet und mich hier in eure Gruppe aufnehmt


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.10.2017 um 13:02 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Morgen alle miteinander,

mit meiner Energie oder Schaffensfreude ists heute nicht so sehr weit her. Aber es treibt mich ja keiner durch diesen Tag 12. Immerhin: Die Waage hat sich endlich entschieden, eine 9 vors Komma zu setzen.

Nadine, Ernährungsumstellung und Entgiftung ist sicher oft gut, aber langfristig weniger Gewicht? Naja, das muss jeder selber entscheiden. Und sicher macht auch das Alter einen Unterschied. Was als junge Frau toll aussieht, steht einem 20 Jahre später vielleicht nicht mehr. Und ich sehe auch immer wieder, dass es auch eine Frage der Verteilung ist.

Ich werde bald die Fotos für meinen neuen Reisepass machen, habe einfach ein rundes Gesicht, das Fasten steht mir da gut. Ich wäre sehr glücklich mit meinem Gewicht, könnt ichs nur selber verteilen! Weg von den runden Bäckchen und am Bauch, dafür etwas mehr Busen und Po..., aber genau da nehme ich zuerst ab!

Macht fröhlich weiter!
Liebe Grüße
Barbara


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.10.2017 um 19:14 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1295

Guten Abend,

heute war ich im Büro sehr fleißig, es ging gut vorwärts und ich habe richtig etwas weggeschafft. Da freut man sich doch.
Ja Bea die Gewichtsverteilung ... wer hat da nichts zu maekeln. ...
Fastentechnisch geht es mir prima. Soeben habe ich meine Brühe getrunken. Jetzt gibt es noch ein Wasser und dann ist Schluss für heute.

Ich wünsche uns allen eine gute Nacht. Liebe Fastengruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.10.2017 um 21:19 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1864

hallo ihr Mädels!

vielen Dank, Hellen, für deinen Hinweis mit dem Saftfasten - vielleicht komme ich mal drauf zurück! Ist ja doch eine Hintertür und steuert die Trauer aus, dass irgendwann Schluß ist mit dem Gewichtspuffer.

Ich habe gerade mal hier ein wenig gestöbert und mich sehr wiedergefunden!

Euch eine gute Fastenzeit miteinander!

herzlichst

Christiane

--
Krisen sind die Steigbügel zu nachhaltigen Veränderungen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.10.2017 um 22:38 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Hallo, Guten Abend,

Tag 12 lief sehr gut.
Morgen kommt mein ganz persönlicher Härtetest an Tag 13: richtig früh raus, ca 11 Std Einsatz an 2 Stellen, fast 13 Std unterwegs, und meine kleinen Kranken natürlich auch mit Essen versorgen. Dazu möglichst nicht anstecken. Gut, dass ich nicht abergläubisch bin.

Ich freu mich drauf das hinzukriegen. Und bin gespannt.

Übrigens das erste Mal Heilfasten ohne das ich mich für Rezepte interessiere. Das erleichtert es sehr.

Euch allen fröhliches weitermachen.
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.10.2017 um 21:18 Uhr
... hat Zysti geschrieben:
Zysti
Zysti
... ist OFFLINE

Beiträge: 71

Hallo ihr Lieben,
Tag 8. die Entschlackung ist noch im Gange , das Aufblühen der Haut bessert sich . Allerdings hatte ich gestern aus nichts heraus Bauchschmerzen und heute morgen gleich ein paar hundert Gramm mehr auf der Waage.Kann ja nur ne Übersäuerung, Salzhaushalt oder Menstruation sein . Jetzt zum Abend wirds wieder besser.

Es fällt mir leicht nichts zu essen, obwohl ich meinen Mann mit Essen umsorge. Ich vermisse nichts ,muss mir nur ständig die Zähne putzen , da ich das Gefühl ein wenig Mundgeruch zu haben.

Hoffe euch allen geht es gut

Bis Bald


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum