Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Für alle "Fasten-Abbrecher", "nicht den Anfang-Finder", sich "nicht-Trauer", öfter "Motivation-Brauc

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

am 15.11.2017 um 09:14 Uhr
... hat lauraa80 geschrieben:
lauraa80
lauraa80
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo liebe Mitfaster,

liebe Liora, ich versuche mal deine Fragen zu beantworten. Also bei mir ist das Asthma durch Hausstaubmilben bedingt. Daher nehme ich täglich mein Asthmaspray, ich stehe also unter Dauermedikamentation. Bisher machte sich mein Asthma nur durch schlecht Luft bekommen bemerkbar, letztens hatte ich einen Anfall mit tränenden Augen und dauerlaufender Nase noch zusätzlich. Bisher macht sich das Fasten insofern bemerkbar, dass ich morgens nicht als erstes mein Spray brauche, es teilweise vormittags sogar vergesse, weil es mir so gut geht.
Sport kann man gut trotz Asthma machen, es soll sogar helfen zu lindern.

Den Kaffeeverzicht praktiziere ich daher, dass ich basisch faste. Nachste Woche absolviere ich dann regulär das Basenfasten und Kaffee ist nicht basisch.
Aber heute, an Tag fünf stört es mich nicht mehr sonderlich.

Gestern hatte ich einen sehr aktiven Tag. Wir hatten eine Holzlieferung bekommen und die musste in den Schuppen gebracht werden. Eine Stunde war ich damit beschäftigt. Später noch Fahrradfahren zum Kindergarten, zum Friseur und zum Einkaufsladen und abends dann zur Schule. Klappte alles wunderbar, obwohl ich etwas müde gewesen bin.

Trinken klappt gut, Kräutertee, 100ml Saft, etwas Sauerkrautsaft und Wasser mit Basepulver.

Liebe Grüße
Laura


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.11.2017 um 13:24 Uhr
... hat sophia87 geschrieben:
sophia87
sophia87
... ist OFFLINE

Beiträge: 8

halloooooo

ICH HAB NICHT DURCHGEHALTEN... achja ich schäme mich so!!!!

ich habs echt nicht geschafft gestern der hunger und der geruch des essens haben mich gekillt.

also HEUTE tag 1...mann oh mann.

ich meld mich abends spät, spät abends wenn der erste tag fix geschafft ist.

ich wünsch euch einen erfolgreichen tag ihr lieben.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 15.11.2017 um 19:21 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Liora am 28.11.2017 um 16:09 Uhr ]

.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 15.11.2017 um 19:28 Uhr
... hat sophia87 geschrieben:
sophia87
sophia87
... ist OFFLINE

Beiträge: 8

Hey...

ich hoffe euch geht es (wieder) gut?

das mit den Stimmungsschwankungen während des Fastens ist echt anstrengend mir kommt oft vor ohne dem essen fühlt sich das alles nochmal doppelt so schlimm an... oder gerade wegen des nichtessens- ich bin kein emotionaler esser aber man nimmt einfach alles viel, viel intensiver wahr.

mach dir heut einen schönen abend sofern das möglich ist und morgen ist ein neuer tag...

ich muss es jetzt auch nehmen wie es ist- tag für tag!

heute war tag 1- hoho... aller anfang ist schwer!

darf ich euch fragen welcher tag rückblickend gesehen der schwerste war ...

ich wünsch euch was!

gute nachtruhe


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.11.2017 um 19:31 Uhr
... hat lauraa80 geschrieben:
lauraa80
lauraa80
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von lauraa80 am 15.11.2017 um 19:33 Uhr ]

Hallo Ihr Lieben,

nicht traurig sein, Sophia, das kann immer mal passieren. Nicht ärgern und einfach neu starten. Das klappt schon! Da bin ich mir ganz sicher.

Mein Tag lief heute gut, ziemlich aktiv gewesen. Gut getrunken, nur jetzt kann ich keinen Kräutertee mehr sehen. Aber mit Wasser läufts.

Was besonderes war heute sonst nicht los.

Liebe Grüße
Laura

P.s. Ich finde die ersten drei Tag am Schlimmstes, der dritte Tag ist besonders gefährlich.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.11.2017 um 11:55 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Liora am 28.11.2017 um 19:06 Uhr ]

.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.11.2017 um 19:47 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Ihr lieben..

ich bin elendig müde und hader schon damit nochmal aufstehen und duschen gehen zu müssen..

von mir nur grade Motivationen für euch:
- das gefühl "im flow" zu sein, wenn man während dem fasten was neues oder altes wieder für sich entdeckt
- man spart viel geld hahaaa!!
- Man kontrolliert sein Denken, Handeln und auch etwas das Fühien..

hundemüde grüße am ende des 6.Fastentages, Liora

--
~ Sie haben mir mein Herz gebrochen. Es schlägt, doch es lebt nicht mehr ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.11.2017 um 07:54 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Guten Morgen sn tag 7. Diese woche läuft in jeglicher Hinsicht (bis auf den einen blöden tag mit Vater meines kindes) sehr ausgeglichen und nach Plan. Heute wollte ich auf Wasser wieder verzichten, aaaber da ich sooo gut geschlafen und daher viel Energie habe, hab ich mir heute einiges als Aufgaben gesetzt und daher brauch ich Wasser. Und ein kaffee. Bin fast durchgängig bis 18:30Uhr unterwegs.

wünsche euch erstmal einen erfolgreichen freitag..die woche ist SO schnell verflogen!

Schnelle Grüße, Liora

--
~ Sie haben mir mein Herz gebrochen. Es schlägt, doch es lebt nicht mehr ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.11.2017 um 14:32 Uhr
... hat lauraa80 geschrieben:
lauraa80
lauraa80
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo Ihr Lieben,

ja ich habe zwei Söhne, 7 und 4 Jahre als. Typische Jungs und meine Goldstücke

Gestern war ein etwas stressiger Tag, 5 Uhr aufstehen, alles fürs Frühstück für die Kids fertig machen und dann ab zur Arbeit 6.30-18 Uhr. Für die Zeit habe ich mir Zitronensaft für warmes Zitronenwasser mitgenommen und mittags gabs einen grünen Saft, ca. 100ml. Nach der Arbeit bin ich dann gleich in die Sauna abgedüst . Das war soooooo herrlich. Drei Gänge, zwei davon mit Aufguss sind schon was feines. Zwischendurch habe ich noch etwas Saft getrunken, damit der Kreislauf stabil bleibt.

Jetzt muss ich auch schon wieder los, Fußball steht an, für den Großen. Bis später


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.11.2017 um 09:12 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Guten morgen. Oder guten Tag. Der tag fing bei uns pünktlich um 5:24 Uhr an. Seitdem: Kinderspiele. Mein Sohn ist auch 4 und in jeglicher Hinsicht ein Schatz. Und geistig, körperlich mehr als fit. Dieses Wochenende ist Mama-Wochenende. Und oma lässt sich auch blicken. Es steht viel für ihn auf dem Programm.
heute tag 8. Die Stimmung will oft ins negative kippen, aber ich versuche sie mit viel positivem Input stabil zu halten.
Ich hab absolut keine Lust auf Gemüsebrühe oder noch Brennesseltee. Bald gönne ich mir Actimel. Sehr wenig Kalorien, sehr kleine Fläschchen.
Sport habe ich diese Woche überhaupt nicht gemacht, auch wenn ich es eigentlich wieder einbauen wollte (für mitte Januar hab ich gekündigt).

Sofia, alles gut bei dir?

Laura, du hast morgen abend dein Ziel ja schon erreicht Deine Grundstimmung, Einstellung und Tagesabläufe scheinen für dich persönlich ja gut zu passen, das ist prima Schön, dass du mit mir mitmachst!

ich habe sehr viele Gedanken, alte und neue, und Erkenntnisse die ich schon lange hatte kommen mir noch intensiver ins bewusstsein. Ich muss das mal irgendwo sammeln,formulieren. Mal sehen.

Motivationen für euch:
- Essen und kochen nimmt oft viel zu viel zeit im Tagesgeschehen ein

Stille Grüße, Liora

--
~ Sie haben mir mein Herz gebrochen. Es schlägt, doch es lebt nicht mehr ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum