Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 )

am 04.04.2023 um 20:07 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 05.04.2023 um 12:44 Uhr ]

Hallöchen,
hi Carly, schön von dir zu hören.
Korrektur 🙃 ich bin nicht euphorisch (das lassen meine Problemchen gar nicht zu), sondern erleichtert!
Mein Rücken sagt mir - weiter fasten- , mein Körper sagt mir: Ich will nichts essen. Also alles im Lot.

Was mir Sorgen bereitet, mein Chef hat heute wieder angefragt, wann ich denn so weit wäre ... Er hat sich ja entgegenkommend verhalten, indem er mich fasten ließ.
Jetzt möchte er aber ein Datum haben, wann er wieder mit mir rechnen kann. - Ich habe ihm gesagt 'okay, nach Ostern'. - Das hat er auch verdient, hat mich auch gefragt, ob er sich einen neuen suchen soll. Alles korrekt so.

Aaaber jetzt bin ich in der Zwicke, hier im Garten arbeiten ist eine Sache, das ist kreativ und ich kann jederzeit abbrechen. Wenn ich in fremden Gärten arbeite, was ich dann tue, sind die Anforderungen doch ein bissel höher.
Also. Mit dem Rücken Problem was ich habe, will ich eigentlich nicht weiter arbeiten. Der Klemmer Höhe Brustwirbelsäule ist psychisch hoch aktiv aufgeladen. (Wut, Streit daraus resultierend, und das alles spielt sich alles Innen ab)
Ich hatte bei der Firma Anfang Nov. 22 angefangen, der erste Tag von heute auf morgen aus dem Fasten heraus. Ich hatte darum nur Probleme: Kreislauf, Rücken und Schwäche. Also war noch voll in der Entgiftungsphase. Nicht noch mal so.
Jetzt muss ich jetzt abwägen, ob ich den Job sausen lasse. Denn ich weiß ganz genau, dass alles was mich körperlich belastet, durch das Fasten aufgelöst, geheilt wird. Voraussetzung, ich habe genug Zeit dafür.


Aber erstmal kommt Ostern, habe also noch Zeit, mich zu entscheiden.
Keine Euphorie. Aber kein Problem mit Hunger, das ist doch was. 🌻
Hallo Rosilinha,
Tränen ...
Tränen kommen immer wiiiieder ... 🎼🎵🎶
Auch ich bleibe davon nicht verschont. Aber ich mache mir nichts draus.
Da lösen sich Blockaden auf, dann fließen Tränen. Ist nun mal so. Ur unangenehm, wenn ich gerade unterwegs bin.
Mein geistiger Lehrer sagte "Wer lacht, muss auch weinen"
Ich sage dazu, es gibt nicht das eine ohne das andere. Wir leben in einer Welt der Gegensätze, das eine bedingt das andere. Was passiert, nachher, morgen, nächste Woche, wir wissen es nicht. Es kommt wie es kommt. Darum lasse ich immer mehr los. Die Übung an sich. Aber ich weiß nicht, in wieweit ihr spirituell interessiert oder engagiert seid ... Darum nicht mehr davon.

Rücksack auf und einfach mal loswandern ... tolle Idee. Dass ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin?

Fastentechnisch, ich faste immer noch kalorienlos. Tag 16 glaube ich. Wenn Chef nicht dazwischen gefunkt hätte, ich war gerade am Abtasten, ob möglicherweise eine Trockenfastenrunde infrage kommt. Das ist der OP - Tisch der Natur, so sagt man. Wegen der Wirbelsäule ...
Ich lasse jetzt mal locker.

Lieben Gruß

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.04.2023 um 09:37 Uhr
... hat Rosilinha geschrieben:
Rosilinha
Rosilinha
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Mäuse-Klick

Eine von vielen Möglichkeiten zum Thema Fastenwandern

--
"Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?" Konfuzius


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 05.04.2023 um 16:27 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

Tag 17
ich zähle die Tage noch. Nein, ich bin kein fröhlicher Mensch. Momentan ist der Rücken wieder so schlimm, dass ich eigentlich gar nicht mehr in den Garten gehen darf. Es ist so wie am Anfang der Fastenrunde. Nichts geht.
Also nix tun, meditieren, Atemübungen, alles wie gehabt, alles wie immer.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 05.04.2023 um 22:17 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 05.04.2023 um 22:19 Uhr ]

Morgen werde ich wieder meinen Sauerkrautsaft 'Saurer Jakob' trinken. Alles ist eine Frage der inneren Energie, und diese beruht auf innerer Stille. Alle unnötige Gedankenaktivität, Quasselei im Kopf, Gedankenschleifen, emotionaler Aufruhr, all das verbrauchten viel Energie (kaum einer bekommt es mit) und ist somit unerwünscht. Die Stille im Herzen ist so wichtig.
Darum Meditation, Atemübungen, auch wandern, sich in der Natur bewegen ist wichtig. Gartenarbeit hilft auch, tanzen, Tai Chi, Chi Gong.

Gut's Nächtle an alle Fastenden und Mitlesenden.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.04.2023 um 16:36 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

Tach! 18 🙂
Heute habe ich etliche Stunden im Garten gearbeitet. Im Gegensatz zu gestern hatte ich keine Rücken Probleme, dafür Schwäche und Kreislauf ab und zu. Habe dann immer kurze Pausen eingelegt, Wasser getrunken und nach ca. 1 1/2 Stunden keine Probleme mehr. Ohne Rückenprobleme ist auch kein Gedankenchaos da.
Letztendlich habe ich es dann doch wieder übertrieben, wollte alles genau zum Abschluss bringen, jetzt habe ich wieder Rücken, also Ruhe ich mich aus.
Habe gerade mal beim Chef nachgefragt, ob er sich nicht für diesen Monat eine Aushilfe holen kann. So steht alles auf der Kippe, was mir nicht gerade gut tut.
So. Loslassen.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 10:51 Uhr
... hat Rosilinha geschrieben:
Rosilinha
Rosilinha
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Lieber Georgie
, wie geht es dir heute? So wie ich dich verstehe, hilft das Fasten bisher in einiger Beziehung, ob es Dir das Weiterarbeiten im körperlich sehr harten Beruf möglich machen wird, ist, wie du schreibst, noch offen. Existenziell sehr belastend! Falls ich das noch fragen darf- gibt es berufliche Alternativen? Vermutlich nicht sofort. Danke jedenfalls für vieles was du schreibst, auch bezüglich Gedankenkreiseln und wie man es stoppt. Ich bin nach Ostern nochmal für kurze Tage beim Fasten dabei, werde am Mittwoch versuchen mal mit einem "sauren Jakob" einzusteigen. Alles Gute dir wie auch dir Carly! Rosi

--
"Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?" Konfuzius


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 12:24 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 07.04.2023 um 12:47 Uhr ]

Hallo Rosilinha, danke für deine Zeilen. 🌺
Die Arbeit "körperlich sehr hart", würde ich so nicht sagen. Einigen wir uns auf mittelschwer.
Wie du vermutest, es gibt beruflich keine Alternative im Moment. Garten und draußen arbeiten ist schon in vielerlei Hinsicht optimal für mich.

Heute ist also Tag 19 und ich beende diese Fastenrunde mit einem Schokoladenosterei.

Georgie



--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 12:29 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

... Oder gleich ein paar mehr ...





--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 12:32 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

Neee, also wenn Fastenbrechen, dann gleich richtig. Das dürfte für den Anfang reichen.





--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 12:45 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2599

😄 Verspäteter Aprilscherz, der hatte sich wohl zwischen den Rückenwirbeln verklemmt. Hihihi.
Also nein, Schokolade triggert mich überhaupt nicht mehr und ich faste weiter, über die Ostertage hinaus.
Ein Treffen mit Schwester und Bruder und Schwager ist für Ostern angesagt, ich werde mir dazu 'Mangosaft verdünnt' gönnen, dann gibt's auch mal ein wenig Süsse.
Soweit ich das gerade überblicke, ist der Mond ab heute abnehmend, also Fasten zum Abnehmenden Mond ist wieder aktuell.

Das wars im Moment

Georgie



--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum