Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 )

am 28.01.2024 um 12:03 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 28.01.2024 um 12:24 Uhr ]

Zitat:


Whitewine schrieb:

<font class='hellgrau'>[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Whitewine am 28.01.2024 um 09:02 Uhr ]</font>

🍎🫑🌶Sauer macht lustig und roh rüstig.🌻😉



Haha ja!
Animiert mich gleich auch dazu, das mal auseinanderzunehmen. 😄
Das "rüstig" gefällt mir nicht so dolle , ist mir zu klischeehaft. Ne Rüstung ist so ungefähr das, was ein Baugerüst im Verhältnis zu einem Haus ist, also nicht das Eigentliche, sondern ein Behelfszustand, schränkt aber da außen, die Beweglichkeit ein, sie kommt nicht von innen.
Der rüstig Rentner ist der Nährstofftheorie zum Opfer gefallen, die besagt, dass dem Körper immerzu alles zur Verfügung gestellt werden muss an Vitaminen, Spurenelemente, MINERALIEN, Fette usw.
Wenn er rüstig ist, befindet er sich in einem Zustand, der allgemein akzeptiert (vll. bewundert) wird und damit kann er gut leben. Er sorgt gut für sich, nach der alter Auffassung, dass der Körper das alles benötigt, um gesund zu bleiben.
So ist er aber zumindest mit Mineralien überladen, das initiiert Kristallisationsprozesse (Saturn), er ist zu 'erdhaft' und somit nicht maximal beweglich.
Könnte der ein - oder andere denken, ja der Georgie schon wieder mit seinen Idealvorstellungen, seinen hohen Ansprüchen, das hebt sich aber auf, sobald man sich vergegenwärtigt, dass in diesem Fall (Gesundheit) der natürliche Zustand des Körpers in jedem Alter auch der Einfachste ist und einfach = natürlich = somit der Beste.
Also Fazit, auf der einen Seite die Genusssucht ist ein Übel , zu viel zu essen, das falsche dazu, was in die Irre leitet (Hungerfalle, Hungerkrankheit = unnatürlich). Andererseits 2.) sich in die heutigen Ernährungstheorien zu verheddern, was der Körper angeblich alles braucht, all das ist mit dem Rohkostreinigungsweg hinfällig, nebensächlich, überflüssig. Die alte Ernährungslehre ist nicht alt, sondern in dem Sinne hoch aktuell, die sie auf der natürlichen Gesundheit beruht und nicht auf Wiederherstellen einer völlig verkorksten Gesundheit durch äußere Mittel. Das ergibt halt einen schönen großen Marktplatz, letztendlich eine Versorgungsindustrie für die künstlich erzeugten Zusatzprodukte und ist ein Selbstläufer - Programm, einerseits durch die ununterbroche Werbung dafür, andererseits die Mediziner, die diesen Glauben fleißig schüren, mit ihren Messmethoden - Bestimmungen , Blutwerte etc. bis ins Detail. Da rennen dann gerade die Frauen viel zu viel zum Arzt, machen dich unnötige, vermeidbare Sorgen, weil dieses oder jenes(r) ... "Wert"
... nicht stimmt. Alles überflüssiger Ballast. (Anmerkung: Diese Werte sind ständig in Bewegung)
Gut, man fühlt sich darin sicher, weil ja der Arzt sooo viel mehr weiß und man sich selbst so wenig zutraut. Man selbst ist vll. Spezialist auf seinem beruflichen Gebiet und da liegt der Gedanke ja nur allzu nahe, dass die Mediziner Spezialisten auf ihrem Gebiet sind. Sind die auch, aber nicht was das Thema Ernährung und natürliche Gesundheit angeht. Und es gibt viele Mediziner, die privat was ganz anderes machen, als das, was die als praktizierende Ärte nach außen vertreten müssen.
Erinnere ich mich an meinen naturheilkundlich ausgerichteten Zahnarzt, bei dem ich mich entschuldigen wollte, dass ich ( zu Corona - Zeit) die Maske noch nicht aufhatte. Er lachte nur stillvergnügt in sich hinein. (Ich habe nur Maske getragen, weil ich nicht die Öffentlichkeit provozieren wollte, keine Unannehmlichkeiten initiieren wollte bei anderen.)
Auch die Ärzte wissen es oft für sich privat besser, besseres als das, was die nach außen praktizieren müssen, um dem Allgemeinbild zu entsprechen und um nicht ihre Lizenz zu verlieren. Im den ersten beiden Jahren 2003/2004, als ich mit Heilfasten begann, habe ich auch noch meine Blutwerte bestimmen lassen. Ein Jahr später nicht mehr, der Arzt fragte mich dann, machte mich darauf aufmerksam, ich hätte ja noch gar nicht ... Nein, ich wollte und brauchte es auch nicht mehr.

Georgie


--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2024 um 12:47 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 28.01.2024 um 12:52 Uhr ]

Zitat:


Whitewine schrieb:

Die neue Pandemie heißt „Dogmatismus“.



Ja das kann man sich gegenseitig vorwerfen, kann man machen. Nützt aber wenig.

Wenn es darum geht: Die die sich damals mainstream verhalten haben, werden es heute auch noch tun.
Ist so, logisch und konsequent.
Nachtrag : Vorsicht, nicht gegen die imaginäre Wand rennen, ist immer mit dem Kopf zuerst!

Georgie

--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 28.01.2024 um 13:25 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 28.01.2024 um 13:29 Uhr ]

Leute, ich will hier niemanden von irgendetwas überzeugen, trage nur gewisse Informationen weiter und zwar solche nur, die ich durch praktische Überprüfung als war erkannt habe. Aber auch angenommene (dogmaverdächtige) Fakten anderer, die ich noch überprüfen muss trage ich weiter, das ist das, was ich gerade hier für mich mache. Überprüfung.
Ein Fehler? Schulterzucken.
Bin grade sooo entspannt ...
Ja dann gleich weiter,
der heutige 66. Fastentag ist klar und kalt, habe gleich noch ein Zoom Meeting und anschließend um 15. 00 geht's noch durch den Wald, frische Luft atmen und Chi sammeln. Bewegung ist angesagt, auch in dieser Hinsicht habe ich noch viel zu lernen, früher durch die Arbeit immer genug an der frischen Luft und immer genug Bewegung, heute muss ich mich dazu mehr oder weniger zwingen.

Grüße und einen erholsamen Tag

Georgie



--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 28.01.2024 um 18:18 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 28.01.2024 um 18:18 Uhr ]

Zitat:


Whitewine schrieb:

Meine Buchsoftware ist auf meinem Rechner installiert. Da geht‘s jetzt weiter mit meinem Blog. Viel Erfolg noch allen Männern.



Hallo Whitewine,
du willst uns nicht weiter am deinem Fastenerleben teilhaben lassen?

Georgie

--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2024 um 18:18 Uhr
... hat Kräutertee geschrieben:
Kräutertee
Kräutertee
... ist OFFLINE

Beiträge: 131
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Immer die selbe Masche..
Angeben bis zum Umfallen,Namen ändern und wenn man mit seinen Argumenten nicht weiterkommt,sich aus dem Staub machen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2024 um 18:55 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 28.01.2024 um 20:21 Uhr ]

Zitat:


Whitewine schrieb:

Woran ist eigentlich J.H.S schon mit 60 verstorben?

(An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)



Ich weiß es nicht genau.
Er hatte eine sehr schwere Kindheit, danach teilweise auch auf der Strasse gelebt, nie Besitz angenomnen, seine Aufgabe als Avatar erfüllt und das war es wohl. Ein sehr schweres Leben hält.
Wie soll ich das genau wissen.

Georgie


--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2024 um 19:31 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

Zitat:


Whitewine schrieb:

Die neue Pandemie heißt „Dogmatismus“.



Vielleicht habe ich dich falsch verstanden.
Sicherlich ist das allgemein so zu beobachten.

--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.01.2024 um 10:09 Uhr
... hat Kräutertee geschrieben:
Kräutertee
Kräutertee
... ist OFFLINE

Beiträge: 131
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Kräutertee am 29.01.2024 um 10:12 Uhr ]

Zitat:


Whitewine schrieb:

Zitat:


Kräutertee schrieb:

Immer die selbe Masche..
Angeben bis zum Umfallen, Namen ändern und wenn man mit seinen Argumenten nicht weiter kommt, sich aus dem Staub machen.




Danke! Neid ist die höchste Form der Anerkennung. Das Form "KKK - Küche, Kind, Klimakterium" ist für Männer nicht geeignet, was sich immer wieder bestätigt.




Ich bin dir bei Gott nicht neidig,du kennst mich nicht und vl hab ich sogar mehr " Reichtum " wie du Auf alle Fälle kommst du unfreundlich und frauenfeindlich rüber und sowas hat hier keinen Platz !
Georgie,welcher weniger Besitz hat, hat eigentlich mehr Reichtum !Denk mal nach,das sehen wahrscheinlich andere auch so.
Sorry,das musste ich noch loswerden.
Ich hoffe,du kommst jetzt nicht wieder vom Weg ab und futterst und trinkst wieder alles,so wie sonst..dann wären deine gute Ratschläge kontraproduktiv


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.01.2024 um 14:56 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 29.01.2024 um 15:32 Uhr ]

Ja nun erst mal fastentechnisch weiter. Gestern habe ich mich selbst (das erste mal in dieser Fastenrunde) so richtig rausgescheucht in die Natur, in den Wald und durch den Wald, es hat mir sehr gut getan. War bei meiner ehemaligen Waldhütte und habe mich mit dem Bewohner der Hütte nebenan unterhalten, anschließend noch seinen Hund mitgenommen, auf einen längeren Spaziergang. War sehr schön. Und weil ich mich gescheucht habe anfangs war ich gleich in einem Sportmodus, schnelles Gehen .
Letztendlich hatte ich aber wieder die alte Rückenpoblematik.
Heute dann einkaufen, mit Kreislaufproblemen im Laden, hatte heute morgen nur die Tasse Kaffee, aber keine Säfte mehr im Haus. Schulterzucken.
Der jetzige Fastenmodus ist angenehm, bringt mich aber nicht schnell weiter. So lasse Ich mir halt Zeit.
Heute Tag 67. Ob der Vollmond aggressiv macht, man kann es hier und da im Internet lesen ... Energetisch betrachtet ist aber eher Energie, Spannung und wie man die für sich umsetzt, oder ES sich für andere umsetzt (unterbewusst), hängt von einem selbst ab, wie man energetisch aufgestellt ist. Ich zumindest (im Fastenmodus), habe es als erhöhte Feinfühligkeit, Sensibilität wahrgenommen. Kater Felix ist ein absoluter Vollmondfan, er liebt diese Zeit und ist gerne draußen unterwegs.
Arm oder reich, ist mir völlig egal. Wenn ich sehe, wie die Reichen letztendlich selbst am knausern sind, muss ich lächeln. Da stellen sie sich ihre Statussymbole hin und sparen am Friseur. 😉 Der will aber auch leben und die eigene Billigmaschine, die man auch gerne weiter empfiehlt, erinnert mich eher an Rasen mähen. 🧑‍🌾 Also, den Luxus leiste ich mir gerne.
Letztendlich nebensächliches Thema.

Jetzt habe ich mich doch triggern lassen.

Den Neid anderer bewusst zu initiieren, um ihn anschließend zu genießen, wäre auch nicht mein Ding.






Georgie

--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.01.2024 um 15:28 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist ONLINE

Beiträge: 2651

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von George am 29.01.2024 um 22:06 Uhr ]

Zum Thema Mann/Frau, einmal hochschalten bitte:
Menschen.
Und die Probleme beim Fasten unterscheiden sich grundsätzlich nicht.
Es gibt ja etliche Männer die in Frauengruppen mitfahren, ohne Probleme. Hatte ich früher ja auch nicht . Dann kam der Thread 'Abnehmender Mond' und da bin ich geblieben.

Georgie

--
An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen. Die ganze Schöpfung beruht auf ihr.
(J.H.S. 1950 – 2010)

Wer rastet, der rostet ... es sei denn, er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum