Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )

am 01.11.2018 um 16:09 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 01.11.2018 um 16:18 Uhr ]

Moin Nordmann und alle die sich hier fastend oder wie auch immer treffen
Georgie, ich sage nur noch: Das alles was wir grade erfahren, erleben, tun ist kein Zufall. Unserer Weg den wir gehen oder gehen wollen ist uns nicht nur genetisch vorbestimmt. Wir reden hier nicht nur über Gott und die Welt, unsere Sehnsüchte, Träume und Ziele wir erleben sie grade. Wie ausgeprägt dieses Erleben, Erfahren, Rückbestimmung oder Bestimmug ist. Am bisher( unbekannten) Sinn von Halloween kommen wir bei den Kelten, Germanen und Nordmämnern an.
Mein heutiger Fastentag läuft inclusive aller Reinigungssynptome (etwas stärker als gestern) super. Allein dieser Reinigungs- und einsetzende Heilungsprozeß ist nicht in Worte fassbar...Als Anzahl der "Fastentage" zähle ich bewußt nicht mehr mit.. Ich lasse es geschehen. Das Datum, an welchen ich letztmalig geraucht habe, habe ich mir auch nicht aufgeschrieben. Am 4. Tag wussste ich grade noch wann es war. Heute nicht mehr. Als "Zahlenmensch" eine bewußte/ unbewußte Entscheidung. Ich klebe ansonsten an irgendwelchen Daten, die ich nicht zum Leben brauche.
Einen wunderschönen mit allen Sinnen sonnigen Novembertag, bis bald
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.11.2018 um 08:01 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1721

Moin Moin,
Karin, ich sehe das genau wie du.
Meine Fastentage zähle ich übrigens gerne.
Und somit ist dann Fastentag Nr. 9. Auch heute bin ich früh aus dem Bett gefallen, so gegen 5.00 Uhr … Kurze Zeit später kam der Kater herein gestürmt und ich bin aufgestanden.
Ich warte eigentlich im Moment nur darauf, gen Süden aufbrechen zu könne, um den neuen Gebauchten abzuholen. Noch fehlt da was und ich hoffe, dass das heute ankommt. Ansonsten wird es mit der Zeit knapp, die Überführungskennzeichen sind schon da und die gelten nur einschließlich Montag. Die Zeit wird knapp.

Ich werde gleich noch mal Sauerkrautsaft trinken, um mich richtig leer zu machen.

Bis später.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 02.11.2018 um 17:22 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

Georgie, gute Reise in den wilden Süden und komm gesund zurück. Auf das alle Wünsche, Träume, Ziele in Erfüllung gehen. Wir treffen uns spätestens Dienstag wieder hier. Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 02.11.2018 um 18:10 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1721

Hallo Karin,
Danke für die guten Wünsche. Es verzögert sich doch noch, da heute nix angekommen ist. Und so muss ich nun doch bis Montag warten. Also normale Fastentage bis dahin.

Grüße

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.11.2018 um 18:39 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

Wir alle können zu allen Zeiten miteinander reden, uns austauschen, dem anderem zuhören, unseren Senf dazugeben oder was auch immer … ob fastend, grade nicht fastend, essend oder nicht essend.

Einen schönen Abend

Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.11.2018 um 07:45 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1721

Hallo liebe Fastenfreunde, und schon wieder bin ich früh aufgewacht, gerade mal 7.00 Uhr.
9. Fastentag, das Gefühl im Magen ist gerade ziemlich hohl, was nicht angenehm ist, aber auch nix dramatisches.
Als Hunger würde ich das nicht bezeichnen, eher wie ein leichter Muskelkater in der Magengegend. Nein, Hunger habe ich nicht. Gleich werde ich meinen Sauerkrautsaft trinken, eigentlich vom Gefühl her nicht notwendig, aber um im Rhythmus zu bleiben. Fastentechnisch also immer noch alles gut. Nachher werde ich mit dem Fahrrad in den Ort fahren, ich möchte Schwarzen Pfeffer kaufen. Den streue ich mir ab heute auf die Kurkuma - Wurzel, die ich jeden Tag zu mir nehme. Ich bin voll auf dem Kurkumatrip. Früher war das mal Chlorella, jetzt halt Kurkuma. Kurkuma wirkt desinfizierend, fördert die gesunde Zellbildung und wird deswegen in der naturheilkundlichen Krebstherapie eingesetzt. Der Geschmack ist leicht scharf, ein wenig bitter, aber nicht unangenehm. Man kann schmecken und fühlen, dass in der Mundhöhle etwas Gutes passiert.
Außerdem weiß ich seit gestern, dass er gegen übermäßiges Hungergefühl genommen werden kann. Das habe ich wohl intuitiv schon vorher gewusst. Der Schwarze Pfeffer sorgt dafür, dass das in Wasser schlecht lösliche Curcumin vom Körper besser aufgeschlossen werden kann und erhöht somit dessen Aufnahmefähigkeit um ein vielfaches. Eigentlich gehören auch noch Fette dazu, da der Wirkstoff des Kurkuma, das Curcumin, fettlöslich ist. Ich würde mir da eine kleine Handvoll Sonnenblumenkerne empfehlen, das ist aber fastentechnisch im Moment nicht möglich. Dann noch ein Glas Orangensaft dazu, das wäre perfekt.
Die Ingwerwurzel soll angeblich noch besser wirken, davon werde ich heute auch noch welche mitnehmen. Komisch, dass es immer noch eine Steigerung geben muss, ein typische Erscheinung der heutigen Zeit.
So, eigentlich warte ich nur auf Montag, damit ich endlich los kann.

Allen, ob fastend oder auch nicht ein schönes, erholsames Wochenende.

Georgie



--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.11.2018 um 07:52 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1721

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 03.11.2018 um 08:38 Uhr ]

Huch, heute ist schon Tag 10. Doch wieder verrechnet.

Nachtrag zu Kurkuma'
Auch Kurkuma (das Curcumin) überwindet die Blut-Hirn-Schranke und ist somit in der Lage, dort die Entgiftung, Zellbildung, Regenerierung zu fördern. Früher habe ich das mit Koriander - Extrakt und Bärlauch - Tinktur gemacht. Und dazu gehört noch die Chlorella Alge, die die ausgeschwemmten Schwermetalle im Darm bindet und herausbefördert. Muss ich mal drüber nachdenken, ob ich die jetzt auch brauche … Im Zusammenhang mit Kurkuma war aber bisher davon noch nicht die Rede. Hmmm, vielleicht nach der Fastenrunde, den Gelbwurz nehme ich eh weiter bis Jahresende, mindestens.
Auf das die 'Graue Masse' weiß werde!
--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.11.2018 um 09:03 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 03.11.2018 um 13:16 Uhr ]

Moin, Moin,
schon wieder oder immer noch der 9.Fastentag . Den hatten wir doch schon gestern ) Also doch ein weiteres Indiz, die Tage - wenn es nicht notwendig ist mitzurechnen. Ich wollte nämlich grade 9 plus x schreiben. Aber die genaue Zahl lass ich nun doch
Ja Kurkuma, das wird nicht nur in der Naturheilkundlichen Krebstherapie eingesetzt, es ist ein uraltes Heil- und nebenwirkungsfreies Mittel und hilft nicht nur bei Schmerzen, sondern auch bei vielen anderen Krankheiten oder dessen Vorbeugung. Zu Kurkuma - Forschung sei Dank- existieren weltweit die meisten Studien zu dessen Heilkraft.
Wie mag es es erst in einigen Jahren aussehen, wenn denn wohl endgültig bewiesen ist das Cannabis - ein uraltes Heilmittel unserer Vorfahren - kein Teufelszeug von Lobbyisten ist. Zumindest ist man ja in Deutschland seit dem Jahr 2017 soweit, das man eingesehen hat das Kranke - wenn nichts anderes mehr hilft (diesen Zusatz konnte sich der Gesetzgeber wohl nicht verkneifen) Cannabis auf Rezept in der Apotheke bekommen und der Besitz kein Straftatbestand mehr ist.
Einen schönen Tag, bis später
Karin :


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.11.2018 um 09:10 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1721

Guten Morgen Karin,
Senf ist ja auch nicht schlecht …

Mäuse-Klick

Grüße

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.11.2018 um 09:58 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 03.11.2018 um 10:10 Uhr ]

Stelle noch eine Flasche Leinöl auf den Tisch. Frei nach der Devise: Was macht (nicht nur) den Lausitzer stark: Pellkartoffeln und Quark mit vieel Leinöl.. Leinöl schmeckt aber auch pur und hat auch Heikraft. Nicht nur in meiner Lausitzer Heimat wussten es unsere Ahnen schon.
Mäuse-Klick
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum