Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )

am 23.11.2018 um 13:09 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

Die Blutwerte könntest Du aber trotzdem mal messen lassen, Soviel wirst Du doch noch für Deine KK Beiträge übrig haben...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.11.2018 um 08:57 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 24.11.2018 um 09:40 Uhr ]

Moin Nordmann,
... und Du bewegst Dich demnächst - aber bitte nicht zu lange warten - in Richtung Neurologen. Die messen bestimmte Dinge wie die Nervenleitbahnen. Medikamentenfei bist Du ja. Es könnte bei Dir - muss aber nicht sein- tatsächlich der Zuckerkonsum sein, welcher die "netten" Probleme in einigen Bereichen ausläst. Aber da machen wir uns in dieser Fastenzeit Gedanken, wie wir davon loskommen und was sonst noch so alles im Leben helfen könnte. Nur für die Innnere Reinheit zu fasten kannste Dir jedenfalls schon mal klemmen...ich pass auf.
So dann auf in eine gelungene Fastenrunde.
Liebe Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 24.11.2018 um 09:40 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 24.11.2018 um 11:09 Uhr ]

Guten Morgen Karin,

ich habe hier ein Lineal und eine Waage. Außerdem brauche ich noch einen Zirkel, um kreisrunde Dinger machen zu können.
Die Mücken haben mich dieses Jahr genug gepikt, da brauche ich nicht noch einen Oberpiker, der mir zusätzliche, "wichtige" Löcher in die Haut macht.

Uuund heute ist der erste Fastentag, steigt ein und macht mit!
Den Vollmond kann ich jetzt schon einfach so wahrnehmen, auch wenn der Himmel bewölkt ist.
Es ist nachts auch so wesentlich heller, als draußen.
Gestern Nacht war ich mit dem Kater unterwegs, bin mal mit ihm den Kopfsteinpflaster - Weg hoch bis zum nächsten Ort gegangen. Ganz am Ende auf der linken Seite befindet sich die Wiese mit 'meinen' Lieblingskühen, vier an der Zahl.
Eines ist ein kleines Kalb, Bräunchen habe ich es genannt, in diesem Jahr geboren.
Es hat eine Weile gedauert, bis ich die im dunkeln ausgemacht habe. - Bin dann mit ihm auf die Wiese, um alle miteinander bekannt zu machen.
War seeehr lustig für mich, der Kater war einigermaßen vorsichtig (die großen Tiere), die wiederum waren sehr neugierig, wen ich da wohl mitgebracht habe.
Meine Seele war sehr amüsiert. Bräunchen wohl auch, hat nämlich leise gemuht.
Ja, von so etwas lebe ich. Ich hab mal ein Foto gemacht, man sieht nicht viel ...
Und der Mond ist noch vom letzten Monat.

Nachtrag:
Sorriiie, ich brache auch noch Zollstock und Schieblehre.
Und früher auch mal Ph - Streifen. Die habe ich mir abgewohnt, man bekommt es auch so mit, wenn etwas nicht stimmt.

Okeee,

bis dann.

Georgie



--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 24.11.2018 um 15:03 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 25.11.2018 um 03:19 Uhr ]

Na gut. Das mit den Oberpicksern sehe ich ein. Da muss man auch so seltsame Dinge tun, die man nicht kann. Auf dem Strich gehen - und dann auch noch gradeaus Da half auch der kleine, nette Hammer nicht.

Oh man welch ein Fastenstart.. Besser kann der Tag nicht laufen. Ich habe mir Mensch, Natur, Kühe, und andere Tiere bildlich vorgestellt
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 06:27 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 25.11.2018 um 18:49 Uhr ]

Guten Morgen, Heilfasten Tag 2. Das Leben hat mich gleich mal wieder früh morgens aus dem Bett geschmissen. Nun warte ich darauf, dass es hell wird. Heute ist Sauerkrautsaft angesagt, des weiteren ein längerer Weg durch die Natur, also Bewegung. Mal sehen, ob ich hier (zuhause) jemanden dazu bewegen kann, mitzukommen. Ohne Bewegung geht es nicht, der Blutkreislauf ist ständig in Bewegung, der Lymphkreislauf aber nicht. Und um den zu entgiften, und alles, was an dem dranhängt, Gewebe usw., ist Bewegung zwingend notwendig. Hab ich gerade eben mal wieder gelesen, glaube ich aber nicht so recht. Trotzdem werde ich jetzt mal darauf achten. Andererseits habe ich jetzt auch ein ziemliches Ruhebedürfnis, muss also beides unter einen Hut bringen. Also, Ruhe und Aktivität.
Die dunkle Jahreszeit hat nun voll Einzug gehalten und die Tage werden kürzer und kürzer (obwohl sie doch schon so kurz sind ...) In 26 Tagen dann ist Wintersonnenwende und die Tage werden wieder länger. Am liebsten würde ich bis dahin durchfasten. Merkwürdiges Bedürfnis. Weihnachten als Geschenkeorgie ist wie immer nicht mein Ding, vielleicht ein wenig Gemütlichkeit Aber die Tage wie immer kein Fernsehen und nix feiern. Mein Mitgefühl gehört jetzt schon der Tierwelt, der Natur, 20 Millionen "Weihnachtsgänse" und was noch so alles umgelegt wird, damit sich alle den Bauch voll schlagen können. Was hatten wir gerade? Black Friday? Ich kriege das Kotzen über so eine amerikanische Konsum und Kaufveranstaltung, und so ein Dreck schwappt hier nach Europa und wird auch noch aufgegriffen. Als wenn Halloween nicht schon der Unsinn pur ist. Dafür brennt dann angeblich der kalifornische Wald, obwohl eigentlich nur die Häuser brennen und der Wald nicht ... Armes Amerika, was für ein Lügenland ist daraus geworden?
Wer wählt hier eigentlich CDU in diesem Land? Leute, ihr gehört doch bestraft! Aber zu eurer Ehrenrettung sei gesagt, dass die anderen auch nicht viel besser sind, und .. dass auch nichts besseres in Sicht ist. Es ist traurig, traurig. - Aber ab 21. Dez. wird es wieder heller. Diese Wende im Sonnenkreislauf sehe ich symbolisch für alle Abläufe im Leben.
Die alten Chinesen schrieben in ihren Schriften: ALLE Lebewesen fallen der Mühsal anheim.
Wahrlich, wahrlich. Und wenn sich alle Lebewesen mal in diesem Licht betrachten und ERKENNEN würden, das alles mit allem verbunden ist, dass darum alles Leid, was man wissentlich oder unwissentlich schafft, auf einen zurück fallen !muss!, dann würde es möglicherweise auch mal wieder besser aussehen für die Menschheit.
Allen, die Schmerzen und anderes erleiden müssen, mein tiefstes Mitgefühl. Wenn es um die Natur geht, und darum geht es mehr, als ihr alle denkt, schaut mal genau hin, wo ihr Leid verursacht, selbst Leiden schafft.
Gerade zur Weihnachtszeit.
Um es mit Gott zu sagen, der HERR liebt seine Schöpfung über alles. Der Körper ist mit allen Kreisläufen der Natur verbunden. Er hat z. B. einen Wasserkreislauf, usw. und ist darum nicht unterschiedlich zur Natur.
Darum: An der inneren Reinheit ist alles gelegen.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 11:55 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 25.11.2018 um 16:47 Uhr ]

Moin Nordmann,
waas ... schon Fastentag 2 ... ich habe fast gar nicht mitbekommen, wie der gestrige Fastentag verflogen ist. Es gab ganztägig Wasser - nach Bedarf mit ein paar Spritzern Zitronensaft. Heute steht das gleiche Programm an.. Die Trinkmengen zähle ich nicht, da verlasse ich mich voll auf mein Gefühl
Das Weter hier ist heute neblig - trüb mit etwas Nieselregen. Aber viel zu wenig Regen. Wie sehr das Klima gekippt ist nicht nur der Wahnsinnssommer, auch der hiesige November sagen alles. So wenig Nebel wie in den letzten Wochen gab ess noch nie hier. Der Ort hing oft tagelang "in der Suppe" (ganztägiger Nebel, welcher sich nicht auflöst). Heuer ist es erst der 3. Tag in diesem Momat. Ein älterer "Einheimischer" - etwa 85 jähriger Mann, mit dem ich am Freitag Fachgespräche am Katzenfutterstand führte hat mir diesen wenig trüben November bestätigt.
Und dann will der Mensch auf den Klimawandel noch eins draufhauen. Anfang des Jahres musste dann schon ein Bürgerentscheid und eine Bürgerinitiative her, um die Abholzung eines Waldes zwecks Erweiterung des Gewerbegebietes zu verhindern. (gelungen) Wie wenig bei "Kommerziellen Zwecken" an die Umwelt gedacht wird: Der Wald ist nicht nur ein wichtiger Hochwasserschutz, sondern ein Wanderweg für seltene. vom Aussterben bedrohte Tierarten. Und sowas wollte die Behörde freigeben., die Bürger waren dagegen.
Georgie, wenn Du wissen willst wen ich wähle: Das habe ich schon vor Jahren aufgegeben. Die wollen alle nur noch eins: Macht und Geld. Die Zeiten als sich ein Minister und seine Ideale in Turnschuhen vereidigen lies, sind auch bei denen vorbei.
Fernsehen ... ich glaube, dieses Gerät hat einen Bildschirm und Ton, welcher zur Wiedergabe von DVDs genutzt werden kann und wofür man öffentliche Abgaben zahlen muss Ich schau mr nicht mal außerhalb der Feste die Programmvielfalt und den Werbemüll an.
So, das war es für den Moment. Ich mach jetzt ein paar Qigong und Yogaübungen.

Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 19:22 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 25.11.2018 um 20:46 Uhr ]

Einen wunderschönen guten Abend,

Georgie, wieviel Sauerkrautsaftflaschen hast du heute gekillt? Aber bitte nicht flunkern. Ich quetsche dich ansonsten so lange wie eine Zitrone aus, bis ich mit der Lösung einverstanden bin.
Zu Deinen Füssen: Du hattest im Sommer mal gesagt, dass Du auch geschwollene Füsse hattest. Ist das dauerhaft oder ist das Wasser raus?
Stockwedelnde Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 19:39 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Flöckchen am 25.11.2018 um 19:48 Uhr ]

Hallo ihr Lieben, darf ich mich auch noch für ein paar Tage dazusetzen? Werde erst morgen ersten Fastentag machen können, hatte gestern und heute noch zu viel im Gemüsefach liegen

Letzten Monat habe ich zum ersten Mal trockengefastet, für genau 48 Stunden nach paar Tagen Wasserfasten, und fand es anstrengend aber sehr interessant deshalb möchte ich das nun öfters tun.

Dieses Mal fange ich auch wieder so an, erstmal Wasserfasten (mit etwas Zitronensaft) bis/falls ich das Gefühl bekomme jetzt wäre Trockenfasten auch noch schön. Wir werden sehen ob es passt, mache mir da auch keinen Druck und lasse es einfach auf mich zukommen.

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 19:53 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

Na klar darfst Du Dich hier dazugesellen. Herzlich willkommen Flöckchen.

Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2018 um 22:19 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 25.11.2018 um 22:24 Uhr ]

Hallo Flöckchen,

klar!
Ich wünsche dir Gelingen!

@KArin:
Habe heute leider überhaupt keinen Sauerkrautsaft getrunken und hole es morgen nach. Mir war heute nicht danach, das kommt mal vor.
Und nein, ich habe keine geschwollenen Fußgelenke mehr.

- Vielleicht springe ich auch noch ins Trockenfasten. Ich bin eh gerade ziemlich 'trinkunlustig' und habe irgendwie das Gefühl, normal fasten wird schwer dieses mal. Aber solche Gefühle sind eigentlich nicht relevant.
Fastentechnisch hatte ich heute Abend eine Menge Appetit, aber keine echten Hungergefühle oder gar Heißhungerattacken.
Ich empfinde den kurzen Tag als sehr (zu) kurz und bin irgendwie lustlos und darum auch müde. Wenigstens eine längere Strecke an meinem Lieblingsort habe ich heute hinbekommen. (Ohne Stöcke , ich habe hier welche stehen, gekauft irgendwann vor zig Jahren, aber komme damit nicht gut klar.)

Bis morgen.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum