Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Einstimmung/Warmwerden für das Dezemberfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 02.12.2018 um 17:50 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Hallo Braunbär,
dankeschön für deine motivierten Zeilen.
Ja ich hab es endlich gemacht.
Heute Tag 2 und der ist schon ein wenig schwieriger.
Ich finde mich auch heute irgendwie dünnhäutig☹.
Die Nacht war auch so zerstückelt.
Bin ma gespannt auf morgen..
Bis dann🙂


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.12.2018 um 07:02 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Hallo Braunbär,
vorgestern hatte ich was geschrieben,was aber doch irgendwie weg was☹.
Na ja...
Also gestern ging es mir psychisch gar nicht gut.
War sehr in mich gekehrt und hatte das Bedürfniss zu weinen.
Natürlich hat das auch mit belastenden Situationen zu tun,
aber ich hab Angst,das der Zustand andauern könnte...😪
Ich muss schauen....
Bis dann


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 04.12.2018 um 17:09 Uhr
... hat Braunbär geschrieben:
Braunbär
Braunbär
... ist OFFLINE

Beiträge: 80

Hallo Ohara,

von der Dünnhäutigkeit im Fasten schreiben einige. Bin selber ein sehr emotionaler Mensch aber im Fastenmodus fühle ich die Emotionen nicht so stark, ganz eigenartig. Bin da eher kalt und distanziert. Als ob mich Gott und die Welt nichts anginge. Total unterkühlt. Aber nach der ersten Mahlzeit ist dieser Zustand wieder aufgehoben.

Schade, dass du momentan eine Traurigkeit durchleben musst, dass tut mir leid. Wenn dir nach Weinen zu Mute ist, dann weine . . . jedes Gefühl will gefühlt und beachtet werden. Weinen ist ein Ventil, warum es dann nicht auch benutzen, wenn unser Körper schon mit so tollen Dingen ausgestattet ist.Oft fühlt man sich nach dem Weinen besser, weil verschiedene Abläufe im Körper statt finden.
Hoffe deine Gefühlslage wird sich in der nächsten Zeit zum Guten wenden.

Dir alle Liebe

Braunbär

--
Wie es dir geht,
ist das Resultat dessen,
wie du lebst.

(F.Klemme)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 04.12.2018 um 21:35 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Guten Abend,

ja Braunbär gestern fand ich das sehr schlimm und erdrückend.
Bin dem Gefühl auch nachgekommen😢.
Heute ist es zun Glück besser und weniger belastend.
Weiss auch nicht,evt. son Winterblues....
Das bis dato pos. momentan ist,das der Bauch/Magen Ruhe gibt.
War die letzten Male eher das grummelige Gegenteil.
Wenn ich heute gut durchschlafen kann mach ich 3 ❌❌❌.
Ich hab phasenweise schon Hänger am Tag,jedoch gegen abend legt es sich komischerweise
Ich hoffe,das ich morgen sicherer bin.
Tee,Gemüsebrühe,Wasser und starkverdünnten Saft....bis jetzt geht es noch.
Ganz ehrlich...fasten hin oder her
ich mach es schon um in erster Linie Abzunehmen und nimm natürlich auch das Reinigende mit.
Aber wenn ich nicht wüsste,dass es klappt,wäre ich nie alleine auf die Idee gekommen.
Auf der anderen Seite, Essen🍗🍔🍟🍕🍱🥗🍲 fliegt uns ja wahrlich in den Mund quasi beim Schlendern durch die Stadt oder neben dem Shopping.
So hat sich das schon krass verändert und ich merke: Hunger kann man sofort stillen mit Leckerlis aber dahin zu kommen diesem Verlangen erst zu Hause nachzukommen wird immer schwieriger.
Noch bin am Fasten und werde mir über Sachen klar.
Bis dann😊👋👋


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.12.2018 um 12:41 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Hallöchen🤗,
so heute fastend dabei.😊
Bin nachdenklich unterwegs.
Gestern abend für die Familie gekocht,was zum Glück überhaupt gar kein Problem war.
In der Familie selber habe ich mein Fastenvorhaben gar nicht erst angekündigt oder gar kommuniziert.
Das is mein Ding und ich will mich nicht durch irgendwelche Kommentare verunsichern lassen.😎
Was mir auf jeden Fall hilft,ist der Kaffee am Morgen.
Je nachdem 1 oder eher 2 Tassen.
Gestern war ich auch mal raus,
gerade in dieser Kältezeit verleitet es mich zu Hause kuschelnd zu verbleiben.
Aber da ich ja heute arbeite,
find ich es ganz gut rauszukommen.
Was mich am allermeisten freut,
das mein Bauch ruhig ist.🙃
Aber bis jetzt fühl ich mich fastentechnich echt noch gut.
Hoffentlich bleibt es noch so.
Freu mich auf Kommentare😊😊.
Bis heute abend👋👍


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.12.2018 um 21:08 Uhr
... hat Senfkorn geschrieben:
Senfkorn
Senfkorn
... ist OFFLINE

Beiträge: 23

huhu...
ich steig morgen ein, ja!
fasten am familienwochenende, fasten zur teamweihnachtsfeier, fasten zur schulweihnachtsfeier, fasten zur kitaweihnachtsfeier, fasten zur kirchgemeindeweihnachtsfeier. was ich da an kalorien spare.
hoffentlich wirds nicht so kalt.
kühlschrank ist gefüllt mit zitronen und ingwer ))
yeah und gesunder aufbau ab 22.12.

grüße senfkorn

--
Zum Fasten gekommen in den 90er Jahren als Probandin für die AOK,
die ambulantes Fasten testen wollte
2 Fastenwanderwochen besucht
diverse Fastenwochen zu Hause
längste Zeit 14 Tage
Erfahrung Intervallfasten 16:8
5:2 hat nicht funktioniert


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.12.2018 um 21:46 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Zitat:


Senfkorn schrieb:

huhu...
ich steig morgen ein, ja!
fasten am familienwochenende, fasten zur teamweihnachtsfeier, fasten zur schulweihnachtsfeier, fasten zur kitaweihnachtsfeier, fasten zur kirchgemeindeweihnachtsfeier. was ich da an kalorien spare.
hoffentlich wirds nicht so kalt.
kühlschrank ist gefüllt mit zitronen und ingwer ))
yeah und gesunder aufbau ab 22.12.

grüße senfkorn

--
Zum Fasten gekommen in den 90er Jahren als Probandin für die AOK,
die ambulantes Fasten testen wollte
2 Fastenwanderwochen besucht
diverse Fastenwochen zu Hause
längste Zeit 14 Tage
Erfahrung Intervallfasten 16:8
5:2 hat nicht funktioniert





Hey Senfkorn,
wie cool ist das denn,
das du morgen einsteigst😆.
Freu mich viel von dir zu lesen.
Das heisst du hast gut Erfahrungen gesammelt mit dem Fasten.
Hast du Familie?
Gruss🤗


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.12.2018 um 21:39 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Guten Abend🏙,
ja heute war es trotz Arbeit total erträglich rein körperlich.
Aber irgendwie spüre ich Gefühle viel intensiver...😮
Weiss gar nicht genau wie ich das beschreiben kann...
also wenn ich in einem Ereignis wie z.b. einem ernsten Gespräch bin,
fühl ich mich total betroffen....
das beschäftigt mich und es ist ganz nah bei mir....
Ich merke wie schwerer es mir fällt da eine Distanz hinzubekommen.😟
Also dieses Fasten hatts voll drauf...😊.
Toitoitoi bin ich nicht mehr so wackelig auf den Beinen.
Merke,das ich nun sicherer im Fastenmodus angekommen bin.
Freu mich auf Kommentare🤗🤗
Bis dahin👋


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.12.2018 um 22:22 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Hallo an Alle🤗🤗,
ich bin ja so alleine....😢....hier!
Nun gut.
Also heute war ich schon ein wenig ausgelaugt.
Meine Lippen sind trocken...👄 und rissig geworden.
Vielleicht muss ich morgen mehr trinken🥛🥛🥛🥛.
Ich hoffe auf Besserung morgen.
So bin im Bett und total müde.
Freu mich auf Antworten
Guts Nächtle...😴😴😴😴😓


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.12.2018 um 12:35 Uhr
... hat Ohara geschrieben:
Ohara
Ohara
... ist OFFLINE

Beiträge: 194

Guten Tag,alle beieinander🤗🤗,
ich trau meinen Augen 👀nicht.
Heute ist ja schon der 11.TAG🤩🤩🤩.
WIE COOL IST DAS DENN.....
Oh bitte 🙏lass es so weiter gehen.
Das einzigste was mich grad nervt sind meine kalten Füsschen👣.Trotz🧦🧦🧦.
Ich warte geduldig auf das Fastenhigh-Gefühl.
Stimmung ist momentan sehr nachdenklich,rückblickend und leider daraus auch zweifelnd.
Gefühlt über alles....
Ich merke auch wie überbewertet das Essen gesehen wird.
Alles sorgt sich drum und ich denke mir:wer braucht denn sowas...😎😄.
Aber als 3 fach Mama klar will ich da auch sorgend für die Kids kochen.🥗🥘🍲.
Was man nicht alles tut....

Bis heut abend.🤗👋


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum