Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Buchingerfasten vom 18.02. - 28.03.2019

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 )

am 21.02.2019 um 20:09 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Liora am 21.02.2019 um 20:12 Uhr ]

Hallo ihr Lieben

Auch von mir ein Willkommen an dich, Bettina. Deine FastenWoche wird bestimmt trotzdem Wie im Flug vergehen und die Zeit des Humpelns auch - da muss man dran glauben, das wird! Meine älteste Freundin hatte sich vor rund 8-10 Wochen das Handgelenk vierfach gebrochen. Wie man sich etwas mehrmals brechen kann, ist mir ein Rätsel und finde ich ganz furchtbar. Sie ist da ganz tapfer durch und heute vormittag haben wir uns (Mitte November zuletzt gesehen, danach nur telefonierT und sprachNachrichten) getroffen und es war sehr schön. Sie ist mir in so vielem ein Vorbild, stets voller Tatendrang und alles nach dem Motto, dass sich immer Lösungen und neue Wege finden werden. Es war prima.
Ich habe einen milchkaffee getrunken.

Heute war der erste fastenTag an dem ich am Allerwenigsten sonst getrunken habe. Zwei Glässer Wasser mit Zitrone. eine Tasse Tee. Ich War viel unterwegs, hatte auch zum zweiten Mal die Woche Nachhilfe gegeben und danach wurde mein tag beziehungsweise meine Handlungsweise - anders als deine Hellen (Hut ab, du bist ja so strategisch klug - sehr "WechselHaft" bzw "unkontrolliert". Meine Freundin hat mit mir mein Kind abgeholt, wir sind gerade mit dem Auto gefahren, weil ich davor noch Wasser besorgen musste und wollten dann 2 Minuten vor einer Garage halten. eigentlich kennt man die Nachbarn grob vom sehen, aber da war ein WirkLicht alTer Mann, dem man die Griesgrämigkeit schon angesehen hat. Er hat gefragt, waS das wird (das halten da) und ich hab gesagt ich springe nur schnell rein das Kind holen und bin sofort wieder da. Und dass meine Freundin wegfährt, wenn "was ist".
Da hat er sich aufgeregt, das War nicht normal. Er hat gesagt dass das ein Unding ist und wir sofort da "fott sollen" (fast lustig). Aber in einer Lautstärke, der hat sie nicht mehr alle dachte ich, zumal er da gemütlich auf der Mauer sass und garnicht vorhatte mit einem eventuellen Auto in der Garage gleich losfahren zu wollen. Ich hab ihr dann gesagt sie soll wegfahren und dass wir uns daheim treffen (sie hat sich kaputtgelacht und wollte es drauf ankommen lassen die 2 Minuten und warten was er macht), aber das ist doch gestört, er hat richtig gebrüllt. Ich dachte er Haut ihr sonst das Auto kaputt. Ich hab ihm dann ganz mutig gesagt, er soll mal bisschen Gute Laune tanken, während ich in die kita bin und er hat mir zweimal "Halts Maul" hinterher gerufen mir ist ja schon einiges passiert, aber von einem so alten Mann, generell Männern, wurde ich noch nie so beschimpft.
Ich War innerlich am kochen. Naja bringt ja nix, kann da ja vor der kita nicht mit-rumschreien. noch dazu kann ich garnicht WirkLich schreien und finde das auch unangebracht. Ist unter meinem Niveau, Haha.

naja. War ein durchmischter fastenTag. Viele Menschen eben, Begegnungen, Nachhilfe, Freundin, einkaufen, böser Mann. so Kram halt.

Morgen wird es "ruhiger".

Anja wie War dein tag?

Hellen, die aufgaben machSZ du jetzt mit dem Buch "motiviere dich selbst sonst.." gäh? Ich bestelle mir das jetzt doch morgen,ich hätte da auch total lust drauf und hab meine spar-Pläne umgeschrieben. Ausserdem bin ich nächste Woche mit meiner stiefmutter auf einen Stadtbummel verabredet. Ich will es haben!

genug von mir.

Grüsse, Liora

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.02.2019 um 20:47 Uhr
... hat Catfish geschrieben:
Catfish
Catfish
... ist OFFLINE

Beiträge: 27

Hallo Ihr, ich würde mich auch gerne noch anschließen, auch wenn ich gegen Euch eher wenig vorhabe.
Ich möchte gerne von morgen bis Dienstag fasten. Mehr passt erst mal nicht, weil wir Freitag in Skiurlaub fahren - mit sehr sehr leckerem Essen zu Abend.
Gefastet habe ich bisher einmal und zwar in meinen Zwanzigern, inzwischen bin ich 41.
Grund für das Fasten ist, dass ich aktuell einen sehr unruhigen fast gereizten Darm habe, meine Haut sehr sehr trocken ist und ich gerne 2 Kilo abnehmen würde. Ein Neubeginn bzw. ein Überdenken meiner Ernährung fände ich auch gut.

Vor morgen bin ich sehr sehr aufgeregt und habe echt Angst nicht durchzuhalten.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 21.02.2019 um 20:53 Uhr
... hat Bunny28 geschrieben:
Bunny28
Bunny28
... ist OFFLINE

Beiträge: 320

Hallo zusammen,
@ Bettina: Willkommen und gut Genesung mit dem Fuss.
Und dann kann man auch bald wieder joggen. Ich konnte nach meiner Fuss-Op 12 Wochen nicht gehen, es war grausam, ich kann mit dir fühlen.

@Hellen: Das klingt nach einer guten Reaktion und du kannst stolz sein, wie du reagiert hast. Ich hoffe dein Arbeitstages morgen läuft gut und dann ist FREI

@Liora: na da ging es ja ordentlich ab bei euch mit einem alten Herren. Manche sind einfach mit ihrer Welt unzufrieden und dann müssen andere das ausbaden. man muss da einfach drüberstehen und nett lächeln

So, nun zu meinem Tag 7:

Ich war laaaaaange auf Arbeit, Schatzi hat den Mini aus der Kita geholt und war einkaufen. Somit hab ich morgen keinen Lebensmittel-Laden auf dem Plan. Nach der Arbeit bin ich zur Schwiemu gefahren und habe unsere 2 grossen Kids geholt jnd nun ist daheim wieder Aktion angesagt und es ist so schön, alle wieder zusammen zuhaben.
Nach meiner Mittagsbrühe machte mein Magen wieder etwas Stress, abee war diesmal schneller vorbei als gestern.
Sonst gab es nur Tee und einen Kaffee früh.
Ich merke so langsam, dass die Hosen lockerer sitzen jnd das Gesicht schmaler wird - wenn man das selbst so beurteilen kann.
Ich habe nun 3 Tage frei und gleich morgen früh geht es ins Fitti zur Trainerstunde. Die hab ich ausgemacht und da werd ich das durchziehen. Joggen war ja etwas schwerfällig, mal gucken wie Krafttraining unter Aufsicht läuft. Und danach geniess ich die Zeit mit meinen Kids. Werd ihnen mittags was leckeres kochen.
Der Freitag wird fix um sein und am Samstag gehts zum Turnier nach Meissen mit dem Grossen. Da muss ich mir viel Tee mitnehmen, da ich nicht weiss, wie es dort vor Ort ist.

Ich hoffe ihr habt alle eine ruhige Nacht. Mal gucken woenich schlafen kann, die letzten Nächte war das ja eher
.
Lg, Anja


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 21.02.2019 um 20:55 Uhr
... hat Bunny28 geschrieben:
Bunny28
Bunny28
... ist OFFLINE

Beiträge: 320

Und willkommen Catfish


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 10:29 Uhr
... hat Ronda geschrieben:
Ronda
Ronda
... ist OFFLINE

Beiträge: 396

Hallo zusammen,
einige sind zwar schon lange dabei, aber ich würde mich euch auch noch gern anschließen.
Bin heute an Tag 2, recht fastenerfahren und habe mir diemal mindestens eine Woche vorgenommen, danach ist nur noch Kür. Durch das Fasten kann man alles mal super auf Null setzten, neue gute Gewohnheiten etabilieren und von alten schlechten Essgewohnheiten ablassen. Wobei ich meine Ernährung schon recht umfangreich umgestellt habe: seit einem Jahr eine Getreide mehr, keinen Industriezucker -hilft mir sehr bei meinen Zipperlein wie Gelenkentzündungen...

Freue mich auf einen regen Austausch mit euch und eine schöne Fastenzeit mit viel Bewegung und Sport!
VG an alle Ronda


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 12:02 Uhr
... hat BeLie geschrieben:
BeLie
BeLie
... ist ONLINE

Beiträge: 83

Guten Morgen oder fast guten Mittag,

ich sitze schon seit ein paar Stunden hier am Küchentisch und lese, lese, lese...
Die Nacht war nicht so toll, ich konnte einfach nicht einschlafen.
Da ich mich ja schon seit 9 Jahren glutenfrei ernähren muss (seit ca. 2 Jahren low carb und seit einem Jahr fast auschließlich ketogen) backe ich mir immer Gebäck und Brot/Brötchen selbst. Deswegen habe ich gestern Kekse gebacken, da ich überhaupt keine mehr hatte. Das funktioniert ziemlich gut, es hat mir überhaupt nichts ausgemacht. Sie wanderten gleich in die leerstehende Keksdose.
Damit will ich heute weiter machen - ein paar Vorräte schaffen, weil wir bald wieder in den Urlaub fahren.
Mein Tag ist also zur Zeit sehr unspannend. Ich sitze, lese, backe, warte ....
Ich sehe bei euch geht es etwas "spektakulärer" zu.

@Hellen, wohin fahrt ihr denn in den Spreewald? Wellnesswochenende in Burg oder Lübbenau? Ich komme aus der Gegend und habe fünf Jahre in der SpreewaldTherme in Burg gearbeitet. Sehr empfehlenswert!

@Liora, es gibt wirklich schreckliche Menschen. Wir hatten auch mal so einen Vorfall, wurden von Jemand einfach so angeranst, weil wir vor seinem Haus geparkt hatten. Es gibt einfach so grundnegative, schlechtgelaunte Menschen. Von denen kann man sich nur fern halten.

An alle einfach schöne Grüße und einen schönen Tag.

--
Your future is created by what you do today, not tomorrow.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 15:30 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

huhu ihr lieben! Willkommen auch an alle Neuen

Jetzt ist bald eine Woche rum. Es läuft durchmischt, stimmungstechnisch. Körperlich geht es ganz gut, die Gemüsebrühe ist seit gestern auch involviert
@ Bettina: ich schlafe auch fast durchgängig schlecht beim Fasten, aber letzte Nacht war eine Ausnahme.
Wie gut, dass du dich schon früh und lange zum lesen motivieren kannst.
@ Ronda: bei dir hatte ich schon paarmal gelesen, dass du auf sehr viel schon sehr lange verzichtest oder es eben nicht mehr brauchst. Schön,wenn es zum wohlfühlen beiträgt
Auf Getreideprodukte verzichten stelle ich mir schwer vor, aber vieles erscheint ja schwer am Anfang.
@ Hellen: war dein Arbeitstag heute auch so produktiv wie gestern ?
@ Cat: egal wie lange man fastet, es bringt ja IMMER etwas
@ bunny: darf ich fragen an was für einem Turnier dein Kind teilnimmt? Sport?
Ich hab mein Kind jetzt vom turnen abgemeldet vor paar tagen. Es bringt ihm einfach nix mehr und im Frühling oder gar Sommer haben wir eh keine Lust darauf. Jetzt überlege ich, wo ich ihn nun anmelden könnte. leider sind die schwimmkurse alle schon belegt - schade, zumal vorm Urlaub, aber selbst schuld, hätte ich früher machen müssen.
naja ich ziehe "Kampfsport" (Verteidigung) in Betracht. Habe da schon eine passende "Stelle" direkt in der Nähe gefunden.
Ich selber wollte früher immer total gerne, was in der Hinsicht machen. Egal ob Judo, Karate oder sonstwas. Ne gute Freundin hatte einige Gürtel in Judo erworben.

Ich hab heute eine kleine Freundin meines kindes bei mir und gleich geht's auf den Spielplatz.

Falls ich jemanden vergessen habe, sorry.
(diese @-Schreiberei ist ganz schön anstrengend aber echt sinnvoll, Haha )

Liora

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 17:03 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1287

Hallo Ihr Lieben in eine tolle Runde!
Willkommen an alle Neuzugänge.
Wir fahren nach Burg ins Seehotel. Das ist von mir nur ca. 1,5 Std. mit dem Auto. Ich will für 3 Tage auch nicht länger fahren.
Fastentechnisch habe ich heute wieder Sodbrennen. Da ich nur Ingwerwasser und Kaffee getrunken habe, ist es also der Kaffee, der mir bei diesem Fasten zu schaffen macht. Ich habe auch immer noch Stuhlgang von selbst ... Sonst habe ich spätestens nach 3 Tagen Sauerkrautsaft getrunken. Nun ist ja noch etwas Zeit, das wird schon noch werden. Schlafen kann ich derzeit herrlich, traumlos und wenn ich mein Fitbit anschaue auch sehr gleichmäßig.

Loira, es gibt auf der Pallas-Seite im Internet auch einen Tagestipp. Vielleicht hörst Du Dir den erst einmal an, bevor Du das Buch kaufst. Mich spricht es an. Man denkt über vieles nach und ... tata ... macht Pläne. Ich habe damals, als ich intensiv damit gearbeitet habe, begonnen mir zu überlegen, wie ich Leben will, wohin ich gerne Reisen möchte. Natürlich geht vieles nicht sofort, aber wenn ich mir heute meine Wohnung ansehe, ist vieles was ich einmal als Ziel hatte war geworden. Als ich in Paris war, habe ich die hohen Fenster bestaunt. Wie hell es dadurch wird. Heute habe ich 4 Balkon Fronten mit je 3m Glas von oben bis unten. Dazu einen voll verglasten Giebel in der Galerie.
Wenn man sich Dinge wünscht, seine Gedanken und Taten danach ausrichtet, kann man auch vieles, was zu einem passt erreichen.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen schönen Abend.
Liebe Grüße Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 17:09 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1287

Hallo Bettina, was fruehstueckst Du denn so? Alle anderen Mahlzeiten machen mir keine Probleme m Aber wie sieht ein ketogenes Frühstück aus.
Mich würden auch Rezepte für Brot und Brötchen interessieren. Vielleicht würdest Du ja ein paar Tipps geben.
Liebe Grüße von der neugierigen Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 19:54 Uhr
... hat Bunny28 geschrieben:
Bunny28
Bunny28
... ist OFFLINE

Beiträge: 320

Hallo zusammen an Tag 8:

Ich fühl mich großartig - es könnte nicht besser gehen. Keine Wehwehchen, kein Bauch mehr und die Laune ist gigantisch.
Hatte heut auch einen tollen Tag, gleich früh war ich beim Sport.
35min Ellipsentrainer, dann eine Stunde Kraftübungen mit Traineranweisung - und ich war sooo platt danach.
Als ich dann vormittag heimkam hatten meine 2 Grossen schon gestaubsaugt, Geschirrspüler ausgeräumt und ihr Zimmer auf Vordermann gebracht. Das war ein Traum.
Zum Mittag gabs für die Kids lecker Fisch und ich sass brav mit Tee dabei. Dann hab ich 2 Stunden gelesen, das hab ich laaaange nicht und nachmittags war dann Kidspower mit allen dreien.
Herrlich entspannt und mit viel Gekicher.

Morgen geht es ja zum Turnier. Unser Grosser spielt Fussball und morgen ist ein Hallenturnier von 8-15 in Meissen. Das heisst 6:45 Uhr losfahren aber es macht ihm Spass und da tut mans ja gern. Er spielt seit er 4 Jahre alt ist. Ab März gehen dann die Ligaspiele, die jeden Samstag sind, los und in der Winterpause gehts eben in die Halle. Mal gucken wie erfolgreich es wird, er spielt ja Stürmer (auch ganz erfolgreich mit den Toren) - ist aber morgen in einer anderen Mannschaft, der Trainer hatte uns gefragt, ob unser Grosser die anderen Jungs unterstützen könnte, da unsere eigentliche Mannschaft spielfrei hat. Und mein Kind will natürlich mit den ‚Grösseren‘ mitfahren.

Nun ein anderes Thema, weil ichs gelesen hatte:
Stuhlgang hab ich ebenfalls noch - völlig unklar, wo das noch herkommt
Und eine Frage: Trinkt ihr alle mehr als 2 Liter? Ich habe, sobald ich mehr trinke, nur Toilettengänge. Da muss ich permanent jnd das nervt. Alles bis 2 Liter geht besser. Ich weiss, blöde Frage.

Die Kids sind nun im Bett und ich werde noch lesen.
Bin mal sowas von gar nicht müde, ist echt schön soviel Power
zu haben.
Lg an alle und einen guten Start ins Wochenende


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum