Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Kribbeln in den Beinen

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

am 14.09.2020 um 16:32 Uhr
... hat benhaag geschrieben:
benhaag
benhaag
... ist OFFLINE

Beiträge: 2

Liebe Fastenfreunde,

ich habe schon öfters Heilfasten praktiziert und mache es immer wieder gerne.

Dabei nehme ich ausschließlich Wasser und Tee zu mir, selten eine klare Gemüsebrühe.

Was mir unangenehm auffällt: Ich wache nachts regelmäßig auf, weil meine Beine stark kribbeln.

Kennst das jemand von Euch?

Woran kann das liegen, wie ist Abhilfe zu schaffen?

Viele Grüße
Ben


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.09.2020 um 21:50 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 379

Hallo Ben,
ist eine schwierige Frage! Tritt das primär beim Fasten auf?
Und in beiden Beinen?
Wie ernährst du dich denn, und rauchst du sonst?
Während des Fastens flammt ja manchmal was auf, bei mir war es letztes Mal ein Zahnthema, warum ich nun in Behandlung war. Vitamin B12 kann ein Thema sein, oder Folsäure. Das lässt sich ja durch fokussierte Ernährung oder auch durch Ergänzung bessern
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 14.09.2020 um 22:53 Uhr
... hat benhaag geschrieben:
benhaag
benhaag
... ist OFFLINE

Beiträge: 2

Hallo Lisa,

vielen Dank für Deine Antwort. Ja, ich habe das ausschließlich beim Fasten. Das sog. "Restless legs Syndrom" ist es nicht.
Nein, ich rauche nicht.
Zur Ernährung: Tendenziell vegetarisch, gelegentlich vegan, wenig Fleisch und Fisch, keine reine Milch, keine Eier, aber regelmäßig Käse und Butter. Viel Vollkorn (Hafer, Dinkel, Reis), Buchweizen, Leinschrot, Pilze, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Chili, Kurkuma... Kaffee, Wasser, selten Alkohol. Aus meiner Sicht durchaus bewusst und vollwertig.

Du meinst, es liegt an einem Mangel durch das Fasten?

Liebe Grüße
Ben

Zitat:


sunset67 schrieb:

Hallo Ben,
ist eine schwierige Frage! Tritt das primär beim Fasten auf?
Und in beiden Beinen?
Wie ernährst du dich denn, und rauchst du sonst?
Während des Fastens flammt ja manchmal was auf, bei mir war es letztes Mal ein Zahnthema, warum ich nun in Behandlung war. Vitamin B12 kann ein Thema sein, oder Folsäure. Das lässt sich ja durch fokussierte Ernährung oder auch durch Ergänzung bessern
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 15.09.2020 um 17:44 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 379

Hallo Ben,
mmh, ich kann mir vorstellen dass du einen latenten Mangel hast, der beim Fasten halt "aus seinem Schatten" tritt. Ich glaub wir können auch einen Mangel entwickeln, selbst wenn die Ernährung uns "optimal" erscheint, und es objektiv gesehen auch ist......vielleicht bei dir zum Beispiel Folsäure oder/und Vitamin B12. Am Fasten liegt das wohl eher nicht.
Bin gespannt wohin deine Spurensuche dich bringt...
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.09.2020 um 20:13 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 379

Und wenn du einfach mal Magnesium nimmst, um zu schauen ob das einen positiven Effekt hat?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.09.2020 um 08:05 Uhr
... hat steffcheff geschrieben:
steffcheff
steffcheff
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Hallo,

ich weiß nicht ob dir das weiter hilft, aber ich habe das kribbeln immer durch die Einnahme eines Medikaments. Dieses entzieht dem Körper Kalium und durch den dadurch entstehenden Mangel taucht bei mir das Kribbeln auf. Wenn dein Kaliumspiegel vielleicht generell schon niedrig ist, wäre das eine Erklärung.

Wenn ich esse kann ich dass gut mit Bananen ausgleichen, die haben sehr viel Kalium.

Liebe Grüße

Steffi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum