Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fastenwandern auf Sylt

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

am 14.01.2022 um 06:31 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1433

Guten Morgen Nicky und Christiane,

doch Nicky, man kann die Robbe sehen und das Bild dann dahin vergrößern.
Ja, Christiane mit den "Älteren" ist es nicht einfach und ich hätte mir das auch nie so nervlich belastend vorgestellt. Deshalb freue ich mich um so mehr auf eine Woche "einfach nur weg". Ich habe immer gesagt, nichts Essen kann ich auch zuhause. Das ich diese Reise gerade für diese Zeit gebucht habe (schon letztes Jahr im Sommer), hat im nachhinein wieder einen tiefen Sinn bekommen.

Liebe Nicky ich wünsche Dir heute einen tollen Tag, mit super Sonnenschein und herrlicher Nordseeluft.

Liebe Grüße Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.01.2022 um 22:26 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 603

Guten Abend, ihr lieben Faster, tja, der letzte Tag meiner fastenreise war tatsächlich auch nochmal ein Höhepunkt! Die Wanderung war sooo toll, alle waren total gut drauf, wir hatten schönen Austausch rundum gelungen… ich kann es nur jedem empfehlen, es geht hier ums fasten und auch irgendwie nicht. Kann’s nicht erklären, muss man erleben. Wieder waren wir an die 12 km unterwegs und meine Füße sind fit ! Auch war ich nochmal in der Sauna und bei meiner stoffwechselanalyse, die man hier machen kann . Dabei habe ich viel interessantes und neues erfahren und werde dies nun mit einer Ernährungsumstellung nach dem fasten angehen.
Hellen, freu Dich auf diese Woche und genieße ALLES in vollen Zügen und bitte schreib mal in diesen Chat, dann erlebe ich manches rückwirkend nochmal …
Viel Taschentücher einpacken, ständig läuft mir die Nase…wenn noch Fragen sind frag … ich fahre nun morgen motiviert nach Hause, faste weiter , wielange weiß ich noch nicht… mein Körper wird mir schon Bescheid geben…eine letzter nordischer Abendgruß von der glücklichen Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 14.01.2022 um 22:29 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 603

Irgendwie kann man immer nur ein Foto anhängen… naja hier noch eins zur Guten Nacht



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 14.01.2022 um 22:31 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 603

Jetzt hab ich tatsächlich zweimal das gleiche angehängt- oh weh! Fastendemenz



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.01.2022 um 07:57 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1433

Liebe Nicky,

jetzt freu ich mich noch mehr auf die eine Woche. Vielen lieben Dank. Die Bilder sind so schoen. Ich fahre ja aller 2 Jahre nach Buesum auf die Schoenheitsfarm. Dort gehe ich auch jeden Tag bei jedem Wetter am Deich spazieren. Die Luft, der Wind, das Meer und die Ruhe das ist immer ganz toll. So unglaublich erholsam. Als wuerde der Wind alle Gedanken mitnehmen und Klarheit, wie in der Luft zurueck lassen.
Ich wuensche Dir eine Gute Heimreise und das die schoenen Bilder Lange nachwirken. Ich werde hier weiter Schreiben und versuchen auch immer ein Bild hochzuladen.
Liebe Gruesse Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.01.2022 um 12:27 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist ONLINE

Beiträge: 2074

Hallo liebe Nicky,
schöne Fotos, Sehnsucht bei dem blauen Himmel, bei uns grau in grau..... ich als kleines Nordlicht (nur 9 Jahre) hab nun mal tief geseufzt. Ich freue mich für Dich, wie gut die Zeit Dir getan hat und danke, dass wir Dich ein wenig begleiten durften und nun ist Hellen dran. Dir dann auch eine schöne Zeit und ich lese gerne mit.
Ich fahre übrigens auch im Februar wieder in den Norden, mit einem freudigen aber auch einem traurigen Anlaß. Aber ich lasse mir dann auch mal wieder das nordische Windchen um die Ohren pfeifen, aber nur für kurze Zeit und in Familie.
Ich hab Dich übrigens auch fastend begleitet hab eine gute Woche gefastet so ganz für mich alleine aber immer mitgelesen, mir war nach "alleine-sein". Nun esse ich wieder, Du willst noch weiter fasten, wenn Du zu Hause bist, berichte darüber, aber komme erst mal wieder gut an und behalte die schönen Eindrücke noch in Deinem Herzen.
Ganz lieben Gruß
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.01.2022 um 04:40 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 603

Guten Morgen,
zurück in der Heimat… Home Sweet Home
Heute , nein inzwischen schon gestern morgen bin ich ganz früh ans Meer um mich zu verabschieden… es war überwältigend… es war niemand am Meer, außer mir und eben diesem und die Sonne ging da gerade auf, ich musste weinen vor lauter Glück (?) , ich hänge eine Foto an, aber das wird meinen inneren Gefühlen nicht gerecht … es war wunderbar… ich bin einfach ein Meer Mensch, ich merke es immer wieder, die Kur meines Sohnes in den Bergen hat mir nicht annähernd so viel Erfüllung gebracht wie 1 Woche am Meer!
Liebe Aqui, ich habe mich sehr gefreut, von Dir zu lesen, schön das Du auch eine Woche fasten konntest und manchmal ist einem nach still…das war in unserer Gruppe auch gut, man konnte in den Austausch gehen, aber okay war auch, wenn man schweigend unterwegs war …
Nun schaue ich mal zuhause wielange es mich noch fastet, wie Du zu sagen pflegst
Aber das trifft es perfekt.
In Sylt habe ich so eine stoffwechselanalyse machen lassen und da waren schon sehr interessante Aspekte bei, die ich nun nach meinem fasten umsetzen möchte, da es laut dieser Analyse meinem Körper gut tut. Die hauptphase dauert 8 Wochen und das wird wahrscheinlich eine größere Herausforderung als das fasten selbst. Ich werde berichten… weiß nicht ob ich da einen eigenen Thread aufmache, aber tatsächlich wurde mir da 3x die Woche IV verordnet (14/10 haha) Sodass ich auch in den IV Thread einsteigen könnte … mal sehen…
Nun freue ich mich schon mit Hellen auf ihre Woche Heilfasten auf Sylt, das ist ein bißchen, als wäre ich auch nochmal da….
Gute Nachtruhe weiterhin ( bin im fastenmodus) oder nach der organuhr ist gerade meine Lunge dran (?)
Einen schönen Sonntag für Euch
Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.01.2022 um 08:09 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1433

So liebe Nicky und alle Leser,

morgen um diese Zeit bin ich schon unterwegs nach Sylt. Ich freue mich auf das Meer, die Luft und Ruhe. Die letzten Wochen, eigentlich schon seid letzten März, als meine Kollegin in die Babypause gegangen ist, stehe ich permanent unter Druck. Und auch in dieser Woche wird wieder alles liegen bleiben und Arbeitsberge auf meinem Schreibtisch bilden. Aber - daran denke ich einfach nicht, alles hat seine Zeit - auch meine Auszeit auf Sylt.
Heute Abend werde ich meinen großen Rucksack packen und morgen früh, 5.49 Uhr fährt mein erster Zug und 15.35 Uhr komme ich in Westerland an. Ich will auch zur Unterkunft laufen, es sei denn es regnet ganz sehr. Nach dem ich mein Gepäck abgestellt habe, werde ich als erstes ans Meer gehen, den Wind, die Luft und die Ruhe spüren. Und dann gehts los eine Woche "Heilfasten, Wandern und Yoga auf Sylt". Juhu!
Also jetzt noch das wichtigste für heute machen und dann pünktlich 15 Uhr gehts heim.
Liebe Grüße voller Vorfreude Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.01.2022 um 19:22 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 603

Liebe Hellen,
Ich wünsche Dir eine tolle Reise, bitte grüß Cora von mir
Ich bin auch zu Fuß vom Bahnhof zum fastenhaus ( hast Du auch da Dein Zimmer?) gelaufen, dauert ca 25 Minuten, aber nach der ganzen sitzerei im Zug ist einem dann ja nach Bewegung…
Ich bin sehr gespannt auf Deine Eindrücke, grüß auch das Meer von mir 😊
Morgen Abend hast Du die Wahl zwischen glaubern oder Sauerkrautsaft … mir ist das glaubern nicht sehr gut bekommen, ich denke Du nimmst auch eher den Saft oder?
Ich denk an Dich, genieße jeden Tag und denk mal nicht an zuhause
Ganz liebe Grüße und gute Fahrt morgen
Nickyfastet ( noch!)

--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.01.2022 um 20:34 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1433

Liebe Nicky,

ich habe leider wieder laenger gearbeitet, so dass ich erst halb 6 Uhr zuhause war. Durch das Durcheinander habe ich zuwenig getrunken und nun wieder Kopfschmerzen. Dann kam noch so ein netter Kollege und hat gesagt, wollte Sie nicht schon weg sein? Da habe ich ihn angeschnauzt, was eigentlich nicht meine Art ist, aber so eine Bemerkung hat mir noch gefehlt. Nun, da ist mein Puls doch gleich von 59 auf 61 gestiegen und hat mehr Kalorien verbrannt. Also alles ist zu etwas nuetze.
Mein Fastenleiter heisst Lars, aber vielleicht sehe ich Cora beim Yoga oder ich richte es aus ... auch dem Meer.
Ja, ich nehme Sauerkrautsaft, den nehme ich zuhause auch. Ich denke, ich wohne im Fastenhaus, so steht es auf meiner Bestaetigung und da soll ich auch hinkommen.
Ich will auch laufen, wegen der langen Sitzerei im Zug. Deshalb habe ich auch meinen alten Rucksack hervorgeholt.
So, nun ist Schlafenszeit bei mir. Ich wuensche uns allen einen schoenen Abend und kommt gut durch die Nacht. Liebe Gruesse Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum