<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
04.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 10 Tagen
Neumond in 25 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Götterbaum


botanisch: Ailanthus altissima
Botanische Synonyme:Ailanthus glandulosa
Götterbaum-Samen Ailanthus altissima
Götterbaum-Samen
Ailanthus altissima


Der Götterbaum stammt ursprünglich aus China und Ostasien. Im 18. Jahrhundert fand der chinesische Götterbaum dann auch den Weg nach England. Heute fühlt er sich auch in Mittel- und Südeuropa sowie in Nordamerika zu Hause.

Der Götterbaum ziert recht häufig großen Garten- und Parkanlagen. Er ist widerstandsfähig gegen Abgase, Rauch und Trockenheit. Der Göttebaum eignet sich daher hervorragend als Stadtbaum. Um zu blühen und Früchte zu entwickeln benötigt er jedoch ein warmes Frühjahr und einen warmen Sommer.

Im Winter schmeißt der Götterbaum, der eine Wuchshöhe von ca. 20 Metern erreichen kann, sein Laub ab. Seine Laubkrone wird ungefähr 15 Meter breit.

Andere volkstümliche Namen für Götterbaum
Tree of heaven [englisch]
Ailanthe, Faux vernis du japon [französisch]
Hemelboom [holländisch]
Ailanto, Árbol del cielo [spanisch]
Ailanto [italienisch]
Chun Pi [chinesisch]





Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Der neue KOSMOS Heilpflanzenführer
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen
» Die Baum- und Strauchapotheke
» Bäume
» Das neue Handbuch der Heilpflanzen



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: acht + sieben =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]