Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de (incl. Forenbeiträge) durchsuchen:
Kommentare
0
» Die F.-X.-Mayr-Kur ... Heilfasten mit Milch und Semmeln

Substitute während der Fastenkur

Basica Vital® Basisches Granulat
Basica Vital®
Basisches Granulat

*

Bei der F.-X.-Mayr-Kur werden einige Vitalstoffe (Substitute) ergänzend zur Heilfasten-Kur empfohlen. Zu diesen Vitalstoffen zählen:

» Vitamine und Mineralstoffe
» Basenpulver
» Legalman-Tropfen


Vitamine und Mineralstoffe

Ob und welche pflanzlichen Vitamin- und Mineralstoffpräparate dein Körper während der Fastenkur als zusätzliche Beigabe benötigen könnte, solltest du mit Hilfe eines Bluttestes herausbekommen. Es handelt sich dabei normalerweise dann um Defizite, die du auch schon vor der Fastenkur mit dir herumgeschleppt hast.

Wenn du dich halbwegs gesund und ausgewogen ernährst, ist in der Regel eine zusätzliche Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen nicht notwendig. Bei einer durchschnittlichen Ernährung hat der Mensch nämlich durchaus Vitamin- und Mineralstoffvorräte für mehrere Monate. Die einzige Ausnahme stellt hierbei das "Vitamin C" dar ... dieser Vorrat reicht nur für einige wenige Wochen. Deinen Vitamin-C-Bedarf kannst du jedoch während des Fastens auch ganz einfach decken, indem du dir jeden Tag den Saft einer frisch gepressten Zitrone gönnst.

Der Griff zur Vitaminpille macht keineswegs immer munter, glücklich und fit! Im Gegenteil ... eine Überdosis bestimmter Vitamine kann sogar zu ernsten gesundheitlichen Problemen führen.




Basenpulver gegen eine eventuell auftretende Übersäuerung

Das Basenpulver ist ein Mineralstoffgemisch, welches wie der Name schon sagt, im Körper basisch wirkt. (das Gegenteil von basisch ist sauer) Basenpulver ist besonders hilfreich, wenn du bereits vor deiner Kur erhebliche Probleme mit einem übersäuerten Organismus hast.

Während der Fastenkur oder auch bereits eine Weile davor, macht es Sinn, wenn du täglich regelmäßig zu einer bestimmten Uhrzeit deinen PH-Wert selbst ermittelst. Hierzu gibt es in der Apotheke sogenanntes Lakmus-Papier. Dieses Papier hältst du in deinen Urin, es verfärbt sich und dann kannst du ablesen, ob sich dein PH-Wert im basischen oder im sauren Bereich befindet. Ideal ist ein PH-Wert von 7 - 7,3. Bei dem Lakmus-Papier solltest du darauf achten, dass der PH-Wert anhand einer Farbskala in 0,3er Schritten abgelesen werden kann:

[4,9 · 5,2 · 5,5 · 5,8 · 6,1 · 6,4 · 6,7 · 7,0 · 7,3 · 7,6 · 7,9 · 8,2 · 8,5 · 8,8 · 9,1 · 9,4]

Basenpulver verschiedener Hersteller erhältst du in deiner Apotheke vor Ort oder auch online über die Internetapotheke shop-apotheke.com.

Du kannst den PH-Wert jedoch auch mit dem Saft einer frischen gepressten Zitrone in den basischen Bereich bringen. Denn obwohl Zitronen so extrem sauer schmecken, zählen sie zu den stark basenbildenden Lebensmitteln.

 


Legalman-Tropfen zur Unterstützung der Verdauung

Die Legalman-Tropfen regen die Verdauungsdrüsen an. Es handelt sich hierbei um einen Kräuterauszug, der Leber, Galle und den Magen beeinflusst. Eine zusätzliche Stimulation der Verdauungsdrüsen ist während des Fastens unbedingt erforderlich, da du ja während der Kur keinerlei Ballaststoffe zu dir nimmst, die sich im normalen Alltag um deine Verdauung kümmern.

Nach Aussagen der Internationalen Gesellschaft der Mayr-Ärzte mit Sitz in Igls (Innsbruck) handelt es sich bei den Legalman-Tropfen um Mischtropfen nach der Rezeptur einer Innsbrucker Apotheke, dessen Rezept aber leider nicht weiteregegeben wird. Dies führt dazu, dass du die Legalman-Tropfen nur in einigen ausgewählten Apotheken erhältst.

Du kannst die Legalman-Tropfen jedoch auch direkt im F.X.Mayr-Zentrum in Igls (Innsbruck) bestellen:

F.X.Mayr Zentrum
A-6080 Innsbruck/Igls
Österreich

www.fxm.at

Tel: 0043 - 512 377 305


Alternativ kannst du jedoch auch eines der folgenden Präparate verwenden, die alle einen ähnlichen Effekt erzielen: Legapas-Tropfen, Legalon-Kapseln, Bittersegen oder Schwedenbitter.




Produktempfehlungen

LEGAPAS® Tropfen*

LEGAPAS® ist ein pflanzliches stimulierendes Abführmittel zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation).

LEGAPAS® - Tropfen basieren auf dem Wirkstoff Cascararinde-Fluidextrakt (Amerikanischer Faulbaum)





Legalon® Protect - Kapseln von Madaus*

» zur Unterstützung bereits länger anhaltender entzündlicher Lebererkrankungen
» bei narbigem Umbau und Verhärtung der Leber
» bei Leberschäden durch Vergiftung

Legalon® Protect-Kapseln basieren auf dem Wirkstoff der Mariendistel-Früchte.





Original-Schwedenbitter von Riviera*

Original-Schwedenbitter ist ein aus erlesenen Kräutern nach einem jahrhundertealten Rezept hergestellt Erzeugnis. Er enthält keinen Zucker. Er ist aufgrund der Kräuterzusammenstellung gleichermaßen erfrischend und bekömmlich, appetitanregend und wohltuend auch für Einreibungen empfehlenswert.





Basica Vital® Basisches Granulat*

Basica ist eine erprobte Kombination von Mineralstoffen und Spurenelementen auf Milchzuckerbasis für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Basica wird angewendet:

» zur Entsäuerung
» zur Genesung nach Krankheit und Stärkung
» zur Vitalisierung
» bei einseitiger Ernährung
» zur Erholung nach körperlichen und geistigen Anstrengungen



Bücher-Quellen & Weiterführende Literatur



0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: fünf + zwei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.




zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2003-2018 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]