Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Lymphknotenschwellung - was tun?

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

am 14.07.2018 um 07:49 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rosamunde am 14.07.2018 um 12:04 Uhr ]

Lymphknotenschwellung - was tun.

Seit gestern spüre ich eine Schwellung an einer Halsseite. - Über nacht ist der Lymphknoten noch stärker angeschwollen. - Was soll ich tun? - Ich hatte vor, heute mit dem Fastenbrechen zu beginnen -es ging mir gut all die Tage-. Dann wollte ich beim Notarzttelefon anrufen. - Mal nachfragen, ob ich heute noch etwas unternehmen muss oder ob es bis Montag zeit hat.
Hab mich schon mal im Netz umgeschaut. - Da wird u.a. auch von Gewichtsverlust gesprochen - Ich bin ziemlich beunruhigt.

Inzwischen hab ich weitergegoogelt, könnte auch eine Drüsenentzündung sein.
Ich werde auf jeden Fall am Montag zum Arzt gehen und heute mit dem Fastenbrechen beginnen. Wer weiß, vielleicht bekomme ich ja ein Antibiotikum, das verträgt sich wohl nicht mit meinem leeren Magen.

Freue mich auf Nachricht.
Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.07.2018 um 23:26 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2707

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 14.07.2018 um 23:34 Uhr ]

Hallo Rosamunde,
das ist (für mich) schwierig , dir einen allgemein gültigen Rat zu geben. Ich kann nur schreiben, was ich selbst in so einem Fall machen würde. Und das ist prinzipiell für dich aber gar nicht so wichtig. Man kann ja nur mit den Fakten 'jonglieren' und dann seine eigene Entscheidung treffen. Die innere Stimme, das Bauchgefühl, seine Intuition, all das sollte man dabei mit ein beziehen. Da du gerade mit dem Heilfasten durch bist, es könnte ja durchaus mit dem Selbstreinigungsprozess zusammenhängen, der dieses Symptom hervor gerufen hat. Da lösen sich möglicherweise Ablagerungen im Körpergewebe, Giftstoffe, die anschließend in den Körperflüssigkeit (Blut, Lymphe) treiben und nicht schnell genug ausgeschieden werden können. Das wäre dann aber eher harmlos.
Du willst ja am Montag einen Arzt konsultieren, kannst ihm ja erzählen, das du gerade Heilfasten gemacht hat, wenn er gut ist, geht er drauf ein und kann dir dementsprechend weiter helfen.


Mäuse-Klick
Ich wünsche dir gute Besserung!

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 15.07.2018 um 21:00 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 245

Liebe Georgie,
ich danke dir für deinen ausführlichen Beitrag.

Ich bin Am Sonnabend -auf Anraten meiner Enkeltochter, die grad ihr FSJ im Buxtehuder Krankenhaus beendet hat- doch dort zur Bereitschaftspraxis zu fahren. Sie hat mich begleitet. - Wir hatten großes Glück, dass dort ihre damalige homöopathische Ärztin Dienst hatte. - Ich erzählte ihr vom Fasten - und da stellte sie fest, dass ich eine Drüsenschwellung habe - wohl ausgelöst durch die Giftstoffe, die der Körper ausscheidet während des Fastens. - Sie sagte, ich soll z.B: Zitronenwasser trinken, da das die Speichelausscheidung fördert. - Und eine Quarkauflage - hab ich alles gemacht. Und stell dir vor: Die Schwellung geht zusehends zurück. - Ich werde weiterfasten und auf das Trinken achten. - Es geht mir ansonsten gut. Sie hat mir noch Globulis angeraten, Lycopodium.
Nun gehts mir schon viel besser und ich hab die Drüsenschwellung im Auge.

Danke dir nochmal.
LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum