Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Leberwerte senken durch Heilfasten!?

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

am 13.04.2019 um 09:57 Uhr
... hat spontan geschrieben:
spontan
spontan
... ist OFFLINE

Beiträge: 156

Hallo liebe Forengemeinde

ich war letzte Woche bei einer Routine-Untersuchung beim Arzt, dabei wurde fest gestellt, dass meine Leberwerte zwar im Normbereich, aber leider ziemlich erhöht sind. Da ich ohnehin demnächst noch einmal eine kurze Fasten-zeit einlegen wollte, hätte ich eine Frage: Kann ich die Werte durch das Fasten senken? Oder wäre es sogar so, dass diese durch die Entgiftung erst einmal ansteigen?

Gibt es vielleicht auch natürliche Mittel, die bei einem Senken unterstützen würden?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen
liebe Grüße
Spontan

--
"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer."

"Alle sagten: "Es geht nicht"! Da kam einer, der das nicht wusste und tat es!"


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.04.2019 um 21:13 Uhr
... hat Tonia geschrieben:
Tonia
Tonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1726
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Tonia am 13.04.2019 um 21:27 Uhr ]

Hallo Spontan

hast du denn eine Idee, woher die erhöhten Leberwerte bei dir rühren könnten? Wenn du das eingrenzen könntest, lässt sich das Problem bestimmt viel leichter bei der Wurzel fassen? Beziehungsweise du kannst dann viel zielgerichteter dagegen vorgehen. Es gibt ja doch zahlreiche Ursachen, die zu erhöhten Leberwerten führen können?

Die Leberwerte können ja z.B. erhöht sein

- durch eine Leberverfettung - ausgelöst durch einen zu hohen Zuckerkonsum

- durch Medikamente, die die Leber stark belasten

- durch zu viel Alkohol und/oder Zigaretten, mit denen die Leber mächtig viel zu tun hat

- Herzprobleme, Schilddrüsenprobleme, Gallenprobleme, Zysten, Pilzinfektion, etc. ...

Auch wenn es bestimmt nicht verkehrt ist, die Leber zu unterstützen, z.B. durch Löwenzahn, Artischocken oder andere bittere Lebensmittel, würde ich an deiner Stelle doch lieber erstmal erforschen wollen, wo die Ursache des ganzen zu finden ist?

Wenn es tatsächlich "nur" an einer leichten Überfettung durch zu viel Schnuppeskram liegen sollte, kann eine Fastenkur vermutlich tatsächlich helfen, denn dann gibt's ja erstmal keinen Zucker mehr.

Ich hab' die Tage zufällig eine Diskussionsrunde im Fernsehen gesehen, bzw. bei youtube, wo eine junge durchaus schlanke Frau genau dieses Problem mit ihrer Leber hatte (Fettleber durch Zuckersucht). Warte, ich such' mal kurz den Link heraus. Vielleicht ist das ja interessant für dich. Hier isser, der youtube-Link: Mäuse-Klick

--
Viele kunterbunte Grüße
Tonia

------------------------
***Die meisten Menschen essen zuviel!
***Von einem Drittel dessen, was sie essen, leben sie,
***von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte!
***(alte ägyptische Weisheit)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 19.04.2019 um 08:53 Uhr
... hat spontan geschrieben:
spontan
spontan
... ist OFFLINE

Beiträge: 156

Vielen Dank Tonia

ich könnte mir vorstellen, dass es in letzter Zeit tatsächlich am Schlemmen und auch am guten Wein lag (all inkl. Urlaub)
Da die Werte zwar erhöht, aber noch im Normbereich sind, werde ich wohl demnächst eine neuerliche Fastenkur starten und dann nochmal schauen, ob sie gesunken sind.
Vielen Dank für den link mit der Sendung, schaue ich mir gleich an

Lg, Spontan

--
"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer."

"Alle sagten: "Es geht nicht"! Da kam einer, der das nicht wusste und tat es!"


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum