Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Futter und Quassel- ecke der Neujahrsfaster 2010

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )

am 07.03.2010 um 14:28 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Hallo ihr

Mara, ich ersetze den Shake nicht für alle Mahlzeiten (Um Gottes Willen, das wäre mir wirklich zu krass)
Ich ersetze "nur" das Abendessen. Klappt ganz gut.
Mein Shake ist aus dem DM Drogeriemarkt und ist von Layenbacher.
Hab jetzt aber gelesen, das der nicht so gut sein soll, weil er ganz schön viele Kohlenhydrate hat (wegen der Schokostücken )
Werde mir wohl den von Champ kaufen, der soll ganz gut sein.

Naja. Bisher konnte ich nur eine Gewichtszunahme verzeichnen was natürlich ein wenig auf die Laune drückt.
Naja.
Hoffe das ich die nächsten Tage von zu Hause aus online gehen kann, dann bin ich nicht mehr so kurz angebunden.

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Andrea

--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.03.2010 um 20:07 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin alle, bin zurück aus meinem wochenende bei meinem freund.
aber zu hause ist doch immer am schönsten.
also krank werden beim fasten hatte ich in allen jahren noch nicht.
allerdings wenn man vorher schon kränkelt kann es sein, dass es durch die einfasttage mehr wird, weil dann kurzfristig die immunabwehr leidet.

also die sojamilch von reve ist super lecker die trink ich auch glatt pur. ohne kaffee.
ansonsten habe ich jetzt doch das gefühl dass mein gewicht zurück geht.
muß mal morgen meine waage befragen.
aber auf jeden fall ist das schlank im schlaf eine tolle sache, fühle mich super damit.
und es hilft auf jeden fall sich in maßen zu halten, zb abends nicht mehr rum zu naschen oder alkohol zu trinken. ich habe auch gar keinen schmacht mehr auf naschen am abend. fühle mich rundrum satt und zufrieden. ich werde es wohl dauerhaft bebehalten.
guts nächtele, urte


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 08.03.2010 um 09:57 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Zitat:


Urte schrieb:
aber auf jeden fall ist das schlank im schlaf eine tolle sache, fühle mich super damit. [...] und es hilft auf jeden fall sich in maßen zu halten, zb abends nicht mehr rum zu naschen oder alkohol zu trinken. ich habe auch gar keinen schmacht mehr auf naschen am abend. [...]
fühle mich rundrum satt und zufrieden. ich werde es wohl dauerhaft bebehalten.



Hallo Urte,
deinen Satz "Fühle mich rundrum satt und zufrieden. Ich werde es wohl dauerhaft beibehalten." finde ich toll und ermutigend für den Start in die Woche! Das ist doch mal ne Aussage!


All ihr Lieben hier,
ich schaue schon immer noch mal hier in die Quasselecke, melde mich aber nicht immer, weil ich zum Thema nichts beizutragen habe. Ich finde es aber toll, dass ihr euch als feste Austauschrunde hier etabliert habt.
Wenn ich das nächste Mal in einer Buchhandlung bin, werde ich mir "Schlank im Schlaf*" mal näher angucken. Klingt ja interessant.
Mein Ziel und Wunsch ist es weiterhin, die in der Aufbauphase wieder aktivierte gesunde Ernährung (das selbstgebackene Knäcke liebe ich noch immer heiß und innig!) beizubehalten - und auf diesem Weg auch mein seit 2 Jahren relativ stabiles Gewicht (von dem ich hoffe, dass es auch so bleibt). Als nächstes muss ich meine sportlichen Aktivitäten wieder etwas mehr aktivieren. Aber das steht für Ende März, eher wohl den April an. Freue mich schon drauf. Das Walken fehlt mir einfach. Wenn ich meine Energie nicht loslassen kann, wendet sie sich nach innen, demoralisiert und macht müde. So empfinde ich es jedenfalls. Und deshalb freue ich mich auf das Erweitern des Sports über das Wandern und Trimmradeln hinaus.

Euch allen wünsche ich eine fröhliche und erfolgreiche Woche.
Und gelegentlich schaue ich wieder hier vorbei, wenn das für euch in Ordnung ist!

Liebe Grüße
Antonia



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 08.03.2010 um 13:58 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

hallo antonia, schön von dir zu hören.
so jetzt ist es amtlich
ich habe mit schlank im schlaf bereits 1 kilo abgenommen. und zwar zusätzlich zu dem den ich anfangs damit wieder zugenommen hatte.
hätte mich aber auch gewundert, wenn es da kein ergebnis gegeben hätte.
ist wohl so, dass es bei normalgewichtigen etwas länger braucht.
das ganze könnte wirklich meine lang lang gesuchte dauerhafte ernährungsumstellung werden.
bei mir war es nämlich immer so, dass ich nach meienm fasten so ganz langsam wieder zugenommen habe und spätesten im herbst bei einem gewicht angelangt war, dass für mich nicht mehr okay war.
na, mal schauen, wie es diesmal wird.

ps ich freue mich schon riesig auf meien kur nächste woche dienstag.
meer wind und weite


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 10:55 Uhr
... hat MaraMaria geschrieben:
MaraMaria
MaraMaria
... ist OFFLINE

Beiträge: 151

Na, Urte, das klingt doch toll!
Ich bin auch wirklich zufrieden mit Schlank im Schlaf*. Ich esse jetzt gar kein Brot mehr zum Frühstück sondern Frischkornbrei mit viel Obst, das schmeckt soooo gut! Geht natürlich nur, wenn man etwas Zeit zum Reiben und Schnippeln hat.

Ich bin etwas neidisch auf Wind und Wellen und wünsche dir eine wunderbare Kur!
Birgid müsste doch auch schon zurück sein von ihrem Wellness-Wochenende...?

Ich hab leider recht viel um die Ohren und gestern hatte ich einen kleinen Durchhänger (schlechte Laune, Regelschmerzen, das Übliche eben ), aber eigentlich geht es mir prächtig.

Ich wünsche einen tollen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 12:17 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hi Mädels,

jawohl, ich bin wieder im Lande und sitz auch schon wieder im Büro!
Da ist soviel Arbeit liegen geblieben, dass ich erst jetzt dazu gekommen bin, alles zu lesen, was Ihr so in der Zwischenzeit geschrieben habt.

Also hallo erstmal! Mein Wochenende war sehr schön und entspannend. Bei der Rückkehr gestern am Spätnachmittag bin ich dann aber ganz schön erschrocken, dass hier der Winter wieder ausgebrochen ist. Der Schnee ist wieder da und saukalt ist es auch. Dabei wäre ich so in Frühlingslaune.

Das Wochenende habe ich unter anderem dafür genutzt, das Buch "schlank im Schlaf" gründlich zu lesen und mit dem heutigen Tag habe ich begonnen, mich ernsthaft danach zu ernähren (jaaa, sooo schlecht schmeckt mein Kaffee mit Sojamilch gar nicht!) . Dass auch Urte inzwischen Erfolge verzeichnen kann, motiviert mich natürlich zusätzlich.

Zum Frühstück werde ich beim Frischkornbrei bleiben, da ich ja keine Butter nehmen darf und von Margarine eigentlich abgekommen bin, weil die meines Wissens mit vielen künstlichen Zusatzstoffen versetzt ist.

Auch Süßstoff kommt für mich nicht in Frage, da ich zu oft gelesen habe, dass der ungesund und Krebs erregend ist und außerdem Hunger macht.

(An dieser Stelle empfehle ich wieder das Buch "Abgespeist" von Thilo Bode!!!)

Ansonsten ist mir bei "Schlank im Schlaf*" noch aufgefallen, dass die Mengenangaben erst für Frauen ab einem BMI von 25 angegeben sind, mein BMI ist aber darunter. Ich muss mir also alles selber ausrechnen oder - und dazu tendiere ich - mich auf mein Gefühl verlassen.

Sonst klingt alles plausibel und ich werde es mal probieren. Die erste Hürde nehme ich gerade jetzt im Augenblick: Denn hier essen alle zu Mittag, aber ich darf erst so um zwei, weil ich so spät gefrühstückt habe!

Liebe Andrea, herzlichen Glückwunsch zum Kletterschein!
Hoffentlich bist Du bald wieder online!

Antonia, ich hoffe doch, Du schaust ab und an weiter hier rein und sprichst mit uns!

Mara, ich freu mich, dass Dir der Frischkornbrei auch so gut schmeckt! Wie schrotest Du denn nun Deine Körner?

Urte, wie beneidenswert! Kur mit Wind und Meer! Wo fährst Du denn hin? Und kannst Du Deine Ernährung dort beibehalten? Da ja auch Du jetzt damit Erfolg hast, willst Du das doch sicher beibehalten?

Liebe Grüße
Birgit




Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 14:40 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Hallo ihr

Ich bin wieder da, und diesmal wieder ganz *grins*
Seit gestern 23 Uhr hab ich Internet. Endlich!

Freut mich das ihr alle so motiviert seit. Ich bin es auch, obwohl ich mich gerade geärgert habe. War mal wieder Shake-Shoppen und hab doch glatt den falschen eingekauft

Naja, da ich später eh noch ins Fitnesstudio gehe werde ich den gleich umtauschen und den richtigen mitnehmen.

Am Freitag gehts nach Dresden, bin total aufgeregt.
Freu mich total.

Wellness könnte ich auch gebrauchen. Wobei meine Haut total gut geworden ist. Ich bilde mir ein, das es wohl daran liegt, das ich auf Fleisch verzichte.
Aber meine Einbildung scheint zu funktionieren. Wahrscheinlich liegt es an der allgemeinen Ernährungsumstellung.

Birgit mein BMI liegt auch unter 25, hm... gut dann stelle ich jetzt fest das ich wohl oft zu viel gegessen habe *lach*
Ja, das erklärt wohl auch die Tatsache das sich Gewichtstechnisch nichts tut.. trotz Shake am Abend.

Naja, ich habe ja auch nur den 4-Wochen-Powerplan.
Ich denke ich muss mir jetzt nu auch endlich mal das Schlank im Schlaf* Buch kaufen und mir die ganze Theorie aneigenen.
Bisher hats mit dem Powerplan gut geklappt. Ich hab mir zwar meinen eigenen Plan erstellt.. Aber naja.
Wenigstens hab ich mein Gewicht gehalten und nicht weiter zugenommen, trotz täglicher Mittagsschokolade *hihi*

Ich denke morgen Früh gibt es bei mir auch einen Frischkornbrei, allerdings hab ich keine Mühle.
Ich weiche immer Haferflocken in Wasser oder Sojamilch am Abend zuvor ein, ist das dann dasselbe?
Die Vitamine sind dann wohl nur dürftig übrig, oder?

Wünsche euch einen schönen Tag. Hier scheint die Sonne, da werden die Endorphine frei Trotz der kälte!

Liebe Grüße!

Andrea



--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 15:12 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin alle
jetzt mal ne frage, ist denn butter morgens nicht erlaubt?
das war mir nicht klar. aber ich esse ja meistens eh müsli.
uns mein bmi ist auch unter 25, daher halte ich mich nicht an die kohlehydrat mengen. ist mir eh viel zu viel.
ich machs nach gefühl
ps. mein domizil für die nächsten 3 wochen ist die insel juist.
wunderschön ruhig und herrlich. bin dort in einem kleien gemütlichen erholungshaus für 40 frauen. bin dort zum 4 ten mal jetzt
freue mich drauf, urte


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 15:31 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Hallo,

Andrea, schön, dass Du wieder unter uns weilst.
Dann dürfen wir jetzt wieder ausgiebiger mit Dir rechnen - sofern Du nicht gerade auf Reisen bist.

Ach ja, habt Ihr den Test in dem SiS-Buch gemacht? Lt. dem man sich eindeutig als Nomade bzw. Ackerbauer einordnen soll? Also ich bin mir nicht ganz sicher, welcher Typ ich bin Wie ist das bei Euch?

Auch stehe ich schon heute am ersten Tag vor Problemen wegen dem Zeitplan. Halb 10 Frühstück, 15.00 Uhr Mittagessen. Jetzt kann ich erst um 20.00 Uhr Abendessen, was ja fast schon zu spät ist.

Aber gut, das wird sich sicher einpendeln.
Vielleicht kauf ich mir zur Ergänzung auch noch "Schlank im Schlaf* für Berufstätige". Da gibt es vielleicht ein paar Tipps.

LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.03.2010 um 15:39 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Schön Urte, das ist Nordsee, oder?
Ich war noch nie an der Nordsee.
An der Ostsee auch nicht.
Für uns Bayern ist halt immer Italien näher...

Nein, Butter ist nicht erlaubt, wenn ich alles richtig verstanden habe. Und die Kohlehydrate am Morgen sind wirklich zu viel, aber es heißt, dass es wichtig ist, alle in sich hineinzuschaufeln... Die sind mit unserem niedrigeren BMI zwar wahrscheinlich weniger, aber immer noch Unmengen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum