Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Allergische Reaktion nach Fasten?

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

am 22.01.2010 um 21:09 Uhr
... hat knutschkugel geschrieben:
knutschkugel
knutschkugel
... ist OFFLINE

Beiträge: 1

Hallo,

ich hab da eine dringende Frage: Fastenbrechen habe ich mit einem Apfel gemacht. Bisher hatte ich nie Probleme mit Äpfeln oder überhaupt Lebensmittel (hab "nur" Heuschnupfen auf Birke und ein paar Gräser). Aber ca. 30 Minuten nach meinem Apfel hab ich Heuschnupfen-Symptome - und das mittem im eisigen Januar! Kann das sein? Kann eine Allergie durch das Fasten aufkommen bzw. eine Kreuzallergie deswegen durchbrechen? Vor zwei Wochen hatte ich noch keine Probleme ...

Danke vorab für Eure Antworten.

Knutschkugel


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.01.2010 um 22:33 Uhr
... hat Antonia geschrieben:
Antonia
Antonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1108

Zitat:


knutschkugel schrieb:

Hallo,

ich hab da eine dringende Frage: Fastenbrechen habe ich mit einem Apfel gemacht. Bisher hatte ich nie Probleme mit Äpfeln oder überhaupt Lebensmittel (hab "nur" Heuschnupfen auf Birke und ein paar Gräser). Aber ca. 30 Minuten nach meinem Apfel hab ich Heuschnupfen-Symptome - und das mittem im eisigen Januar! Kann das sein? Kann eine Allergie durch das Fasten aufkommen bzw. eine Kreuzallergie deswegen durchbrechen? Vor zwei Wochen hatte ich noch keine Probleme ...

Danke vorab für Eure Antworten.

Knutschkugel




Hallo Knutschkugel,
wenn du Heuschnupfen durch Birken bekommst, dann reagiersst du auch automatisch auf das Kreuzallergen Apfel.
Ich bin auch Pollenallergikerin, die Birke ist mein natürlicher Feind. Manchmal reagiere ich auf Äpfel, manchmal nicht.
Vielleicht ist man nach dem Fasten einfach sensibler. Ich hatte heute mein Fastenbrechen, aber mir hat der Apfel nichts ausgemacht.
Wenn du die Äpfel kochst bzw. dir Apfelmus draus machst, dürfest du eigentlich nicht mehr reagieren. Probiers mal aus.

Ich wünsche dir viel Erfolg und schnelle Problemfreiheit!
Antonia


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.01.2010 um 15:29 Uhr
... hat Teddy geschrieben:
Teddy
Teddy
... ist OFFLINE

Beiträge: 1124

Zitat:


knutschkugel schrieb:

Hallo,

ich hab da eine dringende Frage: Fastenbrechen habe ich mit einem Apfel gemacht. Bisher hatte ich nie Probleme mit Äpfeln oder überhaupt Lebensmittel (hab "nur" Heuschnupfen auf Birke und ein paar Gräser). Aber ca. 30 Minuten nach meinem Apfel hab ich Heuschnupfen-Symptome - und das mittem im eisigen Januar! Kann das sein? Kann eine Allergie durch das Fasten aufkommen bzw. eine Kreuzallergie deswegen durchbrechen? Vor zwei Wochen hatte ich noch keine Probleme ...

Danke vorab für Eure Antworten.

Knutschkugel



Hallo Knutschkugel,

auch ich bin Allergikerin und reagiere (mehr oder weniger) u.a. auf Birkenpollen. Als ich mich gegen Pappelpollen (meine Reaktion darauf war weitaus schlimmer als auf Birke) habe hyposensibilisieren lassen, konnte ich auch keine Äpfel essen und bekam nach einer halben Stunde Durchfall... Also: klarer Fall von Kreuzallergie.

Eine Ernährungsberaterin hat mir geraten, wenn ich Äpfel essen wollte, sollte ich auf alte Sorten (z. B. Boskoop) ausweichen oder rote und gelbe Sorten den grünen Sorten vorziehen.

Das habe ich ausprobiert und es ging wunderbar. Nachdem die Hypo durch war, konnte ich wieder alle Apfelsorten essen, aber jetzt greife ich freiwillig am liebsten zu den alten Sorten, weil die einfach mehr Aroma haben, als der neumodische "Kunstapfel".

Ob eine Allergie durch das Fasten ausgelöst werden kann, weiß ich auch nicht, denn ich bin keine Medizinerin und habe auch keine medizinische Ausbildung genossen.

Liebe Grüße,

Teddy


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum