Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 25.12.2012 um 00:32 Uhr
... hat katlschnatl geschrieben:
katlschnatl
katlschnatl
... ist OFFLINE

Beiträge: 258

Schönen guten Morgen aus dem wunderschönen SYDNEY!
Puh, an das neue Design der Seite muss ich ich erstmal gewöhnen (ich dchte erst, ich sei völlig falsch) - gefällt mir gut.
Ich muss mir erst noch die Zeit nehmen, eure Beiträge zu lesen, jedenfalls an alle Merry christmas!
Ganz liebe Grüße, Katja


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.12.2012 um 07:11 Uhr
... hat Wichtel geschrieben:
Wichtel
Wichtel
... ist OFFLINE

Beiträge: 36

Frohe Weihnachten!

In Weihnachtsstimmung bin ich allerdings auch nicht gekommen, aber wundervoll entspannt war der Heilige Abend gestern mit den traditionellen Würstchen und dem Kartoffelsalat von Muttern, einer veritablen Feuerzangenbowle als Nachtisch und einer netten Bescherung mit lauter netten Kleinigkeiten.

Für heute erwarten wir die restlichen Familienmitglieder und werden uns brunchend, beschenkend, spazieren gehend (vier Hunde sind auch zu Besuch) und plaudernd durch den Tag feiern. Und abends dann das angekündigte Raclette, und danach müssen die Kleinsten auch schon wieder nach Hause und ins Bett.

Morgen ist der Spuk schon wieder vorbei, also werde ich ihn in vollen Zügen genießen und ab Übermorgen wieder intervallen.

Ich wünsche euch eine gute Zeit!

Weihnachtswichtelgrüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 25.12.2012 um 20:29 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Hallo Katja,
liebe Grüße aus dem warmen Deutschland ins sommerliche Sidney!! Schön, wieder von dir zu lesen!

Ich hoffe, ihr alle geniesst ruhige und schöne Feiertage!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 26.12.2012 um 01:02 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Boooh

deutlich über 1000 Beiträge hat der Thread geschafft. Und nie hatte ich den Eindruck, dass es ins Unverbindliche abdriftet.

Danke dafür!

Auch wenn ich im Moment nicht aktiv sein kann, begleite ich den Thread. Und Ihr tut mir gut!

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.12.2012 um 08:45 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

2. Weihnachtstag, ich kämpfe mich so durch! ist schwer dieses Jahr, eine festliche Stimmung aufzubauen - anstrengend fröhlich.

Weihnachten hält mir aber auch den spiegel vor, auf welch hohem Niveau ich jammer, viele tragen so viel schwerer, haben "richtige" Probleme, nicht so banales wie ich. Und doch sitze ich mal wieder in meinem Mauseloch.

Die Fastenerfolge sind wohl dahin, mein Bäuchlein eine fröhliche Halbkugel. Hat aber auch den eindeutigen Vorteil, dass ich wieder mit Inbrunst zur Fastengemeinde stoße... Gewogen wird aber erst am Sonntag, ich will mir doch den Tag nicht verderben!

Nein, ins Unverbindliche sind wir hier nicht abgerutscht - muss immer an mich halten, nicht zuviel nach außen zu kehren, es ist ein öffentliches Forum... Diese Gruppe hat inzwischen etwas fast familiäres, und das, ohne neue auszuschließen. Wei in einer richtigen Familie...

So, nun sind die anderen wach, vorbei meine wertvolle ruhige Morgenstunde. Heute ist Verwandschaftsbesuch angesagt, 250 km Entfernung. Um 12 wird gegessen...

Euch allen einen genussreichen Weihnachtsendspurt!



--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.12.2012 um 12:18 Uhr
... hat Simona geschrieben:
Simona
Simona
... ist OFFLINE

Beiträge: 294

Hallo zusammen,

nun ist das lang ersehnte Fest auch schon wieder fast Vergangenheit!

Irgendwie habe ich mich auch nur so durchgequält, bin dauernd latent gereizt und weiß doch nicht so recht wieso. Außerdem ist der Streß keine Sekunde abgerissen. Erst einige schockierende Nachrichten am 23., dann am Heiligabend um die beste Bescherungszeit ein Pferd krank... natürlich kein TA greifbar und Stunden im Regen im Offenstall gestanden.
Seit gestern dann auch noch die Hündin unspezifisch erkrankt und Tochter und ich seit heute erkältet... jetzt ist es dann gut, wenn morgen wieder Alltag (wenn auch nur kurz) einkehrt.

Gewichtstechnisch war ich mutig und habe mich heute nochmals gewogen, trotz Frustfressen anoch im grünen Bereich bei 73,6 kg. Übermorgen wir auf jeden Fall ein Nulltag, sonst schaffe ich es nicht U74 ins Neue Jahr .

Euch allen noch einen friedlichen, gesunden letzte Weihnachtstag und alles Liebe.

Simona

--
Ein Ideal ist eine Sache, danach zu leben, eine völlig andere.
-Mahatma Gandhi-


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.12.2012 um 13:14 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen! oder auch Guten Tag!
Der Vormittag ist aber schnell vorbei, wenn man faulenzen kann!

Ich werde mich dies Jahr kaum noch wiegen - es ist sowieso hoffnungslos, etwas abzunehmen und daher ist es auch frustrierend, dem Waagestand zuzugucken. Also lasse ich es - wie hier so viele.

Ereignisse gibt es bei uns nicht sehr viele - wir lassen es ruhig angehen und geniessen die freie Zeit. Ich koche ab und zu was leckeres und dann sind ja noch die bunten Teller da.... und Rotwein und Roséwein... oh je!

Wünsche euch allen eine gute Zeit und allen erkrankten Menschen und Tieren gute Besserung!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.12.2012 um 07:44 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Guten Morgen - endlich Weihnachten rum!

Simona, ich hoffe, es hat ein Ende mit den Hiobsbotschaften und deine vier- und zweibeinige Familie ist wieder im grünen Bereich! Gerade bei kleinen Kindern, die noch nicht sprechen können, und den Tieren, für die wir uns verantwortlich fühlen, fällt es so schwer, dem Leiden zuzuschauen., die Ohnmacht auszuhalten! Meine Hündin hatte im letzten Jahr am 22.12. fast den Erstickungstod gefunden, weil sich der Tumor verlagert hat, ich hatte Weihnachten alles abgeblasen, aus Angst, sie zu überanstrengen - und dann das Wunder, dass uns danach noch 9 1/2 intensive Monate geschenkt wurden! Warum muss man etwas erst fast verlieren, um es wirklich wertschätzen zu können?

Nun habe ich eine Woche einen Gasthund, der sich mir sehr angeschlossen hat (obwohl ich nichts mit dem Füttern zu tun habe!), und gestern ist wie durch Zauberhand die lange vermisste Hundeleine bei Schwiegermuttern an der Garderobe aufgetaucht - die Zeichen mehren sich, dass ich nächstes Jahr an Weihnachten wieder mit einem Pelzigen feier! Noch ist es aber zu früh...

Trotz Temperaturen im zweistelligen Bereich und Dauerregen, (also fast wie immer!) kam keine rechte Weihnachtsstimmung auf . Die Waage, auf die ich mich heute morgen in meinem verdrehten Zeitgefühl gestellt hat, ist nur ganz knapp unter der magischen Grenze - es leuchtet tieforange an meiner Warnlatüchte! Trotzdem wird es mir nicht gelingen, heute zu nullen, mein Besuch fährt ja erst morgen, und auf dem Transfer ist nochmal ein Zwischenstop bei der älteren Tochter von meinem Mann vorgesehen. Die backt extra einen Kuchen... Aber wenigstens dinner cancelling werde ich ab sofort versuchen! Und den Naschkram weglassen, so schwer es fällt.

Es war schön, mal in den Tag hinein zu trödeln, keine Termine heute!

Allen Weihnachtsessensgeschädigten einen erleichterten Tag, allen Familiengeplagten etwas Entspannung und weiterhin auch viel Freude in der Gemeinsamkeit - es gibt ja auch positiven Stress...

Wir treffen uns zur nächsten Nullrunde, bei mir spätestens am Samstag! Uah, das wird schwer...



--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.12.2012 um 14:27 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1550

vorbei der Weihnachtsrummel! Hallo zusammen
so schön, wie es ja sein kann, wenn sich alle mal wieder treffen können und wie schön es auch ist zu schenken und beschenkt zu werden, bekochen und bekocht zu werden, so schön ist es auch wieder etwas Ruhe zu haben und sich weniger Gedanken um Bewirtung, vorheriges Einkaufen und allen gerecht zu werden in Form von Gesprächen oder sonstigen Aufmerksamkeiten machen zu müssen. Ich weiß auf jeden Fall, dass meine Mutter zu kurz gekommen ist - mit Hörgerät ist es wahnsinnig schwer einer Unterhaltung von mehreren Personen folgen zu können. Ich hatte das Gefühl, sie hat zwischendurch einfach "abgeschaltet". Das hab ich dann wieder innerlich ein wenig seufzend aufgenommen, bei dem Gedanken ans Älterwerden.... Meine Mutter war aber an allen 3 Tagen dabei, am 1. Weihnachtsabend haben wir dann auch Karten gespielt, das macht sie sehr gerne, obwohl das Augenlicht auch nicht mehr so mitspielt und sie ab und zu Karten verwechselt und sich drüber ärgert.

Mein Kühlschrank ist noch so brechend voll, dass ich mir bis zum neuen Jahr keine Gedanken über die Füllung meines Magens machen muß und ab Neujahr hab ich vor, für eine Woche zu fasten. Auf die Waage hab ich mich noch nicht wieder gestellt, möchte mir die letzten Tage im alten Jahr nicht vermiesen

Morgen früh wird noch mal Familienfrühstück gemacht und danach fährt meine Tochter mit Freund wieder zurück in den Norden und ich kann von den Resten leben.
Simona, sind bei euch alle Vier- und Zweibeiner wieder gesund? Habt ihr unterdessen Schlammschlacht auf der Weide?

Katja, bist Du schon braungebrannt? Auf der anderen Erdseite sind bestimmt andere Temperaturen als bei uns (hab gesehen so 28 Grad....) - obwohl es hier ja auch nicht winterlich ist, wenigstens nicht in NRW.

Ich wünsche euch einen ruhigen Ausklang des alten Jahres, beim nullen oder Resteverwertung.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.12.2012 um 00:49 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin zusammen,

so, Weihnachten ist Geschichte. Nachdem ich mich durchgefuttert habe, muss ich jetzt ein kurzes Langintervall einschieben. Unglaublich. Die letzte Woche habe ich glatte 4 kg zugenommen (das unterschlage ich jetzt mal in der Kurve).

Bis Silvester ist erstmal Schluss mit festem Essen. Dann dürfte ich wieder im grünen Bereich liegen.

Meine sonstigen Baustellen lichten sich auch, so dass ich hoffentlich langsam wieder ins Normale komme.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum