Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 18.07.2013 um 11:01 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen!
So: der zweite Nuller seit langem ist geschafft!!! Freue mich total! Das ist wieder mal ein kleiner Durchbruch.
Leider werde ich das etwas brechen, denn am Freitag abend bin ich zu einer Geburtstagsparty eingeladen. Werde aber den Tag über auf jeden Fall nullen und heute ganz bewusst essen und vor allem sehr gesund (kaum Zucker, Vollkorn und viel Grünzeug). Ich habe meinem Gastgeber schon avisiert, dass ich nur ein wenig Gemüse essen werde. Somit weiss er Bescheid und ich muss nicht komisch angeguckt werden. Dafür habe ich vor, am Samstag auch sehr wenig zu essen bzw. eine Mahlzeit auszulassen und vor allem in diesen warmen Tagen viel zu trinken.
Gar nicht so einfach, wenn Feiereien dazwischen kommen. Aber auch das werde ich schaffen und weil ich morgen auch noch frei habe, werde ich meinen Sport auf etwas eher verlegen (sonst gehe ich meist abends zum Sport) und dann kann ich beruhigt zur Feier gehen.

Aber heute ist erstmal Esstag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.07.2013 um 08:59 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen!
Mein dritter Nulltag beginnt. Ich habe heute frei - das ist an sich schon eine Herausforderung, denn da fällt es mir immer am schwersten, den Nulltag auch wirklich durchzuhalten. Aber ich werde es angehen.
Meine "Belohnung" an meinem freien Tag ist ein leckerer Kaffee zum Frühstück in der Stadt. Das Wetter ist ja herrlich sommerlich, so dass ich draußen sitzen werde.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 19.07.2013 um 09:02 Uhr
... hat eka geschrieben:
eka
eka
... ist OFFLINE

Beiträge: 24

guten morgen,
hallo katyes -gratuliere zum fortschritt. hoffentlich konntest du den esstag geniessen...
ich hatte heute nach dem fünften nuller wieder ein kg weniger auf der waage und sehr korrekt gemessen drei cm weniger bauchumfang. das ist ein schöner erfolg finde ich, für nichtmal ganz zwei wochen! am nullertag gings mir sehr gut, hatte genug beschäftigung, das scheint wichtig zu sein. abends hab ich in kochbüchern geschmökert, was ich denn heute gutes kochen könnte, aber das hat mich seeehr hungrig gemacht
heute am esstag werde ich versuchen lauter leicht verdauliche sachen zu essen, damit ich nicht so müde werde nach dem essen wie die letzten male.
für mich schauts also gut aus und ich bleibe dran!!! zur motivation lese ich immer gern in den beiträgen hier, das ist super!
sonnige grüsse, eka


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 19.07.2013 um 21:58 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo zusammen!
Mensch katyes, Du bist ja ganz konsequent mit dem Nullen supi!! Ja ich auch, nach der Zahn-OP war mir auch nicht nach fester Nahrungsaufnahme. Habe heute eine Banane gegessen und eine Tomatensuppe zu mir genommen. Morgen bin ich auf einer Grill-Party eingeladen, da werde ich mir eine Kartoffel mit etwas Kräuterbutter in kleinen Stückchen genehmigen. Mich hat aber auch nun ein wenig der Ehrgeiz gepackt, nutze meine nicht so angenehme Situation aus, um vielleicht noch ein wenig mein Gewicht zu reduzieren. Hab mich nach den Strapazen in den letzten 2 Tagen heute mit Frisörbesuch und shoppen belohnt. Hab mir eine mega-enge Hose gekauft, die mich anspornt, auf keinen Fall zuzunehmen. Hab es wahrhaftig geschafft meine Grenze zu knacken - habe kurz die 55 gesehen Da ich nun meinem Ziel näher gerückt bin, werde ich versuchen nicht mehr so viel höher zu kommen. ich fühle mich wohler damit, noch 2 kg weniger und ich bin zufrieden. Dann quillt der Bauchspeck nicht mehr so über meinen engen Hosen meine 38er Hosen sitzen nun schon locker Wenn ich dann konsequent 1 - 2 Tage nuller mache, dann dürfte ich mein Ziel erreicht haben. Aber wir kennen ja unseren Hugo.....
ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Erfolg weiterhin.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.07.2013 um 22:50 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Wow, Aqui, in die Gewichtsklasse möchte ich auch mal wieder hinkommen - da war ich zuletzt vor ein paar Jahren - hatte da aber krankheitsbedingt so schnell viel abgenommen.
Aber mein Nulltag ist heute doch trotz aller Alternativplanung gelungen! Die Grillparty fand draußen statt und dann hatte ich das Geburtstagskind (1 Jahr alt) auf dem Schoß (wie süß so kleine Kerle sind!!!) und das Essen ging zu meinem Glück gut an mir vorbei. Es hat mir auch nichts gefehlt und ich bin froh, dass es anscheinend auch niemandem auffiel.
Zum Sport war ich heut nachmittag auch. Obwohl Hugo ganz schön gemault hat... Aber: ein voller Erfolg!

Ich bin total froh. Das war mein dritter Nuller in Folge.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.07.2013 um 07:03 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Hallole zämme

Wenn ich eure Berichte dieser Woche lese , werde ich schamrot !
Jeden Tag ein Salätle , ein Glas Wein ..............
Immer tolles Wetter , jeden Tag mit dem Vorsatz begonnen , aber heute Nullen - und abends doch wieder im Gartenlokal beim genießen gelandet - es ist ja Sommer
Kann jedoch berichten , daß das Nullen meine ganze Ernährung zum Guten gewendet hat .
Habe kein bißchen für mich Unerlaubtes in die Futterklappe geschoben
War 4 mal feste trainieren und einmal schwimmen .
Was die Figur betrifft : auch bei mir hat sich der Speck seit ich etwa 50bin , verschoben.
Vorher war alles immer glücklich , proportional verteilt - eben mal mehr aber auch weniger .
Nun aber habe ich mehr Busen und mehr Bauch , weniger Po Oberschenkel Hüften .
Trotz Sport in der ganzen Zeit - ÄRGERLICH
Allen wünsche ich ein : weiter so !
Ihr motiviert mich nächste Woche nicht so zu schlampen .
Euch allen ein tolles Wochenende und

Gut Fast

LG ein geknicktes Wissensschaf


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.07.2013 um 08:49 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

moin moin,
ich denke wir müssen uns ab einem gewissen Alter damit abfinden, dass der Körper nicht mehr so ist wie früher Ich merke es vor allen Dingen an der "Festigkeit" der nicht vorhandenen Bauchmuskulatur. Früher konnte ich mich in Hosen quetschen und nichts wabbelte drumherum, obenraus ... ihr wißt schon Bis 50 konnte ich bauchfrei rumlaufen, nun trage ich lockere T-shirts über enge Hose. Oberschenkel und Po sind noch "ganz normal", liegt wohl auch daran, dass ich diese Muskeln regelmäßig durch jahrzehntelanges Reiten und Rad fahren ständig trainiert habe (heute nur noch Radfahren - leider)
Katyes, durch Krankheit hatte ich auch mal sehr stark abgenommen, da wog ich nur noch 45 kg, fühlte mich aber zu dünn, es hat danach sehr lange gedauert, bis ich auf 50 kg war und das war immer mein Wohnfühlgewicht, ist aber jetzt nicht mehr mein Ziel, aber so zwischen 53 und 55 pendeln, das hätte schon was Aber durchs Intervallen hat sich bei mir auch vom Bewußtsein was getan, und seit dem letzten "richtigen" Fasten bin ich immer unter 60 kg geblieben, vor allen Dingen bleibt mein Fettgehalt auch meistens unter 30 % - besonders nach viel Bewegung. Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende. Hier ist es im Moment bedeckt, aber die letzten Tage fühlte ich mich von der Sonne verwöhnt und da ich wegen meiner Zahn-OP nicht viel machen durfte, habe ich es auf "Balkonien" genossen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.07.2013 um 10:17 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute ist bei mir wieder Esstag! Meine Gewichtskurve ist am abflachen - also gewöhnt sich mein körper an das Intervallen. Sowohl oben als auch unten sind die Zacken nicht mehr so hoch. Aber nach einem Esstag wiege ich immer etwas weniger (auch wenn es nur gerade 100g sind) als zwei Tage vorher. Das macht mich optimistisch, dass ich es schaffen werde, auch weiter durchzuhalten.

Wissensschaf - ich finde es gut, was du geschafft hast! Du machst viel Sport und bewegst dich reichlich, hältst deine Diät ein (DAS fände ich manchmal viiiieel schwieriger als gar nix essen!!!) und nur weil das Nullen mal nicht klappt, bist du enttäuscht. Schau auf deine Erfolge und auf die Anteile in deinem Leben, wo du es ja schon richtig machst, dann kommt die Energie für einen Nuller auch wieder. Ich drück ganz fest die Daumen!

Aqui, ich kenne das auch: früher passte mit Gr.36 ohne Probleme, jetzt muss ich immer zwischen 38 und 40 pendeln und habe auch schon 42er Größen tragen müssen. Das finde ich zwar nicht extrem schlimm, aber wenn man so klein ist wie ich (gerade mal 1,60m), dann fällt jedes Kilo auf bzw. ist sichtbar. Ich bin an sich ein agiler Mensch, kann wenig still sitzen. Darum nervt mich das Übergewicht schon - es passt nicht zu mir.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.07.2013 um 11:55 Uhr
... hat eka geschrieben:
eka
eka
... ist OFFLINE

Beiträge: 24

hallo zusammen,

versuche gerade, den heutigen nuller positiv zu sehen.... fällt mir schwer, weil samstag ist gemüsemarkt bei uns und das ist ja derzeit das reinste paradies... jetzt hab ich sicher viel zu viel eingekauft, nur weil alles so lecker ausieht und riecht.
@wissensschaf: das find ich interssant, auch bei mir hat sich die oberweite vergrössert. unangenehm. im moment kann ich mich nur als "stattlich" bezeichnen. hoffe, da wird auch etwas weggehen, oder? welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?
lg, eka


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.07.2013 um 20:02 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo zusammen,
ich komme gerade vom Grillen - also.... nach einer Zahn-OP (und es war keine kleine....) macht Grillen nicht so richtig Spaß, dazu bin ich ja noch Vegetarier und lebe am liebsten von den Beilagen. Brot essen ging sehr schlecht, aber die Grillkartoffel war lecker und die konnte ich auch essen - meine erste feste Nahrung seit Mittwoch.
Eka, katyes so zu unseren Problemzonen..... ich hatte obenrum und untenrum und dazwischen immer sehr wenig, konnte lange A-Körbchen schlecht ausfüllen, heutzutage ist das B-Körbchen ausgefüllt, das finde ich angenehm - mehr will ich gar nicht, passt nicht zu mir. Zum Glück haben sich die 7 kg, die ich seit 10 Jahren zugenommen habe (immer mal mit Schwankungen) gleichmäßig verteilt. Katyes , ich hab die Notbremse gezogen, als mir die einzige Hose, die ich mir in Größe 40 gekauft hatte etwas eng wurde zuvor hatte ich immer 34 - 36 getragen, aber auch bei 45 kg mußte ich 34 haben, mein Knochenbau hat drauf bestanden Ich hab noch nie zu den absolut zierlichen Persönchen gehört, die ein Mini-Becken haben - vielleicht gut so, habe meine Kinder ohne größere Probleme zur Welt bringen können Bei richtig großen Menschen verteilt sich das natürlich anders - ich bin auch nur noch 167 groß (bin schon 2 cm geschrumpft) und deshalb finde ich es an mir auch besser mich unterhalb der 60 kg zu bewegen. Und eben mehr Sport zu machen, da seid ihr tüchtiger drin als ich und konsequenter (joggen, Yoga etc.)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum